Markgrafen

Beiträge zum Thema Markgrafen

Freizeit & Sport
Paulibrunnen am Erlanger Marktplatz.
Foto: ©ETM / ArneSeebeck

Glanz aus alter Zeit
Führung durch die Residenzstadt Erlangen

ERLANGEN (pm/mue) - Unter dem Titel „In Bayreuth regiert, in Erlangen flaniert“ wird am kommenden Sonntag (28. Juli) ab 15.00 Uhr eine thematische Stadtführung angeboten. Erlangen war für über ein Jahrhundert markgräfliche Nebenresidenz und lebt noch heute vom Glanz der damaligen Zeit. Die Führungs-Teilnehmer erfahren mehr über das höfische Leben und die wechselnden Besitzerinnen des Schlosses – und warum es schon ein Jahrhundert nach seiner Errichtung an die örtliche Universität verschenkt...

  • Erlangen
  • 19.07.19
Freizeit & Sport
Günter Lukas schlüpft für die Stadtführung in das Kostüm eines Adeligen während der Markgrafenzeit.

Besondere Stadtführung in Schwabach am 30. Mai
Das wilde Leben der Markgrafen: Lust und Leid im 18. Jahrhundert

SCHWABACH (pm/vs) - Die umganssprachlich als „Lustseuche“ bezeichnete Syphilis war die wohl gefürchtetste Geschlechtskrankheit des 18. Jahrhunderts. Auch der Adel blieb davon nicht verschont. Wer mehr darüber wissen möchte, ist zu einer besonderen Stadtführung eingeladen. Prächtig sahen sie aus die Adeligen des 18. Jahrhunderts mit ihren Kniebundhosen, eindrucksvollen Westen, den Spitzenjabots und spitzenbesetzten Ärmeln, unter denen die Hände höchstens zur Hälfte zu sehen waren. Diese...

  • Schwabach
  • 29.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.