Alles zum Thema Kinderarche

Beiträge zum Thema Kinderarche

Freizeit & Sport
4 Bilder

Jubiläum der Kinderkleider- und Spielzeugbörse Burgthann

Am 17. September 2017 fand in Burgthann die 50ste Börse statt. Am Freitag konnten bei einem Sektempfang Fr. Koch (Begründerin er Börse vor 25 Jahren), Fr. Bock (ehemalige Rektorin der Mittelschule Burgthann), Fr. Püntzner (Leitung Kinderarche Burgthann) und Fr. Sebald (Elternbeiratsvorsitzende Kinderarche) begrüßt werden. Der Erlös der Kleiderbörse kommt immer den Kindern in und um Burgthann zu Gute. In den vergangenen Jahren wurden die Kinderarche Burgthann mit Krippe, Kindergarten und...

  • Nürnberger Land
  • 01.11.17
Freizeit & Sport

Kinderkleider- und Spielzeugbörse Burgthann

Die Kleider- und Spielzeugbörse Burgthann im Herbst 2016 war wieder ein voller Erfolg, auch dank der Unterstützung vieler Helfer ohne deren Einsatz eine Börse in diesem Umfang nicht machbar wäre. Es waren ca. 390 Einkäufer auf unserer Börse denen 9600 Artikel von 150 Verkäufern angeboten wurde. Nahezu die Hälfte aller Artikel wurde verkauft! Mit dem Erlös der Börse werden folgende Einrichtungen unterstützt: Mittelschule Burgthann: Baseball-Schulset mit Schläger, Schlagbällen,...

  • Nürnberger Land
  • 13.11.16
Lokales
infra-Chef Hans Partheimüller (hi.re.) freut sich mit (v.re. im Uhrzeigersinn) Willi Bluth (AWO), Rosemarie Koch (Wohnheime Frühlingstraße), Andreas Müßig (Kinderarche) und Reiner Popp (Wohnheime).

Geldspenden für drei Fürther Stiftungen

FÜRTH - Die infra fürth hat auch im vergangenen Jahr wieder Weihnachtsspenden verteilt. Dabei wurden drei Stiftungen mit insgesamt 6.000 Euro überrascht. Über einen Scheck in Höhe von jeweils 2.000 Euro durften sich AWO Stiftung Soziales Engagement in Fürth, die Stiftung Kinderarche Fürth und die Stiftung für das Haus Mutter und Kind in der Frühlingsstraße freuen. Das Engagement für gemeinnützige Zwecke gehöre auch zu „unserer Unternehmensphilosophie“, erklärte infra-Geschäftsführer Hans...

  • Fürth
  • 27.01.15