Alles zum Thema Dr. Günther Denzler

Beiträge zum Thema Dr. Günther Denzler

Lokales
Vorstandsmitglied Katharina Stubenrauch, Bezirkstagspräsident a. D. Dr. Günther Denzler, Martin Pietz, Vorsitzender Michael Eckstein und Geschäftsführer Franz Stopfer (v.r.) bei der Verabschiedung.

15 Jahre Einsatz für die Jugendarbeit

Bezirksjugendring Oberfranken verabschiedet Dr. Günther Denzler OBERFRANKEN (pm/rr) - Die Vollversammlung des Bezirksjugendrings Oberfranken verabschiedete am 10. November den langjährigen Bezirkstagspräsidenten Dr. Günther Denzler. Von 2003 bis 2018 war Dr. Günther Denzler in seiner Eigenschaft als Bezirkstagspräsident auch Einzelpersönlichkeit des Bezirksjugendrings Oberfranken. Geschäftsführer Franz Stopfer, der den Festakt moderierte, hob hervor, dass Dr. Denzler den Bezirksjugendring...

  • Oberfranken
  • 27.11.18
Freizeit & Sport
Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler (links) überreichte die Medaille in Silber an Eberhard Hofmann. Hofmanns Ehefrau bekam einen Blumenstrauß.

Vater der Singtage ausgezeichnet

KIRCHEHRENBACH (pm/rr) – Eberhard Hofmann,langjähriger Leiter des Arbeitskreises Volksmusik im Fränkische-Schweiz-Verein, ist jetzt im Kirchehrenbacher Rathaus mit der Ehrenmedaille des Bezirks Oberfranken geehrt worden. Hofmann engagiert sich  seit mehrerenJahrzehnten nachhaltig für den Erhalt des fränkischen Liedgutes und der fränkischen Volksmusik, als Musikant in mehreren Volksmusikgruppen und über zwanzig Jahre lang auch als Leiter des Arbeitskreises Volksmusik...

  • Landkreis Forchheim
  • 28.10.18
Lokales
Für seine Verdienste auf allen drei kommunalen Ebenen wurde der Forchheimer Altoberbürgermeister mit der Ehrenmedaille des Bezirks ausgezeichnet. Mit im Bild: Ehefrau Johanna Stumpf.

Erfolgreich auf allen kommunalen Ebenen

Ehrenmedaille für Altoberbürgermeister Stumpf FORCHHEIM (pm/rr) – Für seine Verdienste auf allen drei kommunalen Ebenen wurde der Forchheimer Altoberbürgermeister mit der Ehrenmedaille des Bezirks ausgezeichnet. 26 Jahre lang war Franz Stumpf als Oberbürgermeister der Stadt Forchheim tätig. Darüber hinaus engagiert sich Franz Stumpf seit 2002 als Kreisrat auf Landkreisebene und seit 2003 als Bezirksrat auf Bezirksebene. Kompetenter Einsatz für die Stadt Forchheim „Ob nun als...

  • Forchheim
  • 28.10.18
Panorama
Ab in den Safaribach! Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler und Friedrich Schmauser setzten mit Fischwirtin Alina Großmann 1.000 kleine Forellen in die Aufseß ein.

Neue Bewohner für die Aufseß

1.000 Bachforellenbrütlinge tummeln sich jetzt in der Aufseß. AUFSESS (pm/rr) - Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler und der Präsident des Bezirksfischereiverbands, Friedrich Schmauser, entließen die in der Lehranstalt gezüchteten Fische in die Freiheit. „Aus den Brütlingen werden hoffentlich bald starke Laichfische; das ist die Basis für unsere Artenschutzprogramme in der Lehranstalt“, sagte der Bezirkstagspräsident. Wie der Leiter der Fachberatung für Fischerei, Dr. Thomas...

  • Oberfranken
  • 25.10.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
Im Beisein von Staatsministerin Michaela Kaniber (Vierte von links) und Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler (rechts) wurde in Bad Alexandersbad die diesjährige Bayerische Karpfensaison eröffnet.

Michaela Kaniber eröffnete die Karpfensaison

BAD ALEXANDERSBAD (pm/rr) – Gute Nachricht für Bayerns Feinschmecker: Ab sofort gibt es wieder fangfrische Karpfen aus heimischen Teichen. Wie Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber bei der Eröffnung der bayerischen Karpfensaison auf der Teichanlage der Familie Fuchs im oberfränkischen Bad Alexandersbad im Beisein von Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler sagte, sind trotz Trockenheit, hoher Temperaturen und stellenweise sogar Wasserknappheit Fische bester Qualität...

  • Oberfranken
  • 17.09.18
Anzeige
Lokales
Foto (v. l. n. r.): Landrat Johann Kalb, Kreisheimatpfleger Wolfgang Rössler und Stiftungsgründer Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler

Bamberger Kreisheimatpfleger erhält Anerkennungspreis

BAMBERG (pm/ak) - Seit März 1997 ist Wolfgang Rössler ehrenamtlicher Kreisheimatpfleger für den Landkreis Bamberg. Sein besonderes Augenmerk legt er auf den Schutz von Kulturdenkmälern und kulturhistorisch relevanten Gesamtanlagen, in Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Denkmalpflege. Für sein langjähriges und leidenschaftliches Engagement wurde er nun von Stiftungsgründer Dr. Günther Denzler und Landrat Johann Kalb mit dem Anerkennungspreis der Stiftung „Helfen tut gut“ ausgezeichnet....

  • Oberfranken
  • 17.08.18
Lokales
Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler (Mitte) setzt zusammen mit Bürgermeister Stefan Frühbeißer (rechts) und Fischereirat Dr. Thomas Speierl laichreife Fische in die Püttlach bei Pottenstein ein.

Hilfe für notleidende heimische Fischarten

Besatzaktion an der Püttlach soll heimischen Fischbestand stützen.  FRÄNKISCHE SCHWEIZ (pm/rr) – Im Rahmen einer Besatzaktion unter Beteiligung von Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler und dem Pottensteiner Bürgermeister und Bezirksrat Stefan Frühbeißer wurden Ende April 5000 Bachforellenbrütlinge und einige laichreife Äschen bei Pottenstein in die Püttlach entlassen. Mit der Aktion sollen die Forellen- und Äschenbestände in der Püttlach und im damit auch im Wiesentsystem gestützt...

  • Oberfranken
  • 05.05.18
Panorama
Auch in diesem jahr wird der bezirk Oberfranken ein Wort des Jahres küren.
2 Bilder

Oberfränkisches Wort des Jahres gesucht

REGION (pm/rr) - Der Bezirk Oberfranken sucht wieder das Oberfränkische Wort des Jahres. Ab sofort kann jeder seinen Vorschlag einsenden. Verkündet wird der Sieger dann am 16. September. In den vergangenen Jahren wurden das „Wischkästla“ (2015) die Redewendung „a weng weng“ (2016) und „Urigeln“ (2017) zum Oberfränkischen Wort des Jahres gekürt. 1198 Einsendungen erreichten die KulturServiceStelle des Bezirks Oberfranken im letzten Jahr – entsprechend gespannt ist die vierköpfige Jury...

  • Forchheim
  • 09.03.18
Lokales
Zahlreiche Ehrengäste kamen ins Landratsamt nach Bamberg um Dr. Günther Denzler (sitzend) zum Geburtstag und zur Verleihung der Ehrenmedaille des Landkreises in Gold zu gratulieren.

Eine Goldmedaille zum Geburtstag

BAMBERG (pm/rr) – Es war eine große Ehre für den oberfränkischen Bezirkstagspräsidenten und Altlandrat des Landkreises Bamberg, Dr. Günther Denzler, anlässlich seines 70. Geburtstages am Montag, 26. Februar: Der Landkreis Bamberg, dessen Geschicke Denzler 18 Jahre lang federführend gelenkt hat, verlieh ihm an seinem Jubeltag mit der Verdienstmedaille in Gold die höchste Auszeichnung, die der Landkreis geben kann. „Jede Zeit hat ihre eigenen Herausforderungen. Herausforderungen, die auf...

  • Forchheim
  • 07.03.18