Leben

Beiträge zum Thema Leben

Ratgeber
Ihr Wochenhoroskop mit Tipps für die ganze Woche.

Was sagen Ihre Sterne?
Ihr Wochenhoroskop vom 11.04. bis 17.04.

REGION - Was kommt auf Sie in dieser Woche des Jahres zu? Das aktuelle Wochenhoroskop zeigt Ihnen, was auf Sie zu kommt. Erfahren Sie ganz genau, was Ihrem Sternzeichen in Sachen Gesundheit, Arbeit und Liebe bevorsteht. Ihr Wochenhoroskop mit Tipps für die ganze Woche. Welche Geheimnisse hat das Universum für Ihr Tierkreiszeichen vorbereitet? Lassen Sie sich mit Hilfe unseres Horoskops auf die kommende Woche vorbereiten. Welche Herausforderungen kommen morgen auf Sie zu? Bringen Sie hier in...

  • Bayern
  • 11.04.22
Panorama
Hochzeitszeremonie an einem Kontrollpunkt in Kyjiw: Lesia Iwashchenko und Walerii Fylymonow geben sich das Ja-Wort.

Hochzeit in Kriegszeiten
Ukraine: Mehr als 10.000 Paare haben geheiratet!

KIEW (dpa) - Während des Kriegs wird in der Ukraine weiter geheiratet. Seit Beginn des russischen Angriffs vor fast drei Wochen hätten sich 10.683 Paare das Ja-Wort gegeben, teilte das Justizministerium in Kiew in der Nacht zum Mittwoch mit. «Der Krieg im Land geht weiter, aber das Leben hört nicht auf.» Seit dem 24. Februar seien zudem 10.767 Kinder in dem Land geboren worden. «Unsere Arbeiter arbeiten auch unter Kriegsbedingungen weiter für Sie!», schrieb das Ministerium an die Ukrainer. Das...

  • Nürnberg
  • 16.03.22
Panorama
Ärzte operierten an einem Schweineherz, das in einen menschlichen Patienten eingesetzt wurde. Nun ist der Transplantationspatient gestorben.

Schock: Patient mit Schweineherz ist gestorben
Todesursache noch nicht geklärt

BALTIMORE (Christina Horsten, dpa/vs) - Zwei Monate nach einer spektakulären Operation, bei dem weltweit erstmalig ein Schweineherz implantiert wurde, ist der Patient jetzt verstorben. Trotzdem wollen die zuständigen Ärzte weitere Versuche dieser Art vornehmen. «Wir haben unbezahlbare Einblicke bekommen und gelernt, dass ein genetisch verändertes Schweineherz im menschlichen Körper gut funktionieren kann, wenn das Immunsystem angemessen unterdrückt ist», sagte Chirurg Muhammad Mohiuddin von der...

  • Bayern
  • 10.03.22
Panorama
Die Schauspielerin Jessica Ginkel in Berlin.

In ihren Videos lebt tote Mutter weiter
Herzergreifender Film heute im Fernsehen

BERLIN (dpa/vs) - Heute startet auf Sat.1 eine außergewöhnliche Fernsehserie über eine Frau, die den Tod vor Augen, Videobotschaften für ihre Familie aufnimmt für die Zeit danach. Alltag einer deutschen Familie, möchte man meinen. Elli May (Jessica Ginkel) brieft ihren Mann Tobias (Golo Euler) am Handy für den Kindergeburtstag. «Die Geburtstags-Deko ist im Keller», doziert die hübsche Frau bildschirmfüllend auf dem Notebook. Sie telefoniert am Steuer, während sie durch die Stadt rast. «Oberstes...

  • Bayern
  • 07.02.22
Panorama
Das Wort Triage stammt vom französischen Verb «trier», das «sortieren» oder «aussuchen» bedeutet.

Bundesverfassungsgericht ++ Triage
UPDATE/Entscheidung über Leben oder Tod: Kläger fordern eine gesetzliche Regelung

KARLSRUHE (dpa) - Der Bundestag muss «unverzüglich» Vorkehrungen zum Schutz von Menschen mit Behinderungen im Fall einer sogenannten Triage treffen. Das Bundesverfassungsgericht teilte in Karlsruhe mit, aus dem Schutzauftrag wegen des Risikos für das höchstrangige Rechtsgut Leben folge eine Handlungspflicht für den Gesetzgeber. Diese habe er verletzt, weil er keine entsprechenden Vorkehrungen getroffen habe. Er müsse dieser Pflicht in Pandemiezeiten nachkommen. Bei der konkreten Ausgestaltung...

  • Nürnberg
  • 28.12.21
Panorama
Ein starkes Team für den Hospizverein Region Fürth: Martin Rassau (l.), neuer prominenter Botschafter, und Dr. Roland Hanke, Vorsitzender des Hospizvereins Region Fürth.

Martin Rassau hilft, Berührungsängste abzubauen
Neuer Botschafter für den Hospizverein

FÜRTH (pm/ak) - Der Komödiant Martin Rassau hat eine neue Lebensrolle gefunden: Er wird den Hospizverein Region Fürth künftig als Fürsprecher und offizieller Botschafter unterstützen. Damit will der Fürther Theater-Unternehmer helfen, die Hospiz-Idee verstärkt zu verbreiten und Berührungsängste abzubauen. "Mit Deiner Lebendigkeit wirst Du uns eine große Hilfe sein", sagt Dr. Roland Hanke, Vorsitzender des Hospizvereins Region Fürth, der sich "zutiefst" über diese prominente Unterstützung freut....

  • Fürth
  • 11.10.21
Panorama
Corinna Schumacher.

Corinna Schumacher: ,,Jeder vermisst Michael"
Michael Schuhmacher: Erstmals Einblick in das Leben des Formel 1-Rekordweltmeisters nach dem Unfall

BERLIN (dpa) - Erstmals seit Michael Schumachers schwerem Skiunfall vor acht Jahren hat Ehefrau Corinna (52) Einblicke in das Leben danach mit dem Formel-1-Rekordweltmeister gewährt. «Es ist ganz klar, dass Michael mir jeden Tag fehlt, und nicht nur mir, die Kinder, die Familie, sein Vater, alle, die um ihn herum sind. Jeder vermisst Michael», sagt Corinna Schumacher in einer Netflix-Dokumentation über den Rennfahrer. Im Film «Schumacher», der ab 15. September abrufbar ist, wird vor allem die...

  • Nürnberg
  • 08.09.21
Ratgeber
Wochenhoroskop vom 9.8. - 15.8.
Darauf müssen Sie in dieser Woche Acht geben!

Darauf müssen Sie in dieser Woche Acht geben!
Wochenhoroskop vom 09.08. - 15.08

Was wird diese Kalenderwoche für Sie bringen? Erfahren Sie ganz genau, was Ihrem Sternzeichen in Sachen Gesundheit, Arbeit und Liebe bevorsteht. So sind Sie in der Lage, die kommenden sieben Tage gemütlicher anzugehen. ♈ Widder - 21. März - 20. AprilArbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Empfehlungen in dieser Woche Auch auf der Arbeit ist Kreativität gefragt, wenn man vorankommen möchte. Oft werden Menschen, die ihre Arbeit gut machen, nicht ausreichend gewürdigt. Wenn Sie allerdings eigene...

  • Bayern
  • 09.08.21
Ratgeber
Wochenhoroskop vom 19.07. - 25.07.
Darauf müssen Sie in dieser Woche Acht geben!

Darauf müssen Sie in dieser Woche Acht geben!
Wochenhoroskop vom 19.07. - 25.07.

Das Wochenhoroskop für die ganze Woche: Sind Sie auch neugierig darauf, was die Zukunft bringt? Lassen Sie sich mit Hilfe unseres Horoskops auf die kommende Woche vorbereiten. Welche Hindernisse kommen morgen auf Sie zu? Bringen Sie hier in Erfahrung, wie sich die diese Woche für Sie gestalten wird. ♈ Widder - 21. März - 20. April Mit dem Wochenhoroskop auch bei der Arbeit glänzen und Eindruck machen Sich treiben zu lassen kann ein sehr schönes Gefühl sein. Wir sollten allerdings aufpassen,...

  • Bayern
  • 19.07.21
Panorama
Poppenreuth
4 Bilder

Der Fürther Norden hat viel zu bieten
Leben zwischen Pegnitzauen und Knoblauchsland

FÜRTH (ak) - Der Fürther Norden verwöhnt mit höchster Lebensqualität. Zwischen den Pegnitzauen im Westen, über den Espan, der sich besonders bei Fürther Neubürgern größter Beliebtheit erfreut, bis hin zu Poppenreuth, dem Tor zum Knoblauchsland im Osten, erstreckt sich der Fürther Norden. Die Nähe zum Grün und die hervorragende Verkehrsanbindung machen die Gegend so einzigartig. Die schnelle Verbindung über die A73 lässt die Entfernung zu den Nachbarstädten Erlangen und Nürnberg schrumpfen, in...

  • Fürth
  • 29.07.20
Lokales
Elisabeth Hann von Weyhern und Dr. Stefan Ark Nitsche wollen in diesen schweren Zeiten Mut machen.

Von Regionalbischöfin Elisabeth Hann von Weyhern und Regionalbischof Dr. Stefan Ark Nitsche
Ostergruß für die MarktSpiegel-Leserinnen und -Leser

Liebe Leserinnen und Leser des Marktspiegels, liebe Schwestern und Brüder, „Hoffen auf Ostern“ oder „Kehrt Ostern das Leben zurück?“ so oder so ähnlich konnte man es in den letzten Tagen immer wieder als Überschrift in den Medien lesen. Die Corona-Pandemie ist das alles bestimmende Thema und viele hatten die Hoffnung, dass nach Ostern die notwendigen Beschränkungen unseres Alltags gelockert werden. Heute wissen wir: Nein! Ostern kehrt das Leben nicht zurück! „Dieses Virus muss doch endlich zu...

  • Nürnberg
  • 07.04.20
Ratgeber
https://www.kirchevach.de

Wort zum Sonntag "Lätare" in Zeiten von Corona
Nicht Corona hat das letzte Wort, sondern das Leben.

Wort zum Sonntag „Lätare“ (22. 03 2020) Liebe Gemeinde, vielleicht geht es Ihnen genauso wie mir. In Zeiten der Unsicherheit und Angst vor einer Infektion durch das Corona-Virus spüre ich die Sehnsucht nach Sicherheit und Trost durch den christlichen Glauben. Vor allem in den öffentlichen Gottesdiensten am Sonntagmorgen erfahre ich Stärkung und den Beistand Gottes im Glauben. Dort erlebe ich christliche Gemeinschaft. Gerade in schweren Zeiten brauche ich die Nähe Gottes und den Zuspruch seines...

  • Fürth
  • 22.03.20
Ratgeber
Pfarrer Dieter Endres, https://www.kirchevach,de

Themenabend der Männerrunde Vach
Was ist mein Leben?

Was ist mein Leben? Eine Frage, die sich vermutlich jeder schon gestellt hat, wird uns an diesem Abend bewegen. Und es lohnt sich darüber nachzudenken. Was ist mein Leben? Sicher ist es ein Geschenk und auch Aufgabe. Ja, das Leben ist schön! Aber, woher komme ich? Gedanken dazu führen uns durch diesen Abend. Als Begleiter begrüßen wir Herrn Pfarrer Dieter Endres aus Marloffstein. Weitere Infos unter: www.kirchevach.de

  • Fürth
  • 04.11.19
MarktplatzAnzeige
Dr. h.c. Michael Barten-Renon hat die EioS-Therapie begründet.

Eios-Therapie in Nürnberg: Die neue Formel für ein gesundes Leben!

NÜRNBERG (pm/vs) - Unverarbeitete Ereignisse und Situationen führen zu Emotionen, die krank machen. Dies stellt der Facharzt für neurologische Intensivmedizin Dr. med. Karlheinz Luxner nach einer retrospektiven Analyse von über 20.000 Behandlungsvorgängen fest. „Hierbei handelt es sich jedoch nicht nur um traumatische Erlebnisse, die zu den Beschwerden führten, sondern vielmehr um alltägliche Situationen, die Enttäuschungen und Kränkungen hervorriefen oder Herausforderungen, die für den...

  • Nürnberg
  • 27.02.18
Freizeit & Sport

Albert Schweitzer - die Aktualität der mystischen Ethik der "Ehrfurcht vor dem Leben"

Vortrag von Dr. theol. Ludwig Frambach (Gestalttherapeut, Pastorpsychologe) zum Thema "Albert Schweitzer - die Aktualität der mystischen Ethik der 'Ehrfurcht vor dem Leben'". Dr. Bernd Deininger, Chefarzt der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg lädt am 5. Oktober 2017 um 19 Uhr in die Eben-Ezer-Kirche (Stadenstraße 68, auf dem Krankenhausgelände) ein. Der Abend wird musikalisch mit Werken von Johann Sebastian Bach begleitet. Mit Rainer...

  • Nürnberg
  • 22.09.17
Ratgeber

Weggabelungen

Von Zeit zu Zeit gabelt sich unser Lebensweg. Zwischen diesen Gabelungen können größere und kleinere Zeitabstände sein, in denen unsere Straße vollkommen gerade verläuft, aber Lebenswege ohne Gabelungen gibt es nicht. Irgendwann stehen wir vor einer oder gar mehreren Abzweigungen, können aber nicht absehen wie die Wege weitergehen und wohin sie führen. Für einen Pfad sollten wir uns entscheiden, sonst treten wir auf der Stelle und das Leben stagniert. Oft haben wir Angst zu wählen, wir denken,...

  • Nürnberg
  • 17.01.16
Ratgeber

Mit Kindern verkehrssicher durch die dunkle Jahreszeit

Feucht, den 19.10.2015 KKH: Kleine Reflektoren können Leben retten Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür und mit ihr Dämmerung und Dunkelheit, Nässe und Nebel, Frost, später Eis und Schnee. Die schwierigen Witterungs- und Sichtverhältnisse erschweren die Verkehrsteilnahme und fordern von Klein und Groß erhöhte Aufmerksamkeit. Dabei sind Kinder im Herbst und Winter besonders gefährdet. Häufige Ursache: Ob zu Fuß oder auf dem Fahrrad unterwegs - Kinder werden nicht oder zu spät gesehen. Laut...

  • Nürnberger Land
  • 19.10.15
Ratgeber

Zitat "Verantwortung ..."

"Die Welt dreht sich nicht um dich oder um mich, sondern du und ich, wir drehen die Welt mit unseren Gedanken und unserem Tun!” Mehr Texte und Weisheiten auf meinem Blog Lebenswertliebenswert und auf meiner Internetseite Texte-Lounge

  • Nürnberg
  • 11.09.15
Ratgeber

Zitat "Du bestimmst ..."

"Jeder Mensch in deinem Leben behält seinen Platz, solange wie du ihm diesen Platz zuweist - auch deine Feinde!" Mehr Texte und Weisheiten auf meinem Blog Lebenswertliebenswert und auf meiner Internetseite Texte-Lounge

  • Nürnberg
  • 30.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.