Pflichten

Beiträge zum Thema Pflichten

Ratgeber
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will flexibleres Arbeiten ermöglichen.

Auch nach Corona: Recht auf Homeoffice soll kommen
Bundesarbeitsminister kündigt Gesetz an

BERLIN (dpa/vs) - Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will das Homeoffice dauerhaft im deutschen Arbeitsalltag etablieren. Schafft es die neue Bundesregierung, hier einen wirklichen Rechtsanspruch durchzusetzen? «Ich bin dafür, dass wir aus dem coronabedingten ungeplanten Großversuch zum Homeoffice grundlegende Konsequenzen für die Arbeitswelt ziehen», sagte Heil der Deutschen Presse-Agentur. Die Ampel-Koalition werde «moderne Regeln für mobiles Arbeiten in Deutschland» und einen...

  • Bayern
  • 12.01.22
Lokales
Der Bauhof der Stadt Fürth ist auf den kommenden Winter gut vorbereitet (Archivbild).

Das Tiefbauamt informiert
Winterdienst auf öffentlichen Gehwegen

FÜRTH (pm/ak) - Im Winter müssen die Anlieger von öffentlichen Straßen und Wegen besonders darauf achten, dass trotz Schnee und Eis keine Gefährdungen für Fußgänger entstehen. Das Tiefbauamt weist in diesem Zusammenhang auf die Reinhaltungsverordnung vom 19. Dezember 2013 hin. Diese kann auf www.fuerth.de eingesehen werden. Für die Sicherung der Gehbahnen im Winter gilt demnach folgendes: - Die Verpflichtung, die Gehbahnen auf öffentlichen Straßen und Wegen zu sichern, obliegt den Eigentümern...

  • Fürth
  • 02.12.21
Panorama
Ein menschenleerer Platz ist am Abend in der Innenstadt Gifhorn in Niedersachen zu sehen. Hier gilt bereits zwischen 20.00 Uhr und 5.00 Uhr bis Ende Januar die Ausgangsbeschränkung.

Neue Virus-Mutationen
Trotz sinkender Neuinfektionen droht Lockdown-Verlängerung

REGION (dpa) - Deutschland steht voraussichtlich vor einer Verlängerung und Verschärfung des Corona-Lockdowns. Hauptgrund ist die Sorge, dass sich auch hierzulande hochansteckende Virus-Mutationen ausbreiten könnten. Heute Abend (18. Januar 2021) wollen die Ministerpräsidenten der Länder dazu eine Lagebild von Fachleuten einholen. Am Dienstag beraten Bund und Länder über die weiteren Schritte. Im Gespräch sind unter anderem nächtliche Ausgangssperren. Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) stellte ein...

  • Bayern
  • 18.01.21
Lokales
Oliver Tissot zu Gast im PresseClub Nürnberg, moderiert von Gabriele Koenig, Vize-Vorsitzende des PresseClubs.

Rechte und Pflichten eines Hofnarren: Das Geschäft mit dem Humor

Oliver Tissot zu Gast im PresseClub Nürnberg NÜRNBERG (nd/nf) - Einer breiten Masse ist Dr. Oliver Tissot durch seine Auftritte in Veitshöchheim bei der Fastnacht in Franken bekannt geworden. Doch sein Kerngeschäft ist das eines „Hofnarren". Was man als solcher für Rechte und Pflichten hat, was man sich erlauben kann und was nicht, darüber sprach der „Wortakrobat" und „Lachverständige" als Gast im PresseClub Nürnberg. Motto des Abends: „Entertainment - das Geschäft mit dem Humor". Rund 150...

  • Nürnberg
  • 03.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.