Demo

Beiträge zum Thema Demo

Panorama
Tausende bei einer Kundgebung gegen die Corona-Beschränkungen auf der Straße des 17. Juni.
  5 Bilder

Demo gegen Corona-Auflagen ++ 1.100 Polizisten im Einsatz ++ Söder gegen weitere Lockerungen
18 Polizisten verletzt: Demonstranten erklären das Ende der Pandemie

BERLIN (dpa) - Bei der Auflösung der Kundgebung von Gegnern staatlicher Corona-Auflagen in Berlin sind am Samstag 18 Polizeibeamte verletzt worden. Drei Polizisten mussten im Krankenhaus behandelt werden, wie die Polizei am frühen Sonntagmorgen über Twitter mitteilte. Trotz steigender Infektionszahlen hatten Tausende Menschen gegen die staatlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie protestiert. Nach Schätzungen der Polizei schlossen sich bis zu 17.000 Menschen einem...

  • Nürnberg
  • 02.08.20
Lokales
Die Biker sammeln sich auf der Großen Straße in Nürnberg. Sie protestieren mit einem Korso gegen mögliche Fahrverbote.
  2 Bilder

Sperrungen, Verkehrsbehinderungen
Biker-Großdemo heute in Nürnberg!

NÜRNBERG (pm/ots/nf) - Am Samstag, 18. Juli 2020, findet in Nürnberg eine Großversammlung von Motorradfahrern statt. Erwartet werden 2.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf Motorrädern. Zwischen 10.30 und 14 Uhr wird es deshalb erhebliche Verkehrsbehinderungen und Verspätungen im Straßenbahn- und Busverkehr im gesamten Stadtgebiet geben. Die Versammlung beginnt um 10.30 Uhr auf der Großen Straße. Um circa 10.45 Uhr starten die Teilnehmer über die Bayernstraße zu einer Protestfahrt rund...

  • Nürnberg
  • 16.07.20
Panorama
Motorradfahrer-Protest.

Trotz Demonstrations-Verbot
Tausende Motorradfahrer protestierten

MÜNCHEN (dpa/lby) - Eigentlich hatte das Kreisverwaltungsreferat in München eine Groß-Demonstration von Motorradfahrern gegen Fahrverbote untersagt. Trotzdem waren am Samstag mehrere Tausend Biker in der Stadt unterwegs. Die Polizei sprach von mehr als 6.000 Leuten, die mit ihren Maschinen über den Mittleren Ring rollten. Gegen Mittag seien die meisten dann wieder abgefahren. Mit der Aktion wollten die Biker in München und anderen Städten Deutschlands gegen vom Bundesrat geforderte Fahrverbote...

  • Nürnberg
  • 04.07.20
Panorama

Nicht nur Schüler demonstrieren für Klimaschutz
Klimastreik Erlanger Schüler

Anlässlich des Globalen Klimastreiks waren auch in Erlangen tausende (nicht nur) junger Menschen in der Innenstadt unterwegs und forderten lautstark von der Politik wirksame Maßnahmen gegen den Klimawandel. Besonders die junge Generation sieht ihre Zukunft durch die Folgen des Klimawandels gefährdet. Von den Äußerungen des bayerischen Kultusministers, Michael Piazolo, der keine Notwendigkeit für solche Veranstaltungen während der Schulzeit sieht, ließen sich die Schüler offenbar nicht...

  • Erlangen
  • 23.09.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales

Verkehrsbehinderungen am Samstag wegen Demo

NÜRNBERG (nf/ots) - Auch am kommenden Samstag (16. April 2016) könnte es wieder eng in der Stadt werden. In der Zeit von 14 - 18 Uhr findet eine Kundgebung statt (Thema ,,Solidarität mit Erhan Aktürk"). Verlauf des Demonstrationszuges: Lorenzkirche (Auftaktkundgebung) - Karolinenstraße - Hefnersplatz - Ludwigsplatz - Jakobsplatz - Ludwigstraße - Am Plärrer - Fürther Straße - Willstraße - Bärenschanzstraße - Sielstraße - Reutersbrunnenstraße (Abschlusskundgebung vor JVA Nürnberg). Aus diesem...

  • Nürnberg
  • 14.04.16
Anzeige
Lokales
Der Kita-Streik dauert an. Lösung ungewiss. Belastet werden vor allem berufstätige Eltern.

Zweite Woche Kita-Streik: ,,Einigt euch endlich"

Kundgebungen und Demos in Nürnberg, Fürth und Erlangen NÜRNBERG (nf) - Deutschland - Streikland? Nachdem Bahn- und Postmitarbeiter in den Streik traten, müssen sich aktuell vor allem berufstätige Eltern mit dem Kita-Streik in der Region auseinandersetzen, der nunmehr in die zweite Woche geht. Die streikenden Kita-Mitarbeiter ernten Zustimmung und Verständnis - aber zunehmend auch Verärgerung. Unfair wäre, das Dilemma nur auf die Mitarbeiter abzuwälzen. Denn an den Verhandlungstisch gehören...

  • Nürnberg
  • 19.05.15
Lokales
Staus und Sperrungen im Bereich Plärrer und Keßlerplatz am 16. April 2015.

Verkehrsbehinderungen morgen: Plärrer und am Keßlerplatz

U-Bahnhof Wöhrder Wiese wegen Kundgebung zeitweise geschlossen NÜRNBERG(ots/nf) - Am Donnerstag, 16. April 2015, sind bei der Stadt Nürnberg im Bereich des Prinzregentenufers eine Versammlung mit Aufzug und eine entsprechende Gegenversammlung sowie im Bereich des Plärrers eine weitere Versammlung mit Aufzug angezeigt worden. Deshalb wird es am Prinzregentenufer und dem Keßlerplatz sowie im Bereich des Plärrers und Kornmarktes zwischen 16 Uhr und 22 Uhr zu Verkehrsbeeinträchtigungen...

  • Nürnberg
  • 15.04.15
Lokales

Demos und Gegenkundgebung heute in Nürnberg

NÜRNBERG (nf/ots) - Heute, am Donnerstag, 5. März 2015, finden in der Nürnberger Innenstadt im Bereich der Färberstraße und des Jakobsplatzes eine Versammlung mit Aufzug sowie eine Gegenkundgebung statt. Es muss deshalb mit Verkehrsbeeinträchtigungen gerechnet werden. Ab ca. 17:00 Uhr sind der Jakobsplatz und die Dr.-Kurt-Schumacher-Straße zwischen Ludwigsplatz und Färberstraße komplett gesperrt. Dies gilt ebenso für den Fahrverkehr im Bereich der Färberstraße zwischen Frauengasse und...

  • Nürnberg
  • 05.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.