Alles zum Thema Helmut Hack

Beiträge zum Thema Helmut Hack

Freizeit & Sport
Fred Höfler wird neuer Präsident der SpVgg Greuther Fürth.
3 Bilder

Fred Höfler wird der neue Präsident der SpVgg Greuther Fürth

FÜRTH (pm/ak) - Als Helmut Hack im Mai überraschend seinen Rücktritt erklärte, fiel es schwer sich einen geeigneten Nachfolger vorzustellen. Am Montag wählte der fünfköpfige Wirtschaftsbeirat der SpVgg Greuther Fürth, unter Vorsitz von Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung, Fred Höfler einstimmig zu Hacks Nachfolger im Amt des Präsidenten. Fred Höfler ist noch bis April nächsten Jahres Geschäftsführer der Tucher Bräu, plant aber schon seit einiger Zeit seinen Ruhestand. Anders als sein...

  • Fürth
  • 17.07.18
Freizeit & Sport
US-Aussenminister a.D. Henry Kissinger und Präsident Helmut Hack (r) am 15.09.2012
12 Bilder

SpVgg Greuther Fürth: Helmut Hack lässt nach 22 Jahren sein Kleeblatt los

FÜRTH (ak) - Helmut Hack überraschte die Öffentlichkeit mit seiner Entscheidung vom Amt des Präsidenten der Spielvereinigung Greuther Fürth zurückzutreten. Den Entschluss dazu fasste er bereits im vergangenen Winter, die nervenzehrende Zitterpartie um den zuletzt gelungenen Klassenerhalt war nicht der Grund dafür. Vielmehr kam Hack zu dem Schluss, dass neben den vielen anstehenden Veränderungen im Verein auch sein Amt neu besetzt werden sollte. Oberbürgermeister Thomas Jung beschreibt...

  • Fürth
  • 24.05.18
Freizeit & Sport
Nach dem Schlusspfiff brachen in Heidenheim alle Dämme. In der Kurve feierten die Spieler mit ihren Fans, die die Mannschaft 90 Minuten lang nach vorne gepeitscht hatten.
9 Bilder

Happy End nach Horror-Jahr – SpVgg Greuther Fürth sichert Klassenerhalt

(tom) - Kein Spieltag für schwache Nerven. Mit einem wahren Fußballkrimi endete die Spielzeit 2017/2018, in der die SpVgg Greuther Fürth nach einem katastrophalen Saisonstart fast das ganze Jahr über um den Klassenerhalt zittern musste. Als in der Heidenheimer Voith-Arena nach 95 hart umkämpften Minuten der Schlusspfiff erklang, gab es für die Fürther Spieler, aber auch für alle Verantwortlichen kein Halten mehr. Mit einem Mal fiel die Anspannung ab, die sich in dieser schwierigen Saison...

  • Fürth
  • 14.05.18
Freizeit & Sport
Rachid Azzouzi kehrt als Sportdirektor zurück zum Kleeblatt.
3 Bilder

Rachid Azzouzi kehrt zum Kleeblatt zurück

FÜRTH - (web) Rachid Azzouzi kehrt als Sportdirektor zurück in den Ronhof und wird so Nachfolger von Ramazan Yildirim, den die SpVgg Greuther Fürth mit sofortiger Wirkung freigestellt hat. Damit reagiert der Zweitligist auf die Talfahrt der vergangenen Wochen. Bei den Fans hatte Yildirim, der im Januar 2016 vom Chefscout zum Sportdirektor befördert wurde, keinen Rückhalt mehr. Auch innerhalb des Vereins gab es kritische Stimmen. Zuletzt fehlten neue Impulse, das Vetrauen in Yildirim, er könne...

  • Fürth
  • 22.11.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Der miserable Saisonstart mit vier Niederlagen in Folge und null Punkten wurden Janos Radoki zum Verhängnis.

Janos Radoki ist nicht mehr Trainer bei der SpVgg Greuther Fürth

FÜRTH - (web) Am Ende greifen dann doch wieder die ganz "normalen" Mechanismen des Profifußballs. Nach vier Niederlagen in Folge zum Saisonstart trennte sich Zweitligist SpVgg Greuther Fürth von seinem Trainer Janos Radoki. „Es ist schade, dass wir den Weg mit Janos nicht fortsetzen können. Aber am Ende geht es um die Zukunft des Vereins, der über allem steht“, so Präsident Helmut Hack nach der Entlassung. „Die Arbeit mit Janos Radoki war eng und vertrauensvoll. Aus unserer Verantwortung...

  • Fürth
  • 28.08.17
Anzeige
Freizeit & Sport
Die neue Haupttribüne mit ihrer stattlichen, aber auch modernen und äußerst stimmigen Glasfassade ist Blickfang im Fürther Laubenweg.
34 Bilder

Haupttribüne ist das neue Schmuckstück der SpVgg Greuther Fürth

FÜRTH – (web) Nun also ist es vollbracht: Im Sportpark Ronhof / Thomas Sommer wurde die neue Haupttribüne mit einem offiziellen Festakt feierlich eröffnet. Rund 1000 Gäste waren geladen, darunter auch Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann, DFL-Präsident Reinhard Rauball und Bundeslandwirtschaftsminister und Kleeblatt-Fan Christian Schmidt. Liga-Chef Rauball war es auch, der den mächtigen Bau kurz und treffend charakterisierte: offen, hell, freundlich und zukunftsorientiert. Rund 17...

  • Fürth
  • 27.07.17
Freizeit & Sport
Packten beim Pflanzen der Bäume gemeinsam an: (v.li.n.re.) Holger Schwiewagner, Horst Müller, Helmut Hack, Thomas Jung und Marcus Steurer.

Rund um den Sportpark Ronhof wird es noch grüner

FÜRTH – (web) Im Rahmen der umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen im Sportpark Ronhof/Thomas Sommer hat die SpVgg Greuther Fürth jetzt auch grüne Zeichen gesetzt und 60 Bäume gepflanzt. Im Ronhof wächst also nicht nur eine neue, mächtige Haupttribüne in die Höhe. Auch die gesamte Infrastruktur im und um das Stadion bekommt ein neues Gesicht. So wurden neben und hinter dem Stadion neue Parkplätze geschaffen, die sich bislang aber noch eher trist und grau präsentieren. 60 neu gepflanzte...

  • Fürth
  • 22.03.17
Freizeit & Sport
Jimmy Hartwig engagiert sich in der Sozialstiftung des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV).

HSV-Legende Jimmy Hartwig neues Mitglied im Stiftungsrat der BFV-Sozialstiftung

REGION (pm/nf) - HSV-Legende Jimmy Hartwig engagiert sich ab sofort in der Sozialstiftung des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV). Der ehemalige Nationalspieler ist neues Mitglied im 14-köpfigen Stiftungsrat. „Ich bin stolz, dabei zu sein und Menschen über die Stiftung helfen zu können“, sagt DFB-Integrationsbotschafter Hartwig. Seit 2012 leistet die BFV-Sozialstiftung materielle und finanzielle Unterstützung für unverschuldet in Not geratene bayerische Vereine und ihre Mitglieder. Im Juni...

  • Nürnberg
  • 09.02.17
Lokales
OB Thomas Jung konnte in seiner Jahresansprache diesmal auch die große Weltpolitik nicht aussparen.
50 Bilder

Fürths OB Thomas Jung mahnt beim Jahresgespräch die Bereitschaft zum Teilen an

FÜRTH (tom) – Rund tausend Hände galt es für Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung und Bürgermeister Markus Braun beim traditionellen Jahresgespräch in der Fürther Stadthalle zu schütteln. Auch in diesem Jahr waren wieder Vertreter aus allen Bereichen der Kleeblattstadt – aus Politik, Wirtschaft, Kultur, von Vereinen und Verbänden – der Einladung gefolgt, um miteinander das Gespräch zu suchen. Zunächst aber ergriff Thomas Jung das Wort und widmete sich in erster Linie den Themen, die die...

  • Fürth
  • 31.01.17
Freizeit & Sport
Stefan Ruthenbeck kam im Sommer 2015 zur SpVgg Greuther Fürth. Nunmehr musste er vorzeitig seinen Cheftrainer-Posten räumen.
2 Bilder

Das Kleeblatt trennt sich von Stefan Ruthenbeck - U19-Coach Janos Radoki übernimmt

FÜRTH (web) – Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat sich von seinem Trainer Stefan Ruthenbeck getrennt. Mit ihm geht auch Co-Trainer Michael Schiele. Das Amt des Cheftrainers übernimmt ab sofort der bisherige U19-Coach Janos Radoki. Fünf Niederlagen in den letzten sechs Spielen, Platz 13 in der Tabelle und insgesamt nur vier Siege in 13 Spielen – das war den Verantwortlichen beim Kleeblatt offensichtlich zu wenig. Deswegen hatte man sich nach der 1:2-Niederlage am vergangenen Sonntag...

  • Fürth
  • 21.11.16
Freizeit & Sport
SpVgg-Präsident Helmut Hack füllte im Rahmen der Grundsteinlegung als erster eine der fünf "Zeitkapseln". Foto: Ebersberger
11 Bilder

SpVgg: Grundsteinlegung für neue Haupttribüne

FÜRTH - (web) Mit großen Emotionen und einer noch größeren Portion Pathos wurde im Sportpark Ronhof/Thomas Sommer der Grundstein für die neue Haupttribüne gelegt. Von einem „wesentlichen Meilenstein“ und einem „Fundament für eine erfolgreiche Zukunft“ sprach der Geschäftsführer der SpVgg Greuther Fürth, Holger Schwiewagner, während Präsident Helmut Hack den 17-Millionen-Euro-Neubau gar als „Vermächtnis für alle“ huldigte. Gerade für Hack hat der Bau eine ganz besondere Bedeutung, was man in...

  • Fürth
  • 13.04.16
Freizeit & Sport
Freudige Gesichter nach der Vertragsunterzeichnung: (v.li.n.re.) SpVgg-Präsident Helmut Hack, die Präsidentin der bayerischen Lotterieverwaltung, Friedericke Sturm, Finanzminister Markus Söder und CSU-Landtagsabgeordnete Petra Guttenberger. Foto: Ebersberger

Lotto Bayern ist neuer Exklusivpartner der SpVgg Greuther Fürth

FÜRTH - Die SpVgg Greuther Fürth hat mit Lotto Bayern einen neuen Exklusivpartner. Zunächst gilt die Partnerschaft für die kommenden beiden Spielzeiten. Kommt Markus Söder in den Sportpark Ronhof, dann möchte er auch gern mit seinem "Club" die Punkte aus Fürth entführen. Nicht so diesmal: In seiner Eigenschaft als bayerischer Finanzminister - und somit oberster Dienstherr der bayerischen Lotterieverwaltung - brachte er in Form eines Sponsoringvertrages ein stattliches Gastgeschenk mit....

  • Fürth
  • 08.04.16
Freizeit & Sport
Daumen hoch für den "Sportpark Ronhof Thomas Sommer": Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung, SpVgg-Präsident Helmut Hack, Sponsor und Immobilienunternehmer Thomas Sommer, Wirtschaftsreferent Horst Müller und Kleeblatt-Geschäftsführer Holger Schwiewagner (v.li.n.re.) finden den neuen Namen gut.
2 Bilder

Die Kleeblatt-Fans bekommen ihren "Sportpark Ronhof"

FÜRTH - Ronhof, Playmobil-Stadion, Trolli-Arena, Stadion am Laubenweg - alles Vergangenheit. Das Stadion der SpVgg Greuther Fürth heißt ab sofort „Sportpark Ronhof / Thomas Sommer“. Für fünfeinhalb Jahre hat sich der Immobilienunternehmer und -entwickler die Namensrechte am Stadion gesichert mit zusätzlicher Verlängerungsoption. Das Kleeblatt kehrt wieder zu seinem alten Namen zurück, was zahlreiche Fans sicher freuen wird. Seit mehr als zwei Jahren wollen die Spielvereinigung-Anhänger ihren...

  • Fürth
  • 02.02.16
Lokales
Helmut Hack, Thomas Jung, Marcus Steuer (Gechäftsführer Sportstätten Ronhof GmbH) und Holger Schwiewagner (v.li.n.re.) zeigen, wie sich die neue Haupttribüne im und außerhalb des Stadins präsentieren wird. Foto: Ebersberger
3 Bilder

Eine neue Haupttribüne macht das Kleeblatt glücklich

FÜRTH (web) - "So schön, wie wir es in zwei Jahren haben, so schön ist es wohl in keinem anderen Stadion, in dem ich bisher war." Viel Vorfreude und noch mehr Stolz klangen mit, als Helmut Hack, Präsident des Fußball-Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth, die 17 Millionen Euro teuren Umbau- und Modernisierungspläne für das Stadion am Laubenweg präsentierte. In zwei Jahren soll die neue Haupttribüne komplett stehen. Die Tage für die rund 65 Jahre alte Haupttribüne im Fürther Ronhof sind gezählt....

  • Fürth
  • 14.08.15
Freizeit & Sport
Nicht nur der Verein und die Stadtführung freuen sich über die Vertragsverlängerung. Auch die Kleeblatt-Fans lieben ihren 105 Jahre alten "Ronhof", der zu den traditionsreichsten Stadien Deutschlands gehört. Foto: Ebersberger

Der Ronhof bleibt die Heimat der SpVgg Greuther Fürth

FÜRTH (web) - Der Ronhof ist und bleibt das Zuhause des Kleeblatts. Der bestehende Pachtvertrag zwischen der Stadt Fürth und dem Eigentümer Conny Brandstätter wurde bis 2050 verlängert. Hoch emotional gestaltete sich die offizielle Vertragsunterzeichnung im Presseraum des Fürther Stadions. Da war es nur noch selbstverständlich, dass die Unterschriften mit grüner Tinte geschrieben wurden. Vergessen waren all die Querelen und das Hickhack um die Pläne für ein neues Stadion im Fürther Süden vor...

  • Landkreis Fürth
  • 12.08.15
Lokales
Die fast 70-jährige Haupttribüne im Fürther Ronhof muss eiem modernen Neubau mit VIP-Logen weichen.

Die Tage der alten Haupttribüne im Ronhof sind gezählt

FÜRTH (web) - Aufatmen bei der SpVgg Greuther Fürth. Die Stadt Fürth unterstützt nach einem Stadtratsbeschluss den Fußball-Zweitligisten finanziell beim Umbau des Stadions am Laubenweg. Für rund 17 Millionen Euro will die SpVgg Greuther Fürth die Infrastruktur verbessern und eine modernisierte Haupttribüne errichten. Die Investition sei dringend notwendig, um konkurrenzfähig zu bleiben. Gerade beim Stadion hat der Zweitligist noch „erheblichen Nachholbedarf gegenüber anderen Vereinen“, so...

  • Fürth
  • 31.07.15
Freizeit & Sport
Vereinspräsident Helmut Hack stellte den neuen Trainer bei der SpVgg Greuther Fürth vor. Stefan Ruthenbeck (r.) wechselt von Aalen nach Fürth.
6 Bilder

SpVgg Greuther Fürth stellte neuen Trainer vor

FÜRTH (nf) - Stefan Ruthenbeck ist der Neue bei der Spielvereinigung. Vereinspräsident Helmut Hack stellte den 43-jährigen Ex-Aalener heute in einer Pressekonferenz vor. Ruthenbeck wechselt vom VfR Aalen nach Fürth - eine Ablöse in ,,vertretbarem Rahmen“ war fällig, weil er bei Aalen einen Vertrag bis 2017 unterschrieben hatte. Der Vertrag in Fürth beginnt für Ruthenbeck ab 1. Juli 2015, trotzdem wird er zum Trainingsauftakt am 22. Juni 2015 dabei sein. Stefan Ruthenbeck freut sich aufs...

  • Fürth
  • 19.06.15
Freizeit & Sport
Mit großen Hoffnungen wurde Mike Büskens (M.) im Februar dieses Jahres von Präsident Helmut Hack (re.) und Michael Mutzel, Direktor Profifußball, im Ronhof empfangen. Am Ende standen zwar nur zwei Siege in zwölf Spielen zu Buche, doch reichte dies dennoch zum Verbleib in der Zweiten Liga.
2 Bilder

Mike Büskens ist nicht mehr Trainer bei der SpVgg Greuther Fürth

FÜRTH (web) - Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth und Trainer Mike Büskens gehen wieder getrennte Wege. Büskens informierte die Kleeblattverantwortlichen darüber, dass er in der kommenden Saison nicht mehr als Cheftrainer zur Verfügung stehe. Der Aufstiegsheld - Büskens führte das Kleeblatt 2012 als Zweitliga-Meister erstmals in der Vereinsgeschichte in die Erste Bundesliga - wandte sich via Instagramm an die SpVgg-Fans: "Ich habe gemerkt wie sehr mir das Kleeblatt am Herzen liegt, aber...

  • Fürth
  • 28.05.15
Freizeit & Sport
Mike Büskens will wieder neuen Schwung in den Fürther Ronhof bringen.
2 Bilder

Mike Büskens kehrt zum Kleeblatt zurück

FÜRTH (web) - Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat die Reißleine gezogen und Chef-Coach Frank Kramer beurlaubt. Neuer Mann im Ronhof ist mit Mike Büskens ein alter Bekannter aus besseren Tagen. Auch wenn Frank Kramer "stets vorbildlichen Einsatz" gezeigt habe und nach dem Abstieg "einen großen Anteil an unserer erfolgreichen letztjährigen Saison" hatte, so dürfe man aber auch "nicht die Augen vor der Entwicklung der letzten Monate verschließen", begründete Kleeblatt-Präsident Helmut...

  • Fürth
  • 23.02.15
Lokales
Tucher Geschäftsführer Fred Höfler (l.) und Greuther Fürth Präsident Helmut Hack besiegeln die Verlängerung der Partnerschaft mit einem „Grünerla“.

SpVgg Greuther Fürth verlängert Partnerschaft mit Tucher

FÜRTH (pm/vs) - „Beliebt – bekannt – begehrt“: Das gilt für das Bier und den Fußballverein der Kleeblatt-Stadt gleichermaßen. Die Fürther Traditionsmarke Grüner und die SpVgg Greuther Fürth haben ihren Partnerschaftsvertrag jetzt vorzeitig verlängert – und das bis zum Ende der Saison 2020. Seit zehn Jahren steht die Traditionsbrauerei Tucher der SpVgg Greuther Fürth mit Leidenschaft und Engagement zur Seite. Bei allen Heimspielen können die Kleeblatt-Fans seither ihre handwerklich gebrauten...

  • Nürnberg
  • 19.08.14
Lokales
Kleeblatt-Präsident Helmut Hack, Präsidiumsmitglied und Ausstellungsmacher Jürgen Schmidt und Museumsleiter Martin Schramm (v.li.n.re.) vor dem Meistermannschaftsfoto.
2 Bilder

Ausstellung erinnert an die erste Deutsche Meisterschaft der SpVgg Fürth

FÜRTH (web) - Es war ein spannendes und hochdramatisches Finale im Mai 1914 in Magdeburg. Am Ende behielt die SpVgg Fürth gegen den VfB Leipzig mit 3:2 Toren die Oberhand und wurde erstmals Deutscher Meister. Diesem historischen Ereignis ist eine Sonderausstellung im Fürther Stadtmuseum gewidmet. Was heute die Meisterschale ist, war damals die Viktoria. Der Wanderpokal mit der römischen Siegesgöttin Viktoria auf einem massiven Quader wurde von 1903 bis 1944 dem Deutschen Fußball-Meister...

  • Fürth
  • 13.06.14