Alles zum Thema kulinarische Genüsse

Beiträge zum Thema kulinarische Genüsse

Freizeit & Sport
Der fränkische Sternekoch Alexander Herrmann verwöhnt seine Gäste auf dem Altstadtfest.

MarktSpiegel verlost 100 Plätze am Nürnberger Altstadtfest bei Alexander Herrmann

NÜRNBERG (mask) – Wenn vom 12. bis 24. September 2018 Altstadtfest auf der Insel Schütt gefeiert wird, ist Starkoch Alexander Herrmann dabei – mit einer Hammer-Aktion für MarktSpiegel-Leser!Im „Herrmann’s am Altstadtfest“ auf der Hinteren Insel Schütt trifft urige „Herzensküche“ auf die moderne Interpretation des aus Funk & Fernsehen bekannten Meisters: Ob Altstadt-Tapas mit Rinderschinken, Rauchlachs & Tatar vom Weiderind, gezupfter Rehbratenburger oder Ochsenbäckchen aus dem Wurzelsud....

  • Nürnberg
  • 04.09.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Rothenburg ob der Tauber

Wo Geschichte auf Wein und kulinarische Genüsse trifft In erster Linie gilt Rothenburg ob der Tauber für viele Besucher als Inbegriff des Mittelalters. Käthe Wohlfahrts Weihnachtsdorf, das Mittelalterliche Kriminalmuseum, der Turmweg und die Nachtwächterführung zählen zu den Höhepunkten bei einem Besuch in der Tauberstadt. Im DEHIO, dem Standardwerk für Deutschlands Kunstdenkmäler, heißt es schlicht und ergreifend: „Die Stadt als Ganzes ist Denkmal.“ Rothenburg atmet auf Schritt und...

  • Nürnberg
  • 15.08.18
Freizeit & Sport
Am 14. Juli darf nicht nur begutachtet, sondern auch probiert werden.

Probieren erwünscht! - Kulinarische Führung durch die Schwabacher Innenstadt

SCHWABACH (pm/vs) - Im Rahmen einer kulinarischen Stadtführung ist jedermann am 14. Juli eingeladen, besondere Gaumenfreuden zu erleben. „Alte Liebe“ schmecken, Kaffeebohnen beim Aufplatzen beobachten und spannende Anekdoten hören – die „Kulinarische Stadtführung“ des Tourismusbüros der Stadt Schwabach spricht definitiv alle Sinne an. Aber vor allem natürlich den Geschmackssinn. Im Rahmen der Führung besuchen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sechs wechselnde Geheimtipps in Schwabachs...

  • Schwabach
  • 04.07.18
Freizeit & Sport
Sorgen für Geschmack: Thomas Waldmann (Restaurant Alter Simpl), Uli Krug (Restaurant ZEN), Christian Frank (ETM), Fritz Striegel (Gasthaus Alter Brunnen), Max Wiegner (Restaurant Rosmarin), Zacharias Dengler (Restaurant Das Muskat), Christian Schauer (Landgasthaus Polster), Marco Altmann (Restaurant Altmann’s Stube), Marc Gstader (Restaurant Alter Simpl), Dominik Polster (Landgasthaus Polster / v.l.n.r.). Foto: © ETM / Angelika Weidner

Genuss-Festival in Neuauflage

ERLANGEN (pm/mue) – Nach dem erfolgreichen Start des kulinarischen Höhepunkts im vergangenen Jahr findet auch heuer wieder ein Genuss-Festival in Erlangen statt, und zwar vom 22. bis 24. Februar. Neben den erfolgreichen kulinarischen Touren möchte der Erlanger Tourismus und Marketing Verein e.V. (ETM) nach der gelungenen Veranstaltung im vergangenen Jahr das Genuss-Festival weiterführen und schafft damit ein weiteres Highlight für alle Genießer in der Region. Genussliebhaber haben dann...

  • Erlangen
  • 12.01.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
Die Besucher des Galaabends genossen ein 10-Gänge-Menü aus regionalen Köstlichkeiten. Foto: R. Rosenbauer

Eine Gala für die gute Küche

EBERMANNSTADT (rr) – Kürzlich wurde im Jugendhaus Burg Feuerstein im Rahmen eines kulinarischen Galaabends der neue Band der Gscheitgut-Kochbuchreihe vorgestellt. Der erste Band ist vor sieben Jahren erschienen und brachte es bisher auf vier Auflagen. 2013 kam Band 2 hinzu. Jetzt sind beide Bände komplett neu überarbeitet und auf den aktuellsten Stand als „Best-of-Ausgabe“ zusammengefasst worden: „Gscheitgut – Franken isst besser. Das Beste aus Band 1 und Band 2.“ – Damit stellt der...

  • Forchheim
  • 02.12.16
Anzeige
Panorama
Der Klassiker schlechthin: Rindfleisch mit leckerer Krensoße. Foto: © kameramann/Fotolia.com

Scharfe Wochen: Köstlichkeiten mit Meerrettich

FRÄNKISCHE SCHWEIZ (pm/rr/mue) - Im Herbst, wenn der Meerrettich geerntet werden kann, beginnt in der Genussregion Fränkische Schweiz eine ganz besondere Zeit: die Scharfen Wochen. Dann dreht sich einen Monat lang alles um den Kren, wie der Meerrettich hierzulande auch genannt wird – immerhin zählt die Fränkische Schweiz deutschlandweit zu den größten Anbaugebieten für die scharfe Wurzel. Viele Gastronomen haben sich den kulinarischen Erlebniswochen angeschlossen und präsentieren auch diesen...

  • Forchheim
  • 28.09.16
Ratgeber
Symbolfoto: © HLPhoto/Fotolia.com

Wildspezialitäten in der Vor-Adventszeit

HÖCHSTADT (pm/rr) - Noch bis Sonntag, 22. November, setzen 16 ausgesuchte Gaststätten (13 im Landkreis, drei in der Stadt Erlangen) momentan vielfältige Wildspezialitäten auf die Speisekarte. Immerhin ist die Fläche des Landkreises zu 40 Prozent mit Wäldern bedeckt, und an die 90 Jagdreviere gibt es hier. Jetzt im November dürfen die meisten Wildarten bejagt werden, daher ist das Wildbretangebot besonders groß. Hase, Reh, Hirsch oder Wildschwein – gegrillt, gebraten, geschmort oder doch lieber...

  • Forchheim
  • 06.11.15
Freizeit & Sport
Der Französische Markt gastiert vom 11. bis 14. Februar auf dem Neustädter Kirchenplatz.

Leben wie Gott in Frankreich: Kulinarische Genüsse am Neustädter Kirchenplatz bis 14. Februar

ERLANGEN (pm/vs) - Bis Samstag, 14. Februar, macht der Französische Markt erneut in Erlangen auf dem Neustädter Kirchenplatz Station. An 14 Marktständen präsentieren original französische Händler kulinarische Köstlichkeiten aus dem Land der Gourmets. Die Markthändler, die jede Woche erneut direkt aus Frankreich anreisen, um das ganze Jahr über französische Märkte in Deutschland zu präsentieren, bieten vielfältige Gaumenfreuden. Mit ihrem Charme und ihren Produkten verbreiten sie...

  • Erlangen
  • 12.02.15