Kindergarten

Beiträge zum Thema Kindergarten

Lokales
Kurt Krömer, Erster Bürgermeister der Stadt Stein, wendet sich mit einem Hilferuf an die Öffentlichkeit. Die Finanzierung der geplanten Kindergarten- und Kinderhortplätze ist gefährdet.

Fehlende Förderung verzögert womöglich Kita-Projekte
Hilferuf des 1. Bürgermeisters Kurt Krömer

STADT STEIN (pm/ak) – Die große Baustelle auf dem Krügelareal im Herzen der Stadt Stein ist nicht zu übersehen. Die Bauarbeiten für die rund 260 Wohnungen haben bereits begonnen. Hier ist auch eine 5-gruppige Kindertagesstätte (2 Krippengruppen, 3 Kindergartengruppen) geplant mit einem Bauvolumen von insgesamt 3,35 Millionen Euro. Auch in der Blumenstraße ist nahezu alles bereit für den Bau einer 6-gruppigen Kindertagesstätte (3 Krippengruppen, 3 Kindergartengruppen). Bauvolumen hier: 3,99...

  • Landkreis Fürth
  • 08.09.21
Lokales
Viele Steiner Kinder haben beim Insektenhotel tatkräftig mitgeholfen.

Außergewöhnliches Insektenhotel vor dem Steiner Rathaus
Ein Klavier inmitten von Blumen und Sträuchern

STADT STEIN (pm/ak) – Die größte Herausforderung für diese und folgende Generationen ist der Klimaschutz. Nicht erst nach den verheerenden Überflutungen in Teilen Deutschlands ist klar, dass etwas getan werden muss. Umso erfreulicher ist es zu sehen, wie schon die Kinder an dieses Thema herangeführt werden. Gut zu beobachten jetzt in Stein, wo ein Insektenhotel der ganz besonderen Art aufgestellt wurde. Auf den Windschutzscheiben der Autos ist es zu beobachten. Während dort noch vor einigen...

  • Landkreis Fürth
  • 05.08.21
Panorama
8 Bilder

Neubau Kindergarten St. Matthäus Schönblick Vach
Der Schäferwagen kommt

Siehe Videolink: https://youtu.be/bj5RQbXpS0c Am Montag, dem 28.6.2021 war es endlich soweit. Der von der Firma Keppner aus Langenzenn nach den Regeln der Schreinerkunst gebaute Schäferwagen wurde in den neuen Kindergarten St.Matthäus am Vacher Schönblick geliefert. Der Vorsitzenden des Fördervereins Kindergarten St. Matthäus Vach, Peter Wirkner, freute sich sichtlich über das gelungene Meisterwerk. Hatte er dem hölzernen Corpus in den letzten Wochen seine silbergraue Fabe gegeben. Nun schwebte...

  • Fürth
  • 07.07.21
Panorama

Kindergerechtes Verfahren in der Testphase
Keine Corona-Schnelltests für Bayerns Kita-Kinder in Sicht!

MÜNCHEN (dpa/lby) - Praxistaugliche Corona-Schnelltests für Kita-Kinder sind nach Angaben von Bayerns Sozialministerin Carolina Trautner (CSU) auf absehbare Zeit nicht in Sicht. «Im Moment ist die Testung von Kindern im Krippen- und Kindergartenalter mit den aktuell verfügbaren Antigen-Schnelltests zur Selbstanwendung nicht ausreichend zuverlässig und sicher durchführbar», sagte die CSU-Politikerin am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur in München. Grund seien die oft «erheblichen Probleme»...

  • Nürnberg
  • 28.04.21
Ratgeber
in Gottes Schöpfung unterwegs - Naturerfahrungen für Kinder
https://www.kirchevach.de
6 Bilder

Neuer Kindergarten am Vacher Schönblick
"Kinder in Gottes wunderbaren Garten unterwegs..."

Fürth-Vach: 75 neue Kindergartenplätze im Vacher Schönblick Eine neue Kindertagesstätte in Fürth-Vach soll schon nach Pfingsten 2021 ihre Türen öffnen. Die Einweihung findet am Ende der Sommerferien am 12.September 2021 statt. Was hat der neue Kindergarten Besonderes zu bieten: Bereits ausgebucht: In der neuen Kindertagesstätte im Vacher Wiesengrund entstehen 75 neue Kindergartenplätze. Nur noch 20 von 50 Kindergartenplätze für vier bis fünfjährige sind noch im Kindergarten Am Vacher Markt zu...

  • Fürth
  • 26.04.21
Panorama
7 Bilder

Burgfarrnbacher Traditionsunternehmen baut Treppe für Vacher Kindergarten
Der "Hingucker" des neuen Vacher Kindergartens

VACH - Der neue Kindergarten "St. Matthäus" am Vacher Schönblick ist in trotz Corona im Werden. "Wir sind auf der Zielgeraden angekommen", so Markus Pöllinger, Pfarrer von der Vacher St.Matthäus-Kirche. Es sind noch einige Arbeiten im Inneren des Baukörpers zu erledigen, bis nach Pfingsten die Kinder in Ihr neues Domizil einziehen können. Die Arbeiten für ein naturnahes Außengelände haben bereits begonnen. Ein "echter Hingucker" ist die von Architekt Markus Hilpert konsequent designte...

  • Fürth
  • 12.04.21
Lokales
Der Umbau am ehemaligen Kaufhaus am Aufseßplatz ist in vollem Gange.
6 Bilder

Nach über 100 Jahren verschwindet der Mittelpunkt der Südstadt
Hier wird der ehemalige Horten abgerissen!

NÜRNBERG (pm/nf) - Das am Anfang des 20. Jahrhunderts gegründete „Schocken“ Kaufhaus war über 100 Jahre der Mittelpunkt der Nürnberger Südstadt und ein beliebter Anlaufpunkt für die Bürger. Seit acht Jahren steht die frühere Kaufhof-Immobilie in der Nürnberger Südstadt jedoch leer. Nach erfolgreichen Gesprächen mit der vorherigen Eigentümerin Edeka konnte die Ten Brinke Projektentwicklung GmbH & Co. KG, Niederlassung Regensburg den Grundstückskauf im September 2019 abschließen und...

  • Nürnberg
  • 24.03.21
Panorama
2 Bilder

Außentreppe im Kindergarten montiert
Neue Treppe in St. Matthäus Vach

Am Samstag, dem 13.3.2021 wurde vormittags im neuen Kindergarten St. Matthäus Am Schönblick Vach, Hollersbacher Str. 1 die Außentreppe montiert. Am Mittwoch wurden die Stahlteile angeliefert. Am Samstag wurde die Außentreppe von der Firma Kellermann aus Burgfarrnbach montiert. Mit besten Grüßen Markus Pöllinger, Pfarrer Hier ein Video von der Anlieferung unter: https://www.kirchevach.de

  • Fürth
  • 15.03.21
Panorama
Das Schulhaus wurde auf freiem Feld errichtet.
3 Bilder

Ein Kapitel Oberasbacher Stadtgeschichte
Das Rehdorfer Schulhaus

OBERASBACH (pm/ak) - Zur Gemeinde Leichendorf, aber zum Oberasbacher Schulsprengel gehörten einst auch die Ortschaften Anwanden, Lind und Rehdorf. Schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts kam vermehrt der Wunsch nach einem eigenen Schulhaus für die drei Ortsteile auf. Doch es sollte noch einige Jahre dauern, bis aus dem Wunsch Realität wurde. Der Leichendorfer „Lehrsaal“ Die Zunahme der Schülerzahlen erforderte zügiges Handeln der politisch Verantwortlichen. So kam es nicht zuletzt durch den...

  • Landkreis Fürth
  • 08.03.21
Lokales
Die CSU will die Tempo-30-Regelung an der Burker Straße ausweiten.

Tempolimit soll verlängert werden
Tempo-30 für den Stadtteil Burk

FORCHHEIM (rr) – Die CSU-Stadtratsfraktion setzt sich für eine Geschwindigkeitsreduzierung auf Tempo 30 an der Burker Straße bis zur Höhe des Feuerwehrhauses ein. Damit soll das bestehende Tempolimit über die Hausnummer 50 hinaus verlängert werden. In der Begründung verweist der Vorsitzende Josua Flierl auf die Querungshilfe kurz vor der Einfahrt zur Straße „Am Schellenberg“. Diese gehört zum Schulweg zu den beiden Gymnasien, wird aber auch genutzt um in den Kindergarten, die Kirche, zum...

  • Forchheim
  • 29.01.21
Lokales

Durch Eigenanteil geraten Kommunen an ihre Schmerzgrenzen
Freistaat Bayern und Stadt Nürnberg übernehmen Kita-Beiträge für Januar und Februar

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Bayerische Staatsregierung beschloss am Mittwoch,26. Januar 2021, die Entlastung von Eltern und Trägern von Kindertageseinrichtungen. Für Januar und Februar 2021 übernehmen der Freistaat Bayern und die Kommunen die Kita-Beiträge. „Dies ist eine gute Nachricht für alle Eltern, die aktuell die Kinderbetreuung selbst stemmen müssen“, sagt Elisabeth Ries, Referentin für Jugend, Familie und Soziales. „Es ist zudem sehr hilfreich, dass die Entscheidung diesmal schnell...

  • Nürnberg
  • 26.01.21
Panorama
Der „Lesekoffer“.

Neue Lesekoffer zu Weihnachten

FORCHHEIM (lra/rr) – Im Landkreis Forchheim nimmt die Leseförderung seit vielen Jahren einen besonderen Stellenwert ein. An mehr als der Hälfte der Kindertagesstätten waren ehrenamtliche Lesepaten im Einsatz – zumindest vor der Corona-Pandemie. Das Bildungsbüro förderte diese Aktivitäten unter anderem durch die Bereitstellung von Lesekoffern mit altersgerechter Literatur. Bereits in den Jahren 2017 und 2018 wurden Kindertagesstätten und Tagespflegepersonen kostenfrei mit Lesematerial versorgt....

  • Forchheim
  • 22.12.20
Ratgeber
Titelbild „Leben und Lernen in Neunkirchen am Brand“

Neue Bildungsbroschüre
Leben und Lernen in Neunkirchen am Brand

NEUNKIRCHEN AM BRAND (lra/rr) – Als dritte Kommune im Landkreis Forchheim hat der Markt Neunkirchen am Brand am Projekt „Bildungsmonitoring und Bildungsmanagement auf Gemeindeebene“ des Bildungsbüros im Landratsamt teilgenommen. Als sichtbares Ergebnis des Prozesses und als Arbeitsgrundlage für die weitere Gestaltung der lokalen Bildungspolitik wurde die Broschüre „Leben und Lernen in Neunkirchen a. Br.“ veröffentlicht. Sie enthält eine Übersicht über die Bestandteile und Trends der lokalen...

  • Forchheim
  • 08.12.20
Panorama
6 Bilder

Advent in St. Matthäus Vach trotz Corona
Vacher Adventsfensterweg ist eröffnet!

Liebe Gemeindemitglieder, Liebe Gemeindeglieder, auch in diesem besonderen „Corona-Jahr“ will unsere St. Matthäus-Kirche Ihnen eine vorweihnachtliche Reise durch die Vacher Gemeinde anbieten. Aufgrund der Vorgaben wird es in diesem Jahr einen „Vacher Adventsfensterweg“ geben. Die Familien und Einrichtungen gestalten ein Fenster für Sie, das täglich von 17 bis 20 Uhr beleuchtet sein wird. So haben Sie die Gelegenheit, sich selbst auf den Weg zu machen: 24 einzelne Stationen voller Besinnlichkeit...

  • Fürth
  • 04.12.20
Lokales
Auch in Schwabach steigen die Zahlen von Menschen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben.

Zahl steigt weiter
UPDATE 4: Vier weitere Coronafälle in Schwabach

SCHWABACH (pm/vs) - Nachdem bereits die Waldemar-Bergner-Krippe wegen eines Coronafalles aktuell geschlossen ist, steht nun auch eine Klasse der Staatlichen Berufsschule unter Quarantäne. Das hat die Stadt Schwabach gestern in einer Pressemeldung mitgeteilt. Zur Panik besteht jedoch vorerst kein Anlass: Hier geht es erst einmal nur um einen begründeten Verdacht bei einer einzigen Schülerin. Sollte der Test auf das Coronavirus negativ verlaufen, kann die betroffene Klasse wieder am Unterricht...

  • Schwabach
  • 09.10.20
Lokales
Das aktuelle Coronavirus gilt als hoch ansteckend.

Aktuell in Schwabach
Kinderkrippe wegen Corona geschlossen

SCHWABACH (pm/vs) - Weil die die Eltern eines Kindes aus der Waldemar-Bergner-Krippe in Schwabach positiv auf das Corona-Virus getestet worden sind, hat das Gesundheitsamt Roth-Schwabach für alle Krippenkinder vorsorglich Quarantäne bis zum 16. Oktober angeordnet. Die Mitarbeiterinnen der Krippe sowie alle anderen Mädchen und Buben werden nun alle getestet. Dadurch dass Kindergarten und Krippe räumlich getrennt sind, gab es keinen Kontakt zwischen den beiden Einrichtungen. Der Kindergarten...

  • Schwabach
  • 07.10.20
Lokales
Bürgermeister Kurt Krömer im kindgerechten Toiletten-Container.
3 Bilder

Stadt Stein investiert 700.000,- €
Provisorische KiTa mit 75 Plätzen

STEIN (pm/ak) - Die Stadt Stein stockt den Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen auf. Hierzu entsteht eineInterimskindertagesstätte im Eichenweg. Errichtet werden zwei Kindergarten- sowie zwei Kinderkrippengruppen. Der Startschuss dafür fiel am 13.Juli mit der Anlieferung der Fundamenteund den ersten von insgesamt 17 Raummodulen. Unter anderem gibt es einen großen Mehrzweckraum, einen Sportraum, fünf Toilettenanlagen, eine Küche, einen Personalraum, ein Leitungsbüro und einen Lager- sowie...

  • Landkreis Fürth
  • 15.07.20
Panorama
8 Bilder

Richtfest Neuer Kindergarten St. Matthäus Vach
Kindergarten feiert Richtfest

Sehr geehrte, liebe Ehrengäste, es ist uns eine große Freude Sie am Freitag, dem 10.07.2020 zum Richtfest unseres neuen Kindergartens von St. Matthäusim Vacher Schönblick /Hollersbacherstr. 1 einzuladen. Wir sind dankbar über den guten Baufortschritt trotz Corona und möchten mit den Handwerkern, dem Personal und Elternbeiräten, sowie geladenen Ehrengästen feiern. Bitte beachten Sie die Abstandsregelungen und denken Sie an den Mundschutz. Wir freuen uns über Ihr Kommen.Bitte melden Sie sich an....

  • Fürth
  • 07.07.20
MarktplatzAnzeige
Ganz spielerisch lernen die Kinder beim Kurs ‚Trau dich was‘ den Umgang mit Grenzen, Gefühlen und alltäglichen Konflikten.
2 Bilder

AOK fördert Projekt in der CJD Hans-Georg Karg Kindertagesstätte ab Juni 2020
„Trau dich was“ – Stark und gesund von klein auf

„Ich höre auf meinen Bauch“ – „Ich darf Fehler machen“ – „Mein Körper gehört mir“: So klingen starke und selbstbewusste Kinder. Und das ist auch das Ziel des Projektes „Trau dich was“ der CJD Hans-Georg Karg Kindertagesstätte Nürnberg, gefördert von der AOK Bayern. Die KiTa-Kinder werden während des Projektes nicht nur selbstbewusster, sondern lernen auch den Umgang mit sozialen Kompetenzen. „Neben dem Kursangebot, beziehen wir auch die Eltern und den gesamten Stadtteil in unser Projekt ‚Trau...

  • Nürnberg
  • 25.06.20
Lokales
Kindergartenneubau St.Matthäus Vach: Nähere Infos unter: http//:www.kirchevach.de
8 Bilder

Wer will die fleissigen Handwerker sehen, der muss nach St. Matthäus Vach gehen...
Vacher Kindergartenneubau trotz Corona-Krise

Trotz Coronavirus-Pandemie nimmt der Neubau des 3-gruppigen Kindergarten "Fahrt auf". Es ist für die Kirchengemeinde St.Matthäus Vach, so Pfarrer Markus Pöllinger, "ein Zeichen von Mut und Hoffnung, dass das Leben auch nach der Krise wieder weitergeht. Die Handwerker befinden sich in ihrem schweren Gerät in ausreichenden Sicherheitsabstand" Zum September 2021 sollen am Vacher Schönblick 75 Kinder einziehen. Hier die aktuellen Bilder von der Baumaßnahme der Kirchengemeinde St. Matthäus Vach....

  • Fürth
  • 17.04.20
Lokales
Wegen der Coronakrise sind solche Bilder aktuell nicht möglich: Eine Erzieherin kümmert sich um Buben und Mädchen in einer Kindertageseinrichtung.

Stadt Schwabach informiert
Trotz Schließung: Kita-Beiträge bitte nicht stornieren!

SCHWABACH (pm/vs) - Viele Eltern zahlen aktuell Beiträge, obwohl die Kitas geschlossen sind. Die Stadt hat Verständnis für das Dilemma, bittet aber darum, die Zahlungen nicht einzustellen. Kindertagesbetreuung können momentan nur Eltern nutzen, die in systemrelevanten Berufen arbeiten, also etwa im medizinischen und pflegerischen Bereich. Ob Eltern, deren Kinder gerade nicht betreut werden dürfen, Gebühren erstattet bekommen, ist noch nicht geklärt. Derzeit finden dazu Gespräche zwischen den...

  • Schwabach
  • 07.04.20
Ratgeber
http://www.kirchevach.de
2 Bilder

Was ist mir in dieser Zeit wichtig?
"Karwoche" und "Ostern" in Zeiten von Corona

Liebe Mitchristen, liebe Leserinnen und Leser, liebe Freundinnen und Freunde von St. Matthäus Vach! Sie sehen heute ein Bild. Es zeigt die Baustelle Neubau des Evangelischen Kindergartens am Schönblick in Vach. Vorne auf dem Bild die notdürftig aufgeschotterte Behelfsstraße. Leitungsrohre liegen am Straßenrand. Und dann daneben ein aufgeschütteter Erdwall. Ganz im Hintergrund des Bildes leuchtet im Abendrot die Kirchturmspitze unserer schönen, 960 Jahre alten St. Matthäus-Kirche von Vach....

  • Fürth
  • 07.04.20
Panorama
2 Bilder

Bilder vom Spatenstich "Neuer Kindergarten St. Matthäus Vach"
Kinder setzten ersten Spatenstich

Zukunftsprojekt: Neuer Kindergarten in Vach: Mädchen und Buben setzten den ersten Spatenstich Sonntag, 8. März 2020 Beim Spatenstich herrschte großes Interesse. Zahlreiche Ehrengäste (u.a. Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung) und viele Gemeindeglieder versammelten sich zunächst in der 960 Jahre alten Vacher Sankt Matthäus Kirche zu einem abwechslungsreichen wie festlichen Gottesdienst und anschließend auf dem Bauplatz. Den ersten Spatenstich am neuen Kindergarten am Schönblick in Vach unternahmen...

  • Fürth
  • 10.03.20
Freizeit & Sport

Spatenstich für neuen Kindergarten im Vacher Schönblick
Spatenstich Neuer Kindergarten

Einladung zum Gottesdienst "Spatenstich Neuer Kindergarten" St. Matthäus Vach am So. 8. März 2020 um 9.30 Uhr Liebe Freundinnen und Freunde von St. Matthäus Vach, Hurra! Ja, es ist soweit! Der Spatenstich für unseren neuen Kindergarten findet statt am Sonntag, 8. März 2020. Gottesdienstbeginn mit Kindergottesdienst ist um 9.30 Uhr in der St. Matthäus-Kirche zu Vach. Mit dabei der Posaunen-, Gospel- und Kinderchor. Danach Spatenstich am Schönblick. Herzliche Einladung! Wir freuen uns auf Ihr...

  • Fürth
  • 25.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.