Jochen Scharf

Beiträge zum Thema Jochen Scharf

Frankengeflüster
Auf geht‘s! Von links: Markus Kugler, Jan-Kas van der Stelt, Jochen Scharf, Uwe Feser, Rainer Ohlenhard (Direktor Händlernetz JLR Germany), Dr. Michael Fraas.
6 Bilder

Spatenstich ist erfolgt
Hier schlägt bald das neue Herz von Jaguar Land Rover in Nürnberg!

NÜRNBERG – Neue Großbaustelle in der Noris! Die Feser Scharf GmbH gibt den Startschuss für eine neue Niederlassung, sie errichtet einen Komplettneubau an der Max-Ottenstein-Straße 8 in Nürnberg. Jetzt fand der Spatenstich für das luxuriöse Jaguar Land Rover-Autohaus statt. Im Vollbetrieb im Stadtteil Schweinau werden künftig die britischen Premiummarken Jaguar und Land Rover allumfassend betreut. Die geschäftsführenden Gesellschafter Uwe Feser und Jochen Scharf eröffneten nun die Bauarbeiten....

  • Nürnberg
  • 18.05.21
Frankengeflüster
Daumen hoch: Michael Langer (li.), Geschäftsführer Medic-Center, und Jochen Scharf (Gesellschafter Jaguar Land Rover Feser Scharf) geben grünes Licht für den Start des neuen gemeinsamen Test-Centers an der Gustav-Adolf-Straße 51A.

Voranmeldung erforderlich
Corona-Tests jetzt bei Feser Scharf in Nürnberg

NÜRNBERG – Gemeinsam gegen Corona: Auf dem Gelände der Feser Scharf GmbH in Nürnberg finden ab sofort Corona-Tests statt. Im Medic-Center Abstrich-Center in der Gustav-Adolf-Straße 51A können sich Bürgerinnen und Bürger einmal pro Woche kostenlos testen lassen! Das neue Abstrich-Center wird vom Medic-Center Nürnberg betrieben. Vor Ort nehmen ausgebildete Ärzte und medizinisches Fachpersonal nach Terminvereinbarung täglich Schnell- und PCR-Tests für Patienten mit Symptomen, Reiserückkehrer,...

  • Nürnberg
  • 20.04.21
Freizeit & Sport
Immer ein besonderer Augenblick bei der Inthronisation: Alle Aktiven präsentieren sich auf der Bühne im Markgrafensaal.
5 Bilder

Patrick I. und Victoria I. regieren noch bis zum 25. Februar 2020 das fröhliche Narrenvolk
Ein letztes Mal feiern die Schwabanesen zusammen mit OB Matthias Thürauf

SCHWABACH (pm/vs) - Bereits seit dem 11. Januar sind sie in Amt und Würden: Die neuen Monarchen der Schwabanesen, Patrick I. und Victoria I. Bis zum Ende der aktuellen Session werden sie die Schwabacher Närrinnen und Narren mit viel Charme und Frohsinn regieren. Anbei einige Impressionen von der Inthronisation: Traditionell wurde die Veranstaltung mit den 11 Gongschlägen um 19.11 Uhr im ausverkauften Markgrafensaal Schwabach eingeläutet. Gegen Durst und Hunger sorgte das Catering-Team von...

  • Schwabach
  • 04.02.20
Frankengeflüster
Die Gastgeber: Dr. Armin Zitzmann, Vorsitzender des Vorstands NÜRNBERGER Versicherung (3.v.li.) mit Dr. Thomas Grethlein (FCN-Aufsichtsratschef, 2.v.li.), Club-Sportvorstand Robert Palikuca (li.) und FCN-Finanzvorstand Niels Rossow.
12 Bilder

Treffen mit Partnern und Unterstützern im Business-Tower
250 VIPs feiern mit FCN und NÜRNBERGER Versicherung

NÜRNBERG – Bevor es in der Zweiten Liga wieder um Punkte ging, traf sich die Club-Familie, um mit Partnern und Unterstützern das neue Jahr einzuläuten. Zum 4. Mal fand der Neujahrsempfang im Business-Tower der NÜRNBERGER Versicherung statt. Den Abend eröffnete ein Chor aus FCN-Spielern der U11, die fleißig die „Legende lebt“ geübt hatten. Offiziell begrüßt wurden die 250 geladenen Gäste von NÜRNBERGER-Vorstandschef Dr. Armin Zitzmann und Club-Aufsichtsratsvorsitzendem Dr. Thomas Grethlein. Dann...

  • Nürnberg
  • 04.02.20
Panorama
Die Auto-Männer und Macher in Franken: Uwe Feser (Mitte, Gesellschafter Feser-Graf Gruppe) mit Markus Kugler (links, Geschäftsführer Feser-Graf Gruppe) und Jochen Scharf (Jochen Scharf Gruppe & Feser-Scharf).
2 Bilder

Im MarktSpiegel spricht Geschäftsführer Markus Kugler über die Geschichte, große Erfolge und die Zukunft
20 Jahre! Feser-Graf Gruppe feiert Jubiläum

REGION (mask) - Die Feser-Graf Gruppe feiert 2020 das 20-jährige Bestehen. Aus diesem Anlass spricht Geschäftsführer Markus Kugler mit MarktSpiegel-Chefredakteur Peter Maskow über die Geschichte, große Erfolge und die Zukunft MarktSpiegel: Herr Kugler, die Feser-Graf Gruppe feiert dieses Jahr 20 Jahre Bestehen. Sie gehört zu den Top-3-Automobilhandelsketten Deutschlands. Worauf gehen die Anfänge dieser außergewöhnlichen Erfolgsgeschichte zurück? Markus Kugler: „Mit der Fusion der drei größten...

  • Schwabach
  • 22.01.20
Frankengeflüster
Geburtstagskind Jochen Scharf (links) mit seinen Freunden, Geschäftspartnern und Förderern Hartmut Hetzelein, Uwe Feser (Feser-Graf Gruppe) und Rudi Nobis.
6 Bilder

Mega-Gala für 250 Freunde im Schwabacher Markgrafensaal
Multi-Unternehmer Jochen Scharf feiert 50. Geburtstag

SCHWABACH – Er ist Multi-Talent, Erfolgsmacher und Sympathieträger: Auto-, Gastro- und Event-Unternehmer Jochen Scharf! Jetzt feierte der waschechte Franke seinen 50. Geburtstag – mit einer Mega-Gala für 250 Freunde aus Sport, Kultur und Wirtschaft! Motto der Mega-Sause im Schwabacher Markgrafensaal: „Film meines Lebens.“ Die Idee dahinter: eine Preisverleihung im Hollywood-Stil, bei der an wichtige und prägende Menschen aus Scharfs Leben „Goldene Diegos“, frei nach Maskottchen „Diego“ der...

  • Schwabach
  • 28.08.19
Panorama
Der Aventador SVJ - ein echter Supersportwagen.
11 Bilder

300 VIPs feiern einen Star mit 770 PS - Die Party des Monats bei Lamborghini Nürnberg

NÜRNBERG (mask) - Rund 300 handverlesene Gäste feierten bei Lamborghini Nürnberg die exklusivste Party der Stadt: Wiedereröffnung des für 800.000 Euro binnen sechs Monaten umgebauten Showrooms an der Nopitschstraße! Highlight: die Enthüllung des neuen Über-Lambos Aventador SVJ: 770 PS aus einem 6,5-Liter-V12. 0-100: 2,8 Sekunden, über 350 km/h Spitze. Nordschleifen-Rekord: 6:44,97 Minuten! Basispreis: 415.448 Euro...

  • Nürnberg
  • 25.09.18
Freizeit & Sport
Fußball-Leidenschaft zur WM 2018 wird auch beim Public Viewing in Schwabach aufkommen.

WM-Fieber: Mit VIP-Tickets und Chauffeur zum Public Viewing

SCHWABACH (pm/vs) - Zusammen mit dem MarktSpiegel als Medienpartner präsentieren die Metropol Automobile (Jochen Scharf Gruppe) das KIA Public Viewing anlässlich der Fußball-WM 2018. Dazu verwandelt sich der große Parkplatz an der Angerstraße gegenüber der BayWa in ein riesiges Festivalgelände. Hingucker ist dabei die Bühne, auf der eine rund 36 Quadratmeter große LED-Leinwand installiert wird. Bis zu 3.000 Gäste und Besucher gleichzeitig können alle Begegnungen mit deutscher Beteiligung live...

  • Nürnberg
  • 29.05.18
Lokales
Uwe Feser (links) mit seinem putzigen
Stiftungs-Maskottchen Elfi und SPD-Landtagskandidat
Marcel Schneider.
6 Bilder

Uwe Feser und Marcel Schneider! Gemeinsam helfen sie Kindern in Not

SCHWABACH (mask) - Er ist einer der erfolgreichsten Automobil-Unternehmer Deutschlands: Uwe Feser, Gesellschafter der Feser-Graf Gruppe (über 1800 Mitarbeiter). Sein Mitstreiter ist für die SPD gerade auf dem Sprung in den Landtag: Opernball-Coiffeur Marcel Schneider. Gemeinsam helfen sie Kindern in Not! Jetzt luden die beiden zum Benefizabend nach Schwabach ein: 120 Freunde & Kunden konnten sie im Audi-Autohaus Feser begrüßen, auch CSU-OB Matthias Thürauf kam. Hintergrund: Die Uwe Feser...

  • Schwabach
  • 17.04.18
MarktplatzAnzeige
Der frisch bezogene neue Showroom in Schwabach präsentierte sich einer großen Besucherschar.
3 Bilder

Buntes Fest bei Metropol Automobile

Kia Open Day und Neueröffnung nach Erweiterung Am vergangenen Samstag wurde in den vier Betrieben des Kia-Händlers Metropol Automobile (Nbg., Roth, Schwabach, Forchheim) der bunte Kia Open Day, und im Schwabacher Autohaus gleichzeitig die Neueröffnung gefeiert. Inhaber Jochen Scharf und seine Standort-Teams präsentierten den Gästen unter dem Motto „Ein Tag, viele Neuheiten“ ein farbenfrohes Programm bei bunter Beleuchtung, bunten Snacks und bunten Getränken. Grund dafür war, dass Kia die...

  • Nürnberg
  • 26.02.18
Lokales
Noch fahren sie im Haus, doch bald geht es raus. Jochen Scharf bei der Spendenübergabe mit Julia Mischak (im Hintergrund) und Mandy Dvorák von den Johannitern.

Jochen Scharf spendet zwei Bobbycars für Kindertagesstätte Takatuka!

SCHWABACH (pm/vs) - Dank einer großzügigen Spende von Jochen Scharf (Jochen-Scharf-Gruppe) konnte sich die Johanniter-Kindertagesstätte Takatuka zwei neue Bobbycars kaufen. Dieser Tage hat der Mäzen die Mädchen und Buben besucht. Zwei nagelneue rote Flitzer warten auf ihren Einsatz auf der Bobbycar-Rennstrecke im Garten. Die Strecke haben die Kids vor zwei Jahren bekommen. Damit sie auch perfekt genutzt werden kann, fehlten noch geeignete Fahrzeuge. Jochen Scharf unterstützte die Anschaffung...

  • Schwabach
  • 07.02.18
MarktplatzAnzeige
(v.r.n.l.) Inhaber Jochen Scharf und Kia Deutschland Vertriebschef Christoph Stadler mit dem neuen Kia Picanto
2 Bilder

Metropol Automobile feiert Familienfest

KIA Händler präsentiert neuen Picanto und neueste Geschäftszahlen Der neue Kia Picanto kommt an! Der neue Kleinwagen wurde am vergangenen Samstag in den vier Betrieben des Kia-Händlers Metropol Automobile (Nbg., Roth, Schwabach, Forchheim) beim Familienfest präsentiert. In allen vier Autohäusern wurden die Gäste mit Leckereien und Getränken verwöhnt. Für die Kinder gab es jede Menge Spielspaß mit Bobby-Car Rennen, Kinderschminken, Kindermalen, Hüpfburg und Auto bemalen. Außerdem konnten die...

  • Nürnberg
  • 03.04.17
MarktplatzAnzeige
(v.r.n.l.) Inhaber Jochen Scharf und Gesamtbetriebsleiter Sebastian Fischer fuhren den Bobby Car-Parcours außer Konkurrenz.
2 Bilder

Familienfest bei Metropol Automobile

Premiere für die Kia-Modelle Niro und Optima SW Am vergangenen Samstag wurde in den vier Betrieben des Kia-Händlers Metropol Automobile (Nbg., Roth, Schwabach, Forchheim) anlässlich der Premiere der neuen Modelle Niro und Optima SW großes Familienfest gefeiert. Inhaber Jochen Scharf und die Teams der vier Autohäuser hatten für die Besucher ein ansprechendes Programm vorbereitet. Die Gäste wurden natürlich mit Leckereien und Getränken verwöhnt. Ein Gewinnspiel, bei dem man erraten musste, wie...

  • Nürnberg
  • 26.09.16
MarktplatzAnzeige
Hoher Besuch zur Eröffnung: Jin Ha Kim, Präsident und Geschäftsführer (CEO) von Kia Motors Deutschland (l.), Ho-Sung Song, Präsident von Kia Motors Europe (3.v.l.) und Steffen Cost, Geschäftsführer (COO) von Kia Motors Deutschland (r.) wünschten Jochen Scharf, Geschäftsführer der Metropol Automobile GmbH (2.v.l.), viel Erfolg. Foto: Metropol Automobile Nürnberg
3 Bilder

Marktanteile für starke Wirtschaft

NÜRNBERG (mue) - Mit dem „KIA Cube“ im Nürnberger Norden wurde am vergangenen Wochenende offiziell der größte KIA-Standort Süddeutschlands eröffnet. Insgesamt fanden über 2.500 Besucher den Weg in die Tennenloher Straße; zum feierlichen Eröffnungsabend konnte Inhaber Jochen Scharf (Metropol Automobile) 180 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft begrüßen, darunter Ho-Sung Song, Präsident Kia Motors Europe, Jin Ha Kim, Präsident und Geschäftsführer (CEO) Kia Motors Deutschland...

  • Nürnberg
  • 20.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.