Alles zum Thema Erntedank

Beiträge zum Thema Erntedank

Panorama
Erntedank im Dom
26 Bilder

Bamberger Dom im Herbstschmuck

Bamberg (li) Der Rosengarten zeigte noch seine ganze Pracht am heutigen 5. Oktober, im Dom war der Erntedankschmuck im Altarraum mit Mais und Früchten noch sehr schön. Die Fotos entstanden auf einem Spaziergang vom Park&Ride am Europakanal zum Dom, der Weg ging durch die Innenstadt und Klein-Venedig hoch zum Rosengarten. Die Ausstellung "300 Jahre Institut der Englischen Fräulein" ist vom 26.9. bis 19.11.2017 im Diözesanmuseum Bamberg zu sehen.

  • Oberfranken
  • 05.10.17
Ratgeber
6 Bilder

Was ist Halloween und warum feiern wir es?!

Papa, was ist Halloween und warum feiern wir es?! So, oder zumindest so ähnlich taucht in den nächsten Tagen und Wochen diese Frage sicher in vielen Familien auf. Aber was ist Halloween nun eigentlich wirklich bzw. woher kommt es? Kommt es wirklich aus Amerika, oder hat es doch eine ganz andere Herkunft? Hat es einen kirchlichen oder heidnischen Ursprung oder ist es doch nur eine andere Art Erntedank zu feiern? Warum höhlt man Kürbisse aus und stellt eine Kerze hinein? Fragen über Fragen und...

  • Mittelfranken
  • 08.10.16
Freizeit & Sport
Pfarrerin Brigitte Wein in St. Jobst
12 Bilder

Bilder zum Erntedankfest 2016

Rückersdorf/Nürnberg (li) Am Sonntag wurde Erntedank gefeiert und viel Gemüse und Blumen wurden dafür in die Kirchen gebracht. Unsere Bilder zeigen den Altarraum von St. Georg Rückersdorf mit dem geschmückten Schubkarren des VJG, der an der Kirchweih zum Schubkarrenrennen genutzt wird, nun aber um die Erntegaben zu tragen. In St. Jobst schmückte eine Erntekrone auf einem Leiterwagen den Altarraum, der Taufstein musste für eine Taufe frei bleiben. Außerdem nützte ein Brautpaar den schön...

  • Nürnberg
  • 03.10.16
Panorama
6 Bilder

Strohfiguren zum Erntedank

Schönberg, Ostsee (li) Besonderes Erntebrauchtum: die Probsteier Korntage Mit schnellen Schritten geht es nach den Urlaubstagen auf das Erntedankfest zu, in unserer Gegend bekannt ist der Ernte-Umzug zur Fürther Kärwa. Die Probstei an der Ostsee an der Kieler Bucht ist ein Gebiet mit riesigen Kornfeldern und hat ein ganz besonders schönes Brauchtum entwickelt. Vom 23. Juli bis 21. August wurden an zwanzig Orten Strohfiguren aufgebaut, die mit einer Radtour gut zu erreichen waren. Der...

  • Nürnberg
  • 14.09.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Kürbisnudeltaschen Culmitzhammer

Herbstliche Gaumenfreuden mit Erntedank

KRONACH - Die Gastronomen der Frankenwald-Küche feiern ihr Erntedankfest mit traditionell-herbstlichen Speisen. Spätestens anlässlich des Erntedankfestes merkt auch der Letzte, dass der Herbst Einzug hält. Der wettertechnisch recht "kapriziöse" Sommer zeigt deutlich, dass eine gute Ernte nicht selbstverständlich ist, sondern unter anderem ganz wesentlich vom Wetter abhängt, das der Mensch (noch) nicht beeinflussen kann. Die Gastronomen der Frankenwald-Küche feiern den Erntedank auf ihre...

  • Oberfranken
  • 15.09.15
Anzeige
Lokales
Erntedankzeit ist auch Kürbiszeit – in der Regel verbunden mit echter Feierlaune, Spaß und Tradition. Foto: R. Rosenbauer

Zeit der Kürbisse

ALTENDORF / MUGGENDORF (pm/rr) - Der Brauch des Erntedankfestes wurde von den alten Germanen erfunden, die nach dem Ende der Erntezeit für die Gaben dankten und die Ernte für den langen Winter verwahrten. Im Zuge der Christianisierung ist daraus ein kirchliches Fest geworden. Seit 1996 findet zum Beispiel immer am ersten Sonntag im Oktober in der Gemeinde Altendorf ein Kürbisfest statt, das den Ruf des Ortes als Kürbisdorf immer weiter festigt. Auf den Plätzen und Straßen des Dorfes und in...

  • Forchheim
  • 30.09.14