Michael Jakob

Beiträge zum Thema Michael Jakob

Freizeit & Sport
„Klick & Kultur“ – Online-Bühne für Groß und Klein. Das Neue Kultur-Angebot der Stadt Stein beginnt am 23.04.2021 um 19.30 Uhr. Grafik: Stadt Stein

Neues Kultur-Angebot der Stadt Stein
„Klick & Kultur“ – Online-Bühne für Groß und Klein

STADT STEIN (pm/ak) - Seit mehr als einem Jahr hat die Pandemie unser Leben fest im Griff. Auch die Künstler trifft diese Zeit besonders hart. Die Stadt Stein schafft hier nun Abhilfe mit der Online-Bühne „Klick & Kultur“. Für das Programm wurden regionale Künstler unterschiedlicher Sparten zu einer Aufzeichnung nach Stein eingeladen. Jeweils an den kommenden Freitagen werden die einzelnen Beiträge nun auf der Webseite der Stadt Stein präsentiert. „Ich freue mich, dass wir unseren Steiner...

  • Landkreis Fürth
  • 19.04.21
MarktplatzAnzeige
Michael Jakob (auf der Bühne, 2.v.r.) und die Kandidaten beim ersten Poetry Slam im Sconto SB Der Möbelmarkt Fürth.

Voller Erfolg: Erster Poetry Slam bei Sconto SB Der Möbelmarkt in Fürth!

FÜRTH (pm/vs) - Zum Start in das neue Jahr 2018 hat Sconto in Fürth am 27. Januar den ersten Poetry Slam in der 27-jährigen Erfolgsgeschichte des Möbeldiscounters veranstaltet. Ab 20 Uhr standen die Türen für die neugierigen Besucher offen, wobei sich viele noch an der Abendkasse mit Eintrittskarten versorgten. Um 20.30 Uhr war es soweit: Bei Sekt und kleinen Knabbereien heizten die fünf Kandidaten Frederike Jakob, Thomas Schmidt, Steven, Barbara Gerlach und Peter Parkster dem Publikum ein....

  • Fürth
  • 14.02.18
Freizeit & Sport
Michael Jakob ist der „Künstler des Monats“ Februar 2015 der Metropolregion Nürnberg

Michael Jakob ist der „Künstler des Monats“ der Metropolregion Nürnberg

REGION (pm/nf) - Das Forum Kultur der Metropolregion Nürnberg hat den Autor, Schauspieler, Performance-Poeten und Kultur-Aktivisten Michael Jakob zum „Künstler des Monats“ Februar 2015 gekürt. Seit 1998 ist der 1978 in Ansbach geborene Michael Jakob in der Region Franken kulturell aktiv und wird nicht müde, seine Aktivitäten immer weiter auszudehnen und neue Projekte anzugehen. Im September 1998 stand er das erste Mal in Ansbach auf der Bühne. Bis heute ist er in seiner Geburtsstadt aktiv, lebt...

  • Nürnberg
  • 18.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.