getötet

Beiträge zum Thema getötet

Lokales
Giraffe Lilli beim Trinken am Wasserloch der Giraffenfreianlage im Tiergarten Nürnberg.
2 Bilder

Tiergarten trauert um Giraffe Lilli

NÜRNBERG (pm/nf) - Am Dienstag, 27. November 2018, musste die Netzgiraffe Lilli im Tiergarten der Stadt Nürnberg getötet werden. Lilli hatte seit dem ersten Lebensjahr eine Fehlstellung eines rechten Hinterbeins. Die Fehlstellung verschlechterte sich in den letzten Monaten so stark, dass die Giraffe kaum mehr auftreten konnte. Eine Schmerztherapie schlug nicht mehr an. Deshalb traf der Tiergarten die Entscheidung, Lilli von ihren Schmerzen zu erlösen und zu töten. Zuvor war es dank...

  • Nürnberg
  • 27.11.18
Panorama
Weil sie wirtschaftlich nicht verwertbar sind, wurden 2015 über 50 Millionen männliche Küken in Deutschland direkt nach dem Schlüpfen getötet.

Verantwortung für Umwelt, Henne, Hahn und Ei

Warum kein Ei dem anderen gleicht - Skandalöses ,,Küken-Urteil" REGION (pm/nf) - Nach Angaben der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) wurden in Deutschland 2015 rund 19 Milliarden Eier verbraucht. Statistisch bedeutet das 233 Eier pro Person und Jahr. Am Wochenende zu Ostern ist der traditionelle Höhepunkt der Statistik. Das macht das Ei zur begehrten Handelsware und zu einem Politikum, wie erst kürzlich die zweifelhafte Entscheidung der Bundesregierung zur Ablehnung eines...

  • Nürnberg
  • 22.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.