Direktvermarktung

Beiträge zum Thema Direktvermarktung

Lokales
Landrat Matthias Dießl besuchte den Betrieb der Familie Bauer.
2 Bilder

Regionalinitiative besucht moderne Molkerei im Landkreis Fürth
Zu Besuch bei der ROSAKuh

OBERMICHELBACH (pm/ak) - Nach einer Rosa Kuh hätten Landrat Matthias Dießl, Obermichelbachs Bürgermeister Bernd Zimmermann und die Regionalinitiative “Gutes aus dem Fürther Land” im Betrieb der Familie Bauer lange suchen können. Denn auch auf dem Familienbauernhof sind die Kühe nicht rosa. Der Blick hinter die Kulissen des Familienbetriebs war für alle Beteiligten trotzdem ein spannendes und interessantes Erlebnis. 65 braungefleckte Milchkühe sind auf dem Bauernhof der Familie Bauer zu Hause,...

  • Landkreis Fürth
  • 23.09.21
Freizeit & Sport
Auf der Seebühne gibt es ein abwechslungsreiches Programm.

Am 7. September findet der Landkreis-Seniorentag in Roth statt

ROTH (pm/vs) - Ob Gesundheitsvorsorge oder Themen zur Ernährung, häusliche Pflege oder Reisen speziell für die ältere Generation, ob Angebote zum Mitmachen, ein unterhaltsames Programm auf der Seebühne oder Fachvorträge: Im Rahmen des 18. Landkreis-Seniorentags am 7. September wird ein breites Spektrum angeboten. Zu dieser Seniorenmesse lädt Landrat Herbert Eckstein alle „Menschen im besten Alter“ sehr herzlich in den Stadtgarten und in die Stadthalle Roth ein. Diese Informationsbörse mit rund...

  • Landkreis Roth
  • 01.09.16
Freizeit & Sport
Am 1. Mai stellen sich 14 regionale Betriebe mit ihren Angeboten im Rahmen des "Tags der offenen Tür" vor.

Am 1. Mai ist Tag der offenen Türe im Knoblauchsland

NÜRNBERG - (pm/vs) - Unter dem Motto „Knoblauchsland - regional und fair“ wird in diesem Jahr die 24ste Auflage des Tages der offenen Tür im Knoblauchsland veranstaltet. Am Sonntag, 1. Mai, werden in der Zeit von 10 bis 16 Uhr 14 Betriebe in den Nürnberger Stadtteilen Almoshof, Lohe und Kleinreuth ihre Tore öffnen, um den Gästen und Besuchern aus Nah und Fern alle Fragen rund um den Gemüseanbau zu beantworten. Der Tag der offenen Tür lockt jedes Jahr rund 20.000 Besucher an. Die zentrale Fest-...

  • Nürnberg
  • 26.04.16
Lokales
Kulinarisches Festival für den Gaumen: Aus Wild lässt sich manch leckeres Gericht zaubern, zum Beispiel Hirschkarree. Foto: © HLPhoto - Fotolia

„Wildes“ auf dem Tisch

LANDKREIS (rr) - Bereits zum fünften Mal veranstaltet der Landkreis Erlangen-Höchstadt die Wildbretwochen. Immerhin: Die Fläche des Landkreises ist zu 40 Prozent mit Wäldern bedeckt, und an die 90 Jagdreviere gibt es hier. Insgesamt 22 Gastwirte – 19 im Landkreis und drei direkt in der Stadt Erlangen – wollen bis zum 23. November gemeinsam mit dem Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband auf Wild als kulinarische Spezialität aufmerksam machen und so die Direktvermarktung fördern. „Der...

  • Forchheim
  • 06.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.