Alles zum Thema Radtouren

Beiträge zum Thema Radtouren

MarktplatzAnzeige
H.Goldmann
2 Bilder

Stadt.Berg.Fluss.

Erlebe Wassertrüdingen Im Süden Mittelfrankens liegt das ehemalige Markgrafenstädtchen Wassertrüdingen. Am Fuße des einzigen fränkischen Berges mit Alpenblick, dem Hesselberg, bildet Wassertrüdingen das urbane Zentrum der gleichnamigen Region. Aktivurlauber kommen hier ganz besonders auf ihre Kosten. Die Stadt an der Wörnitz eignet sich besonders als Ausgangspunkt für Rad- und Wandertouren durch eine einzigartige Natur zwischen den Feriengebieten Romantisches Franken, Fränkisches Seenland...

  • Nürnberg
  • 10.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Rund um Thalmässing

Nach dem Premiumwandern im Freibad entspannen Reiche Vergangenheit und lebendiges Heute. Der Markt Thalmässing, am Rande des Fränkischen Seenlands und im Norden des Naturparks Altmühltal gelegen, lockt mit Geschichte, Kultur, Erholung und Natur. Wanderern zum Beispiel bietet die Juragegend um Thalmässing rund 200 Kilometer Wanderwege mit wunderbarem Ausblick. Inzwischen sind bereits drei der Wanderwege mit dem Wandersiegel des Deutschen Wanderinstituts ausgezeichnet. So kann der Wanderer –...

  • Nürnberg
  • 10.08.18
Die EXPERTEN

Zu Gast in Frankens Saalestück

Hier treffen Genuss, Kultur und Sport zusammen Auen, Wälder, sanfte Hügel, Weinberge und herrliche Flusslandschaften – Frankens Saalestück, rund um Bad Kissingen und Hammelburg bietet Natur pur verbunden mit einer Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten. Gönnen Sie sich zum Beispiel bei einer Kanutour zwischen Bad Kissingen und Gemünden eine Auszeit vom Alltag. Ebenso entspannt gestalten sich Radtouren auf den Qualitäts-Radwegen oder Wanderungen durch die Weinberge. Eine echte Attraktion sind...

  • Nürnberg
  • 01.07.16
Die EXPERTEN

Einkehren am Alten Kanal

Erholung im Biergarten bei gutbürgerlichem Essen Gasthaus „Zum Ludwigskanal“ Direkt am Alten Kanal gelegen ist das Gasthaus „Zum Ludwigskanal“ der ideale Ausgangspunkt für Radwanderungen oder eine Fahrt mit dem Treidelschiff „Elfriede“. Der Biergarten am Ufer des romantischen Ludwig-Donau-Main-Kanals lädt die Gäste zum Verweilen ein. Das Gasthaus bietet gutbürgerliche Küche und einmal im Monat einen Spezialitätenabend zu verschiedenen Themen. Für Feiern stehen Nebenräume für 25 bis 100...

  • Nürnberg
  • 29.06.16
Die EXPERTEN

Tolle Radtouren

Entdecken Sie den Landkreis Fürth! Auf Rad- und Feldwegen, sowie wenig befahrenen Nebenstraßen bietet der Landkreis Fürth Radlspaß für alle Ansprüche. Idyllische Landschaften, Wiesen, Wälder, sanfte Hügel und Flusstäler, wie das Bibert- und Zenntal, laden zum Erkunden ein. Eine Vielzahl an abwechslungsreichen und beschilderten Radwegen lassen keine Wünsche offen - herrliche Natur und romantische Altstädte sorgen für ein breitgefächertes Angebot: historische Bauwerke wie die Cadolzburg,...

  • Nürnberg
  • 14.07.15
Lokales
Die verabschiedeten Gästeführerinnen und Gästeführer (mit Blumenstrauß v. l.) Petra Groz, Erhard Werner, Jutta Recknagel, Gerlinde Kerling gemeinsam mit der Personalratsvorsitzenden Ingrid Arlt (2. v. l.), Erstem
Bürgermeister Ralph Edelhäußer und Tourismus-Leiterin Anke Freiman (2. v. r.). Foto: oh

Verdiente Gästeführer im Landkreis Roth sind ausgezeichnet worden

ROTH (pm/vs) - Dieser Tage hat Erster Bürgermeister Ralph Edelhäußer gemeinsam mit der Personalratsvorsitzenden Ingrid Arlt und Anke Freiman, der Leiterin der Rother Tourist-Information, vier ehemalige Gästeführer der Stadt Roth zu ihrer offiziellen Verabschiedung eingeladen. Die Radtourenführerin Gerlinde Kerling (seit 2011), die beiden Stadt- und Schlossführerinnen Petra Groz (seit 2007) und Jutta Recknagel (seit 2001) und der Rothsee-Wanderführer Erhard Werner (seit 1999, also seit...

  • Landkreis Roth
  • 27.01.15
Die EXPERTEN

Tolle Radtouren

Entdecken Sie den Landkreis Fürth! Auf Rad- und Feldwegen, sowie wenig befahrenen Nebenstraßen bietet der Landkreis Fürth Radlspaß für alle Ansprüche. Idyllische Landschaften, Wiesen, Wälder, sanfte Hügel und Flusstäler, wie das Bibert- und Zenntal, laden zum Erkunden ein. Eine Vielzahl an abwechslungsreichen und beschilderten Radwegen lassen keine Wünsche offen - herrliche Natur und romantische Altstädte sorgen für ein breitgefächertes Angebot: historische Bauwerke wie die Cadolzburg,...

  • Nürnberg
  • 09.07.14
Die EXPERTEN
2 Bilder

Ausflugstipp „Hersbrucker Schweiz“

Freizeitvergnügen der unterschiedlichsten Art vor den Toren Nürnbergs Bizarre Dolomitfelsen und weitläufige Mischwälder, Streuobstwiesen und herrliche Aussichtspunkte über den Tälern – die Hersbrucker Schweiz verzaubert ihre Gäste mit allerlei Naturschönheiten. Am besten lassen sich diese Schätze zu Fuß auf einem der unzähligen Wanderwege entdecken. Dabei lohnt es sich auch immer wieder innezuhalten für den Blick an den Wegesrand, an dem seltene Orchideen, Enzianarten, Silberdisteln und...

  • Nürnberg
  • 29.04.14
Die EXPERTEN

SCHÖNE RADWEGE, TOLLE TOUREN

Entdecken Sie den Landkreis Fürth! Eine sehr gute Möglichkeit, den Landkreis Fürth in all seinen Facetten kennen zu lernen, bietet sich beim Radfahren. Dabei lädt der gut ausgeschilderte Landkreisradweg mit 85 Hauptwegweisern und 340 Zwischenwegweisern zu einer abwechslungsreichen Erkundungstour ein, durchquert dabei alle Gemeinden des Landkreises und führt über Radwege sowie naturnahe Feld- und Schotterwege durch reizvolle Landschaften. Der Landkreisweg kann entweder als Rundweg oder in...

  • Nürnberg
  • 11.10.13