Alles zum Thema Nachtwächter

Beiträge zum Thema Nachtwächter

Freizeit & Sport

Geburtstagsüberraschung: Wir feiern im Museum!

Unvergesslicher Kindergeburtstag im Pfalzmuseum:  FORCHHEIM (bk/rr) – Kinder aufgepasst: Zum Geburtstag ist ein Kinderfest im Museum etwas ganz Besonderes. Die Ideen dazu liefert der brandneue Informationsflyer des Pfalzmuseums Forchheim „Kindergeburtstage der besonderen Art“. „Pfalzifant und Löbe“ präsentieren spannende, lustige, lehrreiche und individuelle Angebote für den wichtigsten Tag des Jahres. Vom Nachtwächter über die feine Dame aus dem Barock bis zum lustigen Herold stehen...

  • Landkreis Forchheim
  • 30.01.19
Freizeit & Sport
Den Spaziergang „Unter Räubern“ gibt‘s heuer am 7. November zum letzten Mal. Foto: oh

Auf Tour mit dem Nachtwächter

ERLANGEN (pm) - Auch in der stimmungsvollen, bald vor der Tür stehenden (Vor-)Weihnachtszeit darf der Erlanger Nachtwächter nicht fehlen. Fränkische Winterbräuche zum Schmunzeln und Nachmachen gibt es bei der Führung „Winternächte“ vom 14. November bis 2. Januar jeden Freitag um 19.30 Uhr am Neustädter Kirchenplatz: Bei einem unterhaltsamen Spaziergang durch die weihnachtlich geschmückten Straßen erzählt der Nachtwächter von Segen bringenden Bräuchen und finsteren Dämonen. Dafür findet der...

  • Erlangen
  • 10.10.14
Lokales
Schon bald bietet der Nachtwächter wieder Streifzüge durch das nächtliche Erlangen an. Foto: oh

Saisonstart beim Nachtwächter

ERLANGEN (pm/mue) - Ab dem 4. April ist es wieder soweit: Der Erlanger Nachtwächter belebt für eine neue Saison das abendliche Stadtbild. Jeden Samstag um 21 Uhr startet die etwas andere Tour am Hugenottenplatz – ausgestattet mit Laterne, Horn und Hellebarde erzählt der Nachtwächter allerlei Kurzweiliges aus der „guten alten Zeit“. Man hört hierbei vom Meisterbrief des Scharfrichters, dem fürchterlichen Brand im Erlanger Schloss und den Maßnahmen gegen liederliche Weibspersonen....

  • Erlangen
  • 10.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.