Dr. Florian Janik

Beiträge zum Thema Dr. Florian Janik

Lokales
Beim symbolischen Spatenstich (v.l.) ESW-Geschäftsführer Robert Flock, Technischer Vorstand der Joseph-Stiftung Reinhard Zingler, Dr. Florian Janik, ESW-Geschäftsführer Hannes B. Erhardt, Pfarrer Gunther Barth und Pfarrer Marcel Jungbauer. �Foto: © Hasan Bryiez

Symbolischer Spatenstich für das Projekt in Büchenbach
Für Menschen mit wenig Einkommen: Kirche baut geförderte Wohnungen in Erlangen

ERLANGEN (pm/vs) - Eine zukunftsweisende Entscheidung für bezahlbaren Wohnraum: Dieser Tage ist im Stadtteil Büchenbach der Spatenstich für ein Musterprojekt erfolgt. Dabei errichten die beiden kirchlichen Wohnungsbauunternehmen Evangelisches Siedlungswerk (ESW) aus Nürnberg und die katholische Joseph-Stiftung Bamberg auf zwei nebeneinanderliegenden Grundstücken zwischen Goeschelstraße und Lindenstraße im Baugebiet Häuslinger Wegäcker Mitte 154 Wohnungen, von denen 100 öffentlich gefördert...

  • Erlangen
  • 31.07.19
Lokales
Ziehen an einem Strang: German Hacker, Florian Janik und Ulrich Maly (v.l.n.r.) freuen sich über den nächsten großen Schritt in der Planung für die Stadt-Umland-Bahn.
Foto: ZV StUB

Vorzugstrasse für Raumordnungsverfahren beschlossen
Projekt StUB geht in die nächste Phase

REGION (pm/mue) - Der Verbandsausschuss des Zweckverbands Stadt-Umland-Bahn hat sich für die von den Planern empfohlene Streckenführung als Vorzugstrasse für das Raumordnungsverfahren (*) ausgesprochen. Damit folgt das Gremium den politischen Beschlüssen der Stadträte bzw. Verkehrsausschüsse in den drei Städten Nürnberg, Erlangen und Herzogenaurach. Wie es in einer Pressemitteilung weiter heißt, werden die Unterlagen nun der Regierung von Mittelfranken zur Prüfung vorgelegt und so das...

  • Nürnberg
  • 11.06.19
Lokales
Bei der Aktion „Make Rock Not War“ von Radio Gong mit dabei: Club-Spieler Alessandro Schöpf.
5 Bilder

Prominente Unterstützer für Aktion von Radio Gong

NÜRNBERG (pm/nf) - Auf der Welt gibt es momentan viele Krisenherde – von der Ukraine über den Irak bis nach Syrien. Deshalb sagen die Nürnberger Radiomacher von Gong 97.1: „Make Rock Not War“; das finden auch zahlreiche Prominente. Nürnbergs Oberbürgermeister Ulrich Maly hat sich mit dem Aufruf genauso fotografieren lassen wie sein Fürther Kollege Thomas Jung und Erlangens Stadtoberhaupt Florian Janik. Auch Club-Spieler Alessandro Schöpf und sogar Topmodel Eva Padberg sind mit von der...

  • Nürnberg
  • 26.02.15
Lokales
Oberbürgermeister Dr. Florian Janik (l.) gibt in der Werkstatt sein Bestes – Anisa Kirschner (Auszubildende), Ute Endner (Pädagogin) und Andreas Balsliemke (Ausbilder / v.l.n.r.) stehen ihm fachkundig zur Seite. Foto: oh

Besuch in der Jugendwerkstatt

ELTERSDORF (pm/mue) - Kaum im Amt, tauschte der neue Erlanger Oberbürgermeister Dr. Florian Janik auch schon die Rollen: Im Rahmen der gleichnamigen Aktion besuchte er die Jugendwerkstatt (JUWE) der Diakonie Erlangen in Eltersdorf. Deren Leiter Hartmut Walter, die Mitarbeitenden und 18 Auszubildende begrüßten den OB vor Ort. Janik schlüpfte zunächst in die Lehrerrolle und hielt eine Stunde Unterricht in Sozialkunde; das Fach steht für die Auszubildenden regulär auf dem Ausbildungsplan. Im...

  • Erlangen
  • 15.05.14
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Grafik: MS NewMedia
7 Bilder

Balleis gegen Janik: Stichwahl am 30. März!

ERLANGEN (pm/mue) - Paukenschlag im Rathaus: Nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen zur Oberbürgermeisterwahl am vergangenen Sonntag muss Amtsinhaber Dr. Siegfried Balleis (CSU) gegen seinen Herausforder, Dr. Florian Janik (SPD), am 30. März in die Stichwahl. Amtsinhaber Balleis liegt mit 39,17 % knapp vor seinem Mitbewerber Janik (37,24 %). Weitere Ergebnisse: Susanne Lender-Cassens (Grü̈ne) 7,03 %, Elisabeth Preuß (FDP) 8,88 %, Anton Salzbrunn (Linke) 2,01 %, Frank Höppel (ödp) 2,70 % und Anette...

  • Erlangen
  • 17.03.14
Anzeige
Lokales

OB-Wahl Erlangen / Teil 9: "Wissen Sie immer, was Sie sagen?"

ERLANGEN (mue) - Zur Oberbürgermeisterwahl 2014 stellt MarktSpiegel Online den Leserinnen und Lesern die Kandidatinnen und Kandidaten aus Erlangen vor – und zwar in Form eines "Langzeit"-Interviews. Das bedeutet: Jeden Tag stellen wir eine andere Frage und lassen alle Kandidaten darauf antworten. Im Zuge der Gleichbehandlung täglich in geänderter Reihenfolge – sowohl bildlich, als auch schriftlich. Bereits am Freitag stellten wir an dieser Stelle kurz fest: Nobody is perfect – auch nicht...

  • Erlangen
  • 10.03.14
Lokales
Die Energiewende muss vorangetrieben, Potentiale müssen genutzt werden – Florian Janik und Sigmar Gabriel sprachen beim Termin in Erlangen die gleiche Sprache. Foto: oh

Gabriel und Janik: Energiewende voranbringen!

ERLANGEN (pm/mue) - Auf Einladung von SPD-Oberbürgermeisterkandidat Florian Janik war der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, am Montag zu Gast in Erlangen. Gemeinsam mit Vertretern lokaler Energiewende-Initiativen, Wolfgang Geus, Vorstandsvorsitzender der Erlanger Stadtwerke (ESTW), Christian Pech, Landrats-Kandidat der SPD für Erlangen-Höchstadt, und MdB Martina Stamm-Fibich sprachen Janik und Gabriel über den aktuellen Stand und die Chancen, welche die Energiewende...

  • Erlangen
  • 04.03.14
Lokales

OB-Wahl in Erlangen / Teil 5: Heute wird's privat – "Was essen Sie am liebsten?"

ERLANGEN (mue) - Zur Oberbürgermeisterwahl 2014 stellt MarktSpiegel Online den Leserinnen und Lesern die Kandidatinnen und Kandidaten aus Erlangen vor – und zwar in Form eines "Langzeit"-Interviews. Das bedeutet: Jeden Tag stellen wir eine andere Frage und lassen alle Kandidaten darauf antworten. Im Zuge der Gleichbehandlung täglich in geänderter Reihenfolge – sowohl bildlich, als auch schriftlich. Heute und morgen wird's ein wenig privat – lesen Sie zunächst: Essen und Trinken hält...

  • Erlangen
  • 04.03.14
Lokales

OB-Wahl Erlangen / Teil 4: "Was braucht die Welt und worauf kann man verzichten?"

ERLANGEN (mue) - Zur Oberbürgermeisterwahl 2014 stellt MarktSpiegel Online den Leserinnen und Lesern die Kandidatinnen und Kandidaten aus Erlangen vor – und zwar in Form eines "Langzeit"-Interviews. Das bedeutet: Jeden Tag stellen wir eine andere Frage und lassen alle Kandidaten darauf antworten. Im Zuge der Gleichbehandlung täglich in geänderter Reihenfolge – sowohl bildlich, als auch schriftlich. Lesen Sie heute: Was braucht die Welt Ihrer Meinung nach besonders und worauf könnte man locker...

  • Erlangen
  • 03.03.14
Lokales

OB-Wahl Erlangen / Teil 3: "Schuldenabbau oder Neuverschuldung?"

ERLANGEN (mue) - Zur Oberbürgermeisterwahl 2014 stellt MarktSpiegel Online den Leserinnen und Lesern die Kandidatinnen und Kandidaten aus Erlangen vor – und zwar in Form eines "Langzeit"-Interviews. Das bedeutet: Jeden Tag stellen wir eine andere Frage und lassen alle Kandidaten darauf antworten. Im Zuge der Gleichbehandlung täglich in geänderter Reihenfolge – sowohl bildlich, als auch schriftlich. Lesen Sie heute: Schuldenabbau oder Neuverschuldung: Wo bzw. wie sehen Sie den kommunalen...

  • Erlangen
  • 28.02.14
Lokales

OB-Wahl Erlangen / Teil 2: "Welches Problem liegt Ihnen besonders am Herzen?"

ERLANGEN (mue) - Zur Oberbürgermeisterwahl 2014 stellt MarktSpiegel Online den Leserinnen und Lesern die Kandidatinnen und Kandidaten aus Erlangen vor – und zwar in Form eines "Langzeit"-Interviews. Das bedeutet: Jeden Tag stellen wir eine andere Frage und lassen alle Kandidaten darauf antworten. Im Zuge der Gleichbehandlung täglich in geänderter Reihenfolge – sowohl bildlich, als auch schriftlich. Lesen Sie heute: Welches Problem in der Hugenottenstadt liegt Ihnen am meisten am Herzen und...

  • Erlangen
  • 27.02.14
Lokales

OB-Wahl Erlangen / Teil 1: "Warum sollen Ihnen die Wähler ihre Stimme geben?"

ERLANGEN (mue) - Zur Oberbürgermeisterwahl 2014 stellt MarktSpiegel Online den Leserinnen und Lesern die Kandidatinnen und Kandidaten aus Erlangen vor – und zwar in Form eines "Langzeit"-Interviews. Das bedeutet: Jeden Tag stellen wir eine andere Frage und lassen alle Kandidaten darauf antworten. Im Zuge der Gleichbehandlung täglich in geänderter Reihenfolge – sowohl bildlich, als auch schriftlich. Lesen Sie heute: Warum sollten Ihnen die Erlanger Wählerinnen und Wähler am 16. März ihre Stimme...

  • Erlangen
  • 26.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.