Grippe Impfung

Beiträge zum Thema Grippe Impfung

Lokales
Oberbürgermeister Marcus König ließ sich vor der Sitzung der Referentenrunde am Dienstag, 19. Oktober 2021, von Dr. Peter Kleuser, Leiter des Betriebsärztlichen Dienstes des Klinikums Nürnberg, gegen Influenza impfen.

OB König ruft erneut zur Grippeschutzimpfung auf!

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Impfung gegen Influenza, auch als echte Grippe bezeichnet, sollte wie jedes Jahr im Spätherbst, das heißt zwischen Mitte Oktober bis Mitte Dezember, verabreicht werden. Möglichst flächendeckendem Grippeschutz der Bevölkerung kommt in Corona-Zeiten eine hohe Bedeutung zu. Oberbürgermeister Marcus König empfiehlt daher, sich gegen Influenza impfen zu lassen. Die Stadtspitze ging auch heuer mit gutem Beispiel voran und ließ sich während der Referentenbesprechung des...

  • Nürnberg
  • 19.10.21
Panorama
Das RKI warnt vor einer Doppelbelastung durch Grippe und Corona.

Grippe- plus Corona-Welle droht
Doppeltes Risiko: Fünf wichtige Fragen zur Grippe- und Corona-Impfung

BERLIN (dpa) - Deutschland droht im Herbst und Winter gleichzeitig eine wachsende Corona- und eine Grippewelle. Deshalb riefen der Chef des Robert Koch-Instituts (RKI), Lothar Wieler, und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Mittwoch in Berlin eindringlich zur Grippe-Impfung auf. Weil es in Deutschland im vergangenen Jahr infolge des teilweisen Lockdowns so gut wie keine Grippe gegeben hatte, sei das Risiko einer Grippewelle in diesem Jahr umso höher, sagte Spahn. Der Vorsitzende der...

  • Nürnberg
  • 12.10.21
Lokales
Oberbürgermeister Marcus König lässt sich von Dr. Ulrich Schwab vom Betriebsärztlichen Dienst des Klinikums Nürnberg gegen Influenza impfen.
2 Bilder

Millionen von Bundesbürgern erkranken jedes Jahr an der Virusgrippe
Nürnbergs OB Marcus König lässt sich gegen Influenza impfen!

NÜRNBERG (pm/nf) - Gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Pandemie kommt einem möglichst flächendeckenden Grippeschutz in der Bevölkerung eine hohe Bedeutung zu. Oberbürgermeister Marcus König empfiehlt daher sich gegen Influenza impfen zu lassen. Mit gutem Beispiel voran ging auch heuer wieder die Stadtspitze, die sich während der Referentenbesprechung des Oberbürgermeisters am Dienstag,13. Oktober 2020, mit einem Vierfach-Impfstoff impfen ließ. Wie in den Vorjahren haben alle...

  • Nürnberg
  • 13.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.