Haushaltsausschuss

Beiträge zum Thema Haushaltsausschuss

Lokales

Neue Stellen für das THW

Bundeshaushalt 2018 – Verbesserungen für das THW BERLIN/FORCHHEIM (pm/rr) - „Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat auf Initiative der SPD eine Reihe von Entscheidungen gefällt, von denen das Technische Hilfswerk (THW) und seine über 80.000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer massiv profitieren“, erläutert der Bamberg-Forchheimer Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz. Nach dem 2015 beschlossenen Bau- und Sanierungsprogramm für marode THW-Unterkünfte in Höhe von 27 Mio....

  • Forchheim
  • 24.07.18
Lokales
Das historische Rathaus soll ein Haus der Begegnung werden.
2 Bilder

7,75 Millionen Euro für das Forchheimer Rathaus

FORCHHEIM (pm/rr) – Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages fördert die Sanierung des Forchheimer Rathauses. Insgesamt werden 7,75 Mio. Euro zur Sanierung vom Bund bereitgestellt – das ist die Hälfte der veranschlagten Sanierungskosten. „Im kommenden Jahr sollen bereits die ersten 500 000 Euro fließen“, kündigt der SPD-Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz an, der selbst Mitglied im Haushaltsausschuss ist und hier eng mit der Stadt Forchheim zusammenarbeitet: „Das Forchheimer...

  • Forchheim
  • 04.07.18
Lokales
MdB Martin Burkert.

,,Automatisiertes Fahren" auf der A9 wird finanziell unterstützt

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages beschließt mehr Geld und niedrigere Grenzwerte für Lärmschutz an der Schiene. MdB Martin Burkert erklärt: „Für 2016 haben wir insgesamt 150 Millionen Euro Bundesmittel für den Lärmschutz an Schienenwegen erreicht. Durch die Senkung der Grenzwerte wird zudem der Lärmschutz für betroffene Anwohner gestärkt." Die Bundesmittel für Lärmschutz an der Schiene steigen um 20 Millionen auf 150 im Jahr 2016. Die Senkung der Grenzwerte...

  • Nürnberg
  • 14.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Panorama
Wir treffen den The-Voice-Senior-Finalisten Michael Poteat zum persönlichen Interview.
6 Bilder

Nürnberger ist Finalist bei The Voice Senior
Sänger Michael Poteat im exklusiven Interview

Nürnberg – Er steht im Finale der Castingshow The Voice Senior 2019 am kommenden Sonntag: der Nürnberger Michael Poteat! Wir haben ihn zu einem Exklusiv-Interview getroffen und private Einblicke in die Welt und die Träume des Musikers bekommen. Das Aussehen eines Stars hat der Sänger bereits: Er trägt ein Outfit mit Nieten. Und darunter ein Batman-Shirt. Michael wurde in Washington DC. geboren und ging dort auch zur Schule. Eines Tages beschließt er eine Schulfreundin zur Chorprobe zu...

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.