Die FRANKEN

Beiträge zum Thema Die FRANKEN

Panorama

Ortskerne vom Schwerlastverkehr entlasten
„Die Franken“ fordern einen neuen Autobahnanschluss Röthenbach-Schwaig

Lauf – Die Partei für Franken macht sich für eine neue Autobahnanschlussstelle „Röthenbach-Schwaig“ bei Renzenhof stark. Die Ortskerne von Röthenbach und Schwaig würden damit vom Schwerlastverkehr in ihre Gewerbegebiete deutlich entlastet werden. Die Zufahrtsstraßen durch Bannwald könnten durch entsprechende Ausgleichsflächen ökologisch realisiert werden. Der Raum Schwaig-Röthenbach bildet einen Schwerpunkt von Gewerbeflächen im Landkreis Nürnberger Land. Trotzdem verfügen die Gewerbegebiete...

  • Mittelfranken
  • 17.01.20
Panorama

Partei für Franken nominiert Stadtratsliste
„Die Franken“ treten in Lauf an

Lauf - Der Ortsverband Lauf der Partei für Franken hat die Kandidatenliste für die Stadtratswahl 2020 aufgestellt. Der Kreisvorsitzende im Nürnberger Land Ralph Zagel, der Ortsvorsitzende und stellvertretende Parteivorsitzende Andreas Brandl sowie Ute Knab wurden auf die ersten Plätze gewählt. Die Mitglieder des Ortsverbandes Lauf haben die Stadtratsliste für die kommende Kommunalwahl bestimmt. Ralph Zagel führt die neunköpfige Kandidatenliste der Partei für Franken an. Ihm folgen Andreas...

  • Nürnberger Land
  • 13.12.19
Panorama

„Die Franken“ wollen in den Kreistag
Partei für Franken kürt Kandidaten für die Kommunalwahl

Feucht - Der Kreisverband Nürnberger Land der Partei für Franken hat die Kandidatenliste für die Kreistagswahl 2020 aufgestellt. Der stellvertretender Parteivorsitzender und Laufer Ortsverbandsvorsitzender Andreas Brandl führt die zwanzigköpfige Liste an. Werner Hasenest (Neunkirchen am Sand), Roland Pudalik (Feucht), Ralph Zagel (Lauf) und Bianka Strickstock aus Feucht folgen auf den weiteren Plätzen. Die Mitglieder des Kreisverbandes Nürnberger Land haben im Gasthof Zeidlerhof in Feucht die...

  • Nürnberger Land
  • 29.11.19
Panorama

Zufahrtsbeschränkung als Testphase
Die Franken fordern eine automatische Kennzeichenerkennung für den Oberen Marktplatz

Die Partei für Franken fordert die Zufahrt am Oberen Markt durch eine Kennzeichenerkennung zu regeln, da das Zufahrtsverbot immer wieder missachtet wird. Die Franken setzen dabei auf ein modernes, flexibles und kostengünstiges Zufahrtssystem. Das Problem, dass einige Autofahrer das Zufahrtsverbot am Oberen Marktplatz missachten ist nicht neu und ist nach Aussagen einiger Anwohner in den letzten Jahren sogar schlimmer geworden. „Die Fußgängerzone am Oberen Marktplatz als Gegenmaßnahme aber...

  • Nürnberger Land
  • 21.10.19
Panorama
(von links) Ralph Zagel, Ute Knab, Sandra Brandl, Andreas Brandl

Die Franken bestätigen Andreas Brandl als Ortsvorsitzenden

Lauf an der Pegnitz – Der Ortsverband Lauf der Partei für Franken – DIE FRANKEN hat turnusmäßig die Vorstandschaft gewählt. Dabei wurde Andreas Brandl von den Mitgliedern einstimmig als Ortsvorsitzender im Amt bestätigt. Ebenso wurden Ralph Zagel als stellvertretender Vorsitzender sowie Sandra Brandl als Schatzmeisterin wiedergewählt. Die bisherige stellvertretende Vorsitzende Ute Knab stand nicht mehr für das Amt zur Verfügung, bleibt der Vorstandschaft aber als Beisitzerin erhalten. Nun...

  • Nürnberger Land
  • 29.01.19
Panorama
Werner Hasenest (links) und Andreas Brandl

DIE FRANKEN treten mit Andreas Brandl und Werner Hasenest zur Wahl an

Lauf - Die „Partei für Franken – DIE FRANKEN“ wird im Stimmkreis Nürnberger Land  mit Andreas Brandl für die Landtagswahlen und mit Werner Hasenest für die Bezirkstagswahlen als Direktkandidaten in den Wahlkampf 2018 ziehen. DIE FRANKEN möchten ihren „Achtungserfolg“ der bei den Wahlen 2013 erreicht wurde übertreffen. Im „Fränkischen Wirtshaus“ in Lauf an der Pegnitz fand am 19.02.2018 die Nominierungsversammlung der Partei für Franken für die Direktkandidaten der Landtags- und Bezirkstagswahl...

  • Nürnberger Land
  • 02.03.18
Lokales
von links: Andreas Brandl, Ute Guggenberger, Robert Gattenlöhner, Christiane von Thüngen, Werner Bloos

„Die Franken“ bestätigen Robert Gattenlöhner als Parteivorsitzenden

Roth – Die Partei für Franken – DIE FRANKEN hat auf ihrem ordentlichen Parteitag turnusmäßig den kompletten Parteivorstand gewählt. Die Delegierten betätigten dabei den Parteivorsitzenden Robert Gattenlöhner aus Roth mit überwältigender Mehrheit im Amt. Ute Guggenberger, Christiane von Thüngen und Andreas Brandl wurden zu seinen gleichberechtigten Stellvertretern gewählt. Werner Bloos bleibt Partei-Schatzmeister. Am 12. November fand in Roth der ordentliche Parteitag der Partei für Franken –...

  • Landkreis Roth
  • 23.11.16
Lokales
(von links) Werner Hasenest, Paul Trutz, Roland Pudalik (unten), Christian Nikol, Ralph Zagel, Sandra Brandl, Andreas Brandl

Neuwahlen im Nürnberger Land und Bunte Liste ohne DIE FRANKEN

Der Kreisverband Nürnberger Land der Partei für Franken – Die Franken hat seine jährliche Kreisversammlung mit turnusmäßigen Neuwahlen durchgeführt. Dabei wurde der bisherige Kreisvorsitzende Ralph Zagel aus Lauf-Heuchling in seinem Amt bestätigt. Die Mitglieder des Kreisverbandes bestätigten auch Andreas Brandl aus Lauf und Christian Nikol aus Feucht als gleichberechtigte Stellvertreter. Sandra Brandl aus Lauf komplettiert als neue Schatzmeisterin die Vorstandschaft. In diesem Jahr standen im...

  • Nürnberger Land
  • 12.08.16
Lokales
(von links) Andreas Brandl, Sandra Brandl, Hans Zagel, Ute Knab, Ralph Zagel

Partei ,,Die Franken" wählte Vorstandschaft in Lauf

Seit über zwei Jahren gibt es den Ortsverband Lauf an der Pegnitz der Partei für Franken – ,,Die Franken" und nun standen die ersten turnusmäßigen Neuwahlen an: Die Vorstandschaft um den Vorsitzenden Andreas Brandl wurde wiedergewählt, Ralph Zagel rückte für Torsten Wuttke als Stellvertreter in die Vorstandschaft nach und Hans Zagel fungiert zukünftig als Beisitzer. Das einschneidenste Ereignis in den ersten beiden Jahren war die Kommunalwahl 2014, als ,,Die Franken" die nötigen...

  • Nürnberger Land
  • 10.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.