Haushalt

Beiträge zum Thema Haushalt

Lokales
Trotz guter Nachrichten aus Ansbach, herrscht im Fürther Rathaus gedrückte Stimmung. OB Thomas Jung rechnet angesichts der Coronakrise mit Steuer-Mindereinnahmen in Höhe von 70 Millionen Euro.
2 Bilder

Fürth: Regierung genehmigt städtischen Haushalt
Krise wird den Etat belasten

Fürth (pm/tom) – Die Regierung von Mittelfranken hat den Haushalt der Stadt Fürth genehmigt. In ihrer Stellungnahme lobt die Aufsichtsbehörde, dass die Stadt Fürth ihren Kurs der Haushaltskonsolidierung konsequent fortsetzt. Anerkennung gibt es dabei für die stabile Finanzlage und den Schuldenabbau. Zugleich fordert die Regierung von Mittelfranken, den Fokus der städtischen Finanzpolitik auch weiterhin verstärkt auf den Schuldenabbau zu richten. Aufgrund der geplanten hohen Investitionen...

  • Fürth
  • 01.04.20
Lokales

Schuldenberg soll kleiner werden

FÜRTH - Der Fürther Stadtrat hat den Haushalt für 2014 verabschiedet. Dabei ist auch ein Abbau des Schuldenberges von derzeit knapp 250 Millionen Euro vorgesehen. Passend zur Vorweihnachtszeit verliefen die Beratung in einer sehr sachlichen und harmonischen Atmosphäre, und das obwohl im März kommenden Jahres die Kommunalwahlen anstehen. Trotz der weiterhin notwendigen Sparzwänge gelang es dem Gremium zum dritten Mal hintereinander einen ausgeglichenen Haushalt ohne Nettoneuverschuldung zu...

  • Fürth
  • 10.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.