Alles zum Thema Kellerwald Forchheim

Beiträge zum Thema Kellerwald Forchheim

Lokales
Auf einem Rundgang durch die Felsenkeller erläutert MdL Michael Hofmann (links) die notwendigen Sanierungsmaßnahmen.
3 Bilder

Millionen-Förderung für den Kellerwald?

Michael Hofmann: "Sanierung der Felsenkeller ist dringend notwendig."  FORCHHEIM (pm/rr) – Viele Felsenkeller im Forchheimer Kellerwald sind dringend sanierungsbedürftig. Sie verlaufen weit verzweigt im Untergrund unter den Bäumen. Vor Jahren ist ein Fahrzeug des Gartenbauamts im Wald über einen Kellergang eingebrochen. Dies kann in der Zukunft zu einem enormen Sicherheitsrisiko mit nicht abschätzbaren Folgen werden. Im Jahr 2014 fanden bereits Untersuchungen unterschiedlicher...

  • Forchheim
  • 27.11.18
Freizeit & Sport
Begießen den WALK OF BEER:
Astrid Neder-Haub (Brauerei Neder), Oberbürgermeister Uwe Kirschstein, Bierkönigin Miriam I., Bürgermeister Franz Streit, Nico Cieslar, der Leiter der Tourist-Information, Biersommelier Markus Raupach, Bierkönig Gambrinus (Jürgen Zöbelein), Viktor Naumann, Referatsleiter für Wirtschaft und Stadtmarketing und Fritz Hebendanz (Brauerei Hebendanz) (von links)

WALK OF BEER in Forchheim eingeweiht

FORCHHEIM (rr) – Der WALK OF BEER ist eine geschichtliche Themenroute, die die Forchheimer Innenstadt und den Kellerwald verbindet. Die Biergeschichte Forchheims wird durch den WALK OF BEER rund um die Uhr erleb- und begehbar. Wie beim "Walk of Fame" in Hollywood wecken Sterne im Boden die Aufmerksamkeit der Passanten. In Hollywood stehen die Sterne für legendäre Stars, in Forchheim für die Braustätten. Das Stadtbild von Forchheim war über Jahrhunderte vom Braugewerbe geprägt. Im Jahre...

  • Landkreis Forchheim
  • 28.10.18
Lokales
Bierkönigin Carina Schneider Bürgermeister Franz Streit, und  Sparkassensprecherin Stephanie Müller präsentieren den Annafest-Taler. Foto: R. Rosenbauer
2 Bilder

Annafest-Taler: Vorverkauf hat begonnen

FORCHHEIM (rr) – Am Montag, 10. Juli hat der Vorverkauf des Annafest-Talers in den Geschäftsstellen der Sparkasse in der Stadt und im Landkreis Forchheim und in der Tourist-Information der Stadt begonnen. Der Taler mit einem Wert von zwei Euro ist so beliebt, dass die 50.000 Stück meist in den ersten Tagen ausverkauft sind. Heuer gibt es ein kleines Jubiläum: Seit zehn Jahren wird der Annafest-Taler als Zahlungsmittel auf dem Annafest angenommen. Er wird von den Schaustellern und Wirten am...

  • Forchheim
  • 07.07.17
Freizeit & Sport
Traditionell wird der Gerstensaft aus den ersten Fässern als Freibier ausgeschenkt. Foto: R. Rosenbauer

Kellerwald-Saison beginnt

FORCHHEIM (rr/mue) - Am Wochenende 23. und 24. April startet die Stadt Forchheim gemeinsam mit ihren Bürgern die neue Freiluft-Saison auf dem Kellerberg. Die Felsenkeller, die zum Kühlen des Bieres entstanden sind, sind dann wieder offiziell geöffnet. „Der Kellerwald verkörpert ein Lebensgefühl für uns Forchheimer. Bei einem süffigen Forchheimer Bier kann man auf den Kellern die Seele baumeln lassen. Gemeinsam mit unseren Kellerwirten und Kellerpächtern freue ich mich auf die Eröffnung der...

  • Forchheim
  • 18.04.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
4 Bilder

„Alladooch Annafest“ – seit 175 Jahren

FORCHHEIM (rr) - Das Annafest feiert heuer einen runden Geburtstag: 175 Jahre wird es alt. Seit dem Kellerauftakt Ende April ist die Biergartensaison im schattigen Eichenwald eröffnet, doch erst ab Freitag, 24. Juli, wird es auf den Kellern wieder so richtig voll. Dann nämlich wird das Annafest um 17.00 Uhr mit dem traditionellen Bieranstich auf dem Schindlerkeller durch den Forchheimer Oberbürgermeister Franz Stumpf offiziell eröffnet. Bei Musik für jeden Geschmack lässt sich elf Tage lang...

  • Forchheim
  • 17.07.15
Anzeige
Lokales
Symbolfoto: © M. Schuppich - Fotolia

Forchheimer Waldtag

FORCHHEIM (pm/rr) - Am Sonntag, 21. Juni, dreht sich im Kellerwald in der Zeit von 10.00 bis 18.00 Uhr alles um das Thema Holz und Wald. Der „Forchheimer Waldtag“ wird zum „Aktionsjahr des Waldnaturschutz 2015“ von den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Fürth und Bamberg zusammen mit der Stadt Forchheim und den Bayerischen Staatsforsten veranstaltet. Auf dem Riesenradplatz des Kellerwaldes werden viele Informationsstände von Behörden, Verbänden und Forstunternehmen...

  • Forchheim
  • 12.06.15
Lokales
Bierkönigin Laura Kreppelt führt den Festzug von den Oberen zu den Unteren Kellern an. Foto: R. Rosenbauer

Kellerauftakt 2015 in Forchheim mit der Bierkönigin

FORCHHEIM (rr) - Am Wochenende 25./26. April startet die Stadt Forchheim gemeinsam mit ihren Bürgern in die neue Freiluft-Saison auf dem Kellerberg. Seit dem Stadtjubiläum im Jahr 2005 hat sich der Nostalgische Kellerauftakt als feste Größe im städtischen Veranstaltungskalender etabliert; um nicht mit dem Walberlafest am ersten Maiwochenende zu kollidieren, öffnen die Bierkeller im Kellerwald schon eine Woche vorher. Bierkönigin Laura Kreppelt führt den Festzug ab 16.00 Uhr von den Oberen zu...

  • Forchheim
  • 17.04.15
Freizeit & Sport
Gästeführer auf Informations-Tour in der Unterwelt: Josef Siebenhaar, Eberhard Heiser, Ulli Baier, Marlene Hahn, Klaus Fößel und Günter Hörner (v.l.n.r.). Foto: Stadt Forchheim

Mit Helm und Kamera auf Bierkeller-Tour

FORCHHEIM (pm/rr) - Über die sanierten Bierkeller im Kellerwald informierte vor wenigen Tagen Gerhard Zedler, Leiter des Stadtbauamtes, Forchheims Gästeführer. Die Renovierungsarbeiten an drei Kellern – Bauern-, Rappen- und Weiss-Tauben-Keller – sind abgeschlossen; die beiden letztgenannten stehen ab sofort für Bierkellerführungen zur Verfügung. Der in seiner Form komplexe Bauernkeller benötigte zwölf Schrägstützenpaare und acht Schwerlaststützen aus Aluminium; im Rappenkeller, einem einzigen...

  • Forchheim
  • 01.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.