Alles zum Thema Dietmar Helm

Beiträge zum Thema Dietmar Helm

Panorama
Henry Kissinger (2. v. re.) im Kreis der Gratulanten aus Fürth: Oberbürgermeister Thomas Jung (re.), SPD-Fraktionsvorsitzender Sepp Körbl (li.), CSU-Fraktionsvorsitzender Dietmar Helm (2. v. li.) und Monika Berthold-Hilpert vom Jüdischen Museum.

Stadtspitze besucht Kissinger

NEW YORK (pm/ak) - Um dem letzten noch lebenden Ehrenbürger der Stadt zu seinem 95. Geburtstag zu gratulieren war einer Abordnung aus Fürth kein Weg zu weit. Henry Kissinger feierte am 27. Mai seinen 95. Geburtstag und nur wenige Tage später bekam er aus seiner Geburtsstadt Besuch. Der Delegation gehörte Oberbürgermeister Thomas Jung, der SPD-Fraktionsvorsitzende Sepp Körbl, der CSU-Fraktionsvorsitzende Dietmar Helm sowie Monika Berthold-Hilpert vom Jüdischen Museum und Susanne Kramer,...

  • Fürth
  • 01.06.18
Lokales

Neue Verkehrsführung, mehr Transparenz und freies Parken

OB-Kandidat Dietmar Helm (CSU): Der Landwirtschaftsmeister, Fachpraxislehrer und Einzelhändler ist seit 2008 im Stadtrat Die Fürther CSU will Voraussetzungen schaffen für ein harmonisches Nebeneinander aller Verkehrsteilnehmer. Rücksicht auf die Wohnbevölkerung (Lärmschutz) und Natur ist dabei unverzichtbar. Einzelhandel und Gewerbe müssen bestmöglich erreichbar sein. Die Verkehrsführung der Innenstadt will die CSU großräumig völlig neu denken und planen. Um den Bedürfnissen der Bevölkerung...

  • Fürth
  • 10.03.14
Lokales
Ministerpräsident Horst Seehofer (r) mit Oberbürgermeisterkandidat Dietmar Helm.
5 Bilder

Ministerpräsident Seehofer in Fürth

FÜRTH - Der Fürther Oberbürgermeisterkandidat Dietmar Helm und sein Stadtratsteam begrüßten den CSU-Parteivorsitzenden Horst Seehofer am vergangenen Freitag in der „Grüne Halle“ in Fürth. Vor dem Gebäude gab es Demonstrationen. Mehrere Bürgerinitiativen hatten sich versammelt und machten ihrem Unmut wegen der geplanten Stromtrasse Luft. Ministerpräsident Seehofer machte aber noch einmal deutlich klar, dass es für ihn ein klares Ja zur Energiewende aber ein Nein zur Stromautobahn geben...

  • Fürth
  • 07.03.14
Lokales
Bundesagrarminister-Christian-Schmidt (l.), Landtagsabgeordnete Petra Guttenberger und Fürths Landrat Matthias Dießl (2.v.r.) begrüßen Minis­terpräsident Horst Seehofer. Fotos (3): bayernpress
3 Bilder

Ministerpräsident mit viel Lob für Fürth

FÜRTH - Am vergangenen Freitag erhielt die Fürther CSU und insbesondere OB-Kandidat Dietmar Helm prominente Schützenhilfe im Kommunalwahlkampf: Der Ministerpräsident und CSU-Vorsitzende Horst Seehofer kam nach Fürth in die Grüne Halle, wo er von der lokalen CSU-Prominenz freudestrahlend empfangen wurde. Seehofer schüttelte eifrig Hände, sparte nicht mit überschäumenden Lob für seine Fürther Parteifreunde und stellte wieder mal klar, „... warum in Bayern nur eine Partei regieren kann.“ Dietmar...

  • Fürth
  • 04.03.14
Lokales
Sebastian Brehm (l.) und Dietmar Helm nahmen sich viel Zeit für die Fragen der MarktSpiegel-Leserinnen und -Leser.

Oberbürgermeisterkandidaten am MarktSpiegel-Lesertelefon

NÜRNBERG - Große Resonanz bei der MarktSpiegel-Telefonaktion am vergangenen Freitag. Eine Stunde lang nutzten zahlreiche Leserinnen und Leser die Möglichkeit, Fragen an die beiden OB-Herausforderer Sebastian Brehm (CSU Nürnbeg) und Dietmar Helm (CSU Fürth) zu stellen. Dabei gab es eine Mischung aus allgemeinen politischen Themen und individuellen Problemen. OB-Herausforderer Sebastian Brehm sah sich vor allem mit dem Wunsch nach mehr Sauberkeit in der Stadt Nürnberg konfrontiert. Konkret...

  • Nürnberg
  • 03.03.14
Lokales

14 Fragen an Dietmar Helm

Sie wollen den CSU-Oberbürgermeisterkandidaten für die Stadt Fürth näher kennen lernen? Die folgenden 14 Fragen verraten ihnen mehr:

  • Fürth
  • 03.03.14