Alles zum Thema Kita Streik

Beiträge zum Thema Kita Streik

Lokales
Für Donnerstag, 12. April 2018, ist der öffentliche Dienst zu einem zweiten Warnstreiktag aufgerufen. In Nürnberg werden voraussichtlich elf der insgesamt 140 Kindertageseinrichtungen der Stadt diesem Aufruf folgen.

Zweiter ver.di-Streik am Donnerstag – Verkehrsbehinderungen rund um Lorenzkirche und Hauptbahnhof

Städtische Ämter schließen wegen Warnstreik NÜRNBERG (pm/nf) - Aufgrund des Warnstreiks im öffentlichen Dienst bleiben am heutigen Mittwoch, 11. April 2018, etliche Publikumsdienststellen der Stadt Nürnberg geschlossen. Ein weiterer Streikaufruf für Donnerstag, 12. April, wird ebenfalls zu eingeschränkten Dienstleistungen der Stadtverwaltung führen. Die Abschlusskundgebung wird um 12 Uhr vor der Lorenzkirche stattfinden. Mit Verkehrsbehinderungen ist auch am Hauptbahnhof zu...

  • Nürnberg
  • 11.04.18
Lokales

Warnstreiks können Stadtverwaltung beeinträchtigen

NÜRNBERG (pm/nf) - Am 28. und 29. April 2016 findet in Potsdam die 3. Verhandlungsrunde zu den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst statt. Im Vorfeld wurden Warnstreiks angekündigt: Am Donnerstag, 21. April 2016, muss die Nürnberger Bevölkerung ganztägig mit Einschränkungen bei Behördenbesuchen in der Stadtverwaltung sowie bei der Betreuung der Kinder in den städtischen Kindertagesstätten rechnen. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, verschiebbare Ämtergänge auf einen anderen...

  • Nürnberg
  • 18.04.16
Lokales
Der Kita-Streik dauert an. Lösung ungewiss. Belastet werden vor allem berufstätige Eltern.

Zweite Woche Kita-Streik: ,,Einigt euch endlich"

Kundgebungen und Demos in Nürnberg, Fürth und Erlangen NÜRNBERG (nf) - Deutschland - Streikland? Nachdem Bahn- und Postmitarbeiter in den Streik traten, müssen sich aktuell vor allem berufstätige Eltern mit dem Kita-Streik in der Region auseinandersetzen, der nunmehr in die zweite Woche geht. Die streikenden Kita-Mitarbeiter ernten Zustimmung und Verständnis - aber zunehmend auch Verärgerung. Unfair wäre, das Dilemma nur auf die Mitarbeiter abzuwälzen. Denn an den Verhandlungstisch gehören...

  • Nürnberg
  • 19.05.15
Lokales
In der nächsten Woche können Eltern auf keine Beendigung des Kita-Streiks hoffen.

Streik im Sozial- und Erziehungsdienst geht in die zweite Woche

NÜRNBERG (pm/nf) - Der seit Montag, 11. Mai 2015, laufende Streik im Sozial- und Erziehungsdienst geht in die zweite Woche. ver.di Mittelfranken verzeichnet eine sehr hohe Beteiligung. „Es bleibt dabei“, sagt Jürgen Göppner, ver.di Bezirksgeschäftsführer, „die Arbeitgeber haben es in der Hand, diesen Streik zu beenden. Wenn sie ein vernünftiges und verhandlungsfähiges Angebot vorlegen, ist ver.di bereit, die Verhandlungen wieder aufzunehmen. Aber nur unter dieser Bedingung.“ Danach sieht es...

  • Nürnberg
  • 16.05.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Dieses Mal droht in den Kindertageseinrichtungen ein unbefristeter Streik ab Montag, 11. Mai 2015.

Kita-Streik: Nicht alle Noteinrichtungen können geöffnet werden

Änderung bei den Notdiensteinrichtungen NÜRNBERG (pm/nf) - Wie bereits auf marktspiegel.de berichtet, kommt es ab Montag, 11. Mai 2015, zu einem unbefristeten Streik in den städtischen Kindertageseinrichtungen. Die Streikbeteiligung von Erzieherinnen und Erziehern in Nürnberg wird in der nächsten Woche sehr hoch sein. Trotz intensivster Bemühungen des Jugendamts können daher nicht alle 18 Noteinrichtungen, wie geplant, am Montag, 11. Mai 2015, geöffnet werden. Die Noteinrichtungen...

  • Nürnberg
  • 08.05.15
Anzeige