Jugendwerkstatt

Beiträge zum Thema Jugendwerkstatt

Lokales
Martin Böller, Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung Erlangen (Mitte), mit Einrichtungsleiter Wolfgang Gremer (3.v.l.) sowie Auszubildenden der Jugendwerkstatt, einer Einrichtung der Diakonie Erlangen. Im Hintergrund der neue Schulungsbildschirm.

Doppelte Freude bei der Jugendwerkstatt der Diakonie Erlangen

ERLANGEN (pm/vs) - Doppelten Grund zur Freude hatte dieser Tage die Jugendwerkstatt der Diakonie Erlangen: Alle sechs zur Prüfung angetretenen Auszubildenden haben ihre Lehre bestanden und dank einer Spende von der Bürgerstiftung Erlangen konnte ein hochwertiger Schulungsbildschirm angeschafft werden. In der Werkstatt werden Jugendliche mit persönlichen Defiziten zu Schreinerinnen/Schreinern sowie zu Fachpraktiker/-innen für Holzverarbeitung ausgebildet. Die Lehre dauert drei Jahre. „Wir wollen...

  • Erlangen
  • 15.08.18
Lokales
Oberbürgermeister Dr. Florian Janik (l.) gibt in der Werkstatt sein Bestes – Anisa Kirschner (Auszubildende), Ute Endner (Pädagogin) und Andreas Balsliemke (Ausbilder / v.l.n.r.) stehen ihm fachkundig zur Seite. Foto: oh

Besuch in der Jugendwerkstatt

ELTERSDORF (pm/mue) - Kaum im Amt, tauschte der neue Erlanger Oberbürgermeister Dr. Florian Janik auch schon die Rollen: Im Rahmen der gleichnamigen Aktion besuchte er die Jugendwerkstatt (JUWE) der Diakonie Erlangen in Eltersdorf. Deren Leiter Hartmut Walter, die Mitarbeitenden und 18 Auszubildende begrüßten den OB vor Ort. Janik schlüpfte zunächst in die Lehrerrolle und hielt eine Stunde Unterricht in Sozialkunde; das Fach steht für die Auszubildenden regulär auf dem Ausbildungsplan. Im...

  • Erlangen
  • 15.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.