Infoabend

Beiträge zum Thema Infoabend

Ratgeber

Vorstadtverein Nord lädt zum Infoabend über Einbruchschutz

NÜRNBERG - Unter dem Titel ,,Wie schütze ich mich vor Einbruch?" lädt der Vorstadtverein Nürnberg-Nord (VNN) am Montag, 11. April, 19.00 Uhr, Kulturladen Schloß Almoshof, Almoshofer Hauptstr. 49, zu einem Infoabend ein. Mark Kohl, stellvertretender Leiter der PI West, und Gerhard Schiffer von der Polizeiberatung Nürnberg informieren und stehen für Fragen zur Verfügung.

  • Nürnberg
  • 31.03.16
Ratgeber
Heilerziehungspfleger helfen Menschen mit Behinderung unter anderem beim Erlernen praktischer Fähigkeiten.

Neue Fachschule für Heilerziehungspflege: Infoabend am 29. Februar 2016

NÜRNBERG (pm/vs) - Die Diakonie Neuendettelsau gründet in Nürnberg eine Fachschule für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe. Die neue Bildungseinrichtung in der Wallensteinstraße geht am 13. September 2016 an den Start. Zunächst wird es im Schuljahr 2016/17 zwei Klassen geben. In einer Klasse werden Schülerinnen und Schüler innerhalb von zwei Jahren zu staatlich anerkannten Heilerziehungspflegern ausgebildet. Die andere Klasse führt in einem Schuljahr zum Abschluss als...

  • Nürnberg
  • 19.02.16
Ratgeber

Infoabend: Energetische Sanierung im Nürnberger Süden

NÜRNBERG (pm/nf) - Über die energetische Sanierung an Wohngebäuden und die dadurch erzielbaren Einsparpotenziale in Worzeldorf und Kornburg informiert die Stadt Nürnberg am Montag, 9. November 2015, um 19 Uhr im Pfarrsaal der katholischen Kirche Maria Königin in Kornburg, Seckendorfstraße 8. Zudem können Bürgerinnen und Bürger bei zwei „Abenden der Thermographie“ jeweils von 18 bis circa 20 Uhr die Möglichkeiten der Wärmebildfotografie kennenlernen. Treffpunkt in Worzeldorf am Dienstag, 24....

  • Nürnberg
  • 21.10.15
Freizeit & Sport

Infoabend „Mehrsprachig aufwachsen“

ERLANGEN (pm) - Zu einem Infoabend unter dem Motto „Mehrsprachig aufwachsen – wie gelingt das gut?“ lädt das Stadtjugendamt am Donnerstag, 18. Juni, von 19.30 bis 21.00 Uhr in den Pfarrsaal der Gemeinde St. Marien (An der Lauseiche 3) in Bruck ein. Die Logopädin Elke Weidner gibt hier Einblicke in den Erkenntnisstand zur mehrsprachigen Erziehung und stellt sich den Fragen der Interessierten. Zielgruppe sind Eltern von Kindern bis zum Grundschulalter, die mehrsprachig aufwachsen, sowie...

  • Erlangen
  • 11.06.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.