Alles zum Thema Sophienhöhle

Beiträge zum Thema Sophienhöhle

Freizeit & Sport
Die Baieruther Katzbalgerey gibt Einblicke in die Zeit und das Leben des Spätmittelalters.
3 Bilder

Einblicke in die Zeit und das Leben des Spätmittelalters
Saisoneröffnung auf Burg Rabenstein

AHORNTAL (pm/rr) – Am Wochenende 30.und 31. März wird die Saisoneröffnung im Naturparadies Burg Rabenstein in der Fränkischen Schweiz mit besonderen Attraktionen gefeiert. Kinder bis 12 Jahre zahlen keinen Eintritt für Führungen durch die Burg Rabenstein (11.00-17.00 Uhr) und durch die Tropfsteinwunderwelt der Sophienhöhle (10.30-17.00 Uhr). Die Baieruther Katzbalgerey gibt Einblicke in die Zeit und das Leben des Spätmittelalters. Die Ritter bieten durchgehend eine Rüstungs- und Waffenschau mit...

  • Oberfranken
  • 18.03.19
MarktplatzAnzeige
Der Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein.
2 Bilder

Promenadenweg

Ereignisreiche Wanderung rund um Burg Rabenstein Die Fränkische Schweiz ist bekannt für ihre imposanten Burgen, für ihre schroffen Kalksteinfelsen und Höhlen. Auf dem rund sechs Kilometer langen „Promenadenweg“ findet man all diese reizvollen Aspekte auf engstem Raum. Startpunkt der Wanderung ist der Parkplatz von Burg Rabenstein. Von dort geht es an der Burgschänke und an der mittelalterlichen Burg vorbei nach rechts. Der mit der Markierung „Grüne Schachkönigin“ gekennzeichnete Weg führt...

  • Nürnberg
  • 15.08.18
Freizeit & Sport
Albert Koch. Foto: Veranstalter

Blues einmal anders: Albert Koch rockt die Sophienhöhle

AHORNTAL (pm/rr) – Am Freitag, 22. September um 20.00 Uhr wird Albert Koch (Foto), den Fans bekannt aus seinem Duo „Making Blues“ und seiner Bluesband „Tin Pan Alley“, mit seinem Trio „Good Times Tonight“ in der Sophienhöhle Blues, Rock und Oldies spielen, um auch diesmal ein ganz besonderes Konzert für alle Blues-Fans der Region in der Höhle zu bieten. Man muss nicht am Mississippi geboren sein, um den Blues zu spielen. Das beweist dieses Trio, das seine Inspirationen nicht nur vom alten...

  • Forchheim
  • 15.09.17
Die EXPERTEN
2 Bilder

Promenadenweg

Ereignisreiche Wanderung rund um Burg Rabenstein Die Fränkische Schweiz ist bekannt für ihre imposanten Burgen, für ihre schroffen Kalksteinfelsen und Höhlen. Auf dem rund sechs Kilometer langen „Promenadenweg“ findet man all diese reizvollen Aspekte auf engstem Raum. Startpunkt der Wanderung ist der Parkplatz von Burg Rabenstein. Von dort geht es an der Burgschänke und an der mittelalterlichen Burg vorbei nach rechts. Der mit der Markierung „Grüne Schachkönigin“ gekennzeichnete Weg führt...

  • Nürnberg
  • 02.08.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Foto: Frank Wendeberg

„KlangLichtSpiel“: Frank Wendenberg in der Sophienhöhle

AHORNTAL (pm/rr) – Am Freitag, 26. Mai um 20.00 Uhr gibt Frank Wendeberg (Foto) unter dem Motto „KlangLichtSpiel-Tour“ ein Konzert in der Sophienhöhle. Umspielt von sanften Melodien und getragen von ruhigen pulsierenden Rhythmen nimmt Frank Wendeberg die Konzertgäste mit auf eine abwechslungsreiche Klangreise. Verschiedene Instrumente wie Vibraphon, Gongspiel, Steeldrums, Sansula, Monochord, Shruti-Box und Basstrommel, durchwoben von sphärischem Obertongesang, tragen sicher durch die...

  • Forchheim
  • 17.05.17
Anzeige
Freizeit & Sport
Foto: Iria Schärer

Musikalische Reise mit Damentrio GIS

AHORNTAL (pm/rr) – Am Freitag, 5. Mai, um 20.00 Uhr gibt das Damentrio GIS (Foto) ein Konzert in der Sophienhöhle. Georgina Demmer, Iria Schärer und Susanne Goebel sind seit Jahren als Sängerinnen und Liedermacherinnen unterwegs und haben sich für diese Konzertreihe zusammengefunden, um ihre Freude am gemeinsamen Singen zu teilen und damit einen heilsamen Impuls in die Welt zu geben. Sie nehmen ihr Publikum mit auf eine gesungene Reise durch verschiedene spirituelle Welttraditionen und ihre...

  • Forchheim
  • 28.04.17
Die EXPERTEN
2 Bilder

Promenadenweg

Ereignisreiche Wanderung rund um Burg Rabenstein Die Fränkische Schweiz ist bekannt für ihre imposanten Burgen, für ihre schroffen Kalksteinfelsen und Höhlen. Auf dem rund sechs Kilometer langen „Promenadenweg“ findet man all diese reizvollen Aspekte auf engstem Raum. Startpunkt der Wanderung ist der Parkplatz von Burg Rabenstein. Von dort geht es an der Burgschänke und an der mittelalterlichen Burg vorbei nach rechts. Der mit der Markierung „Grüne Schachkönigin“ gekennzeichnete Weg führt...

  • Nürnberg
  • 30.06.16
Freizeit & Sport
Foto: oh

„Saxsession“ in der Sophienhöhle

REGION (pm) - Ein Konzert mit „Saxsession“ (Foto) steht am Freitag, 6. Mai, um 20.00 Uhr in der Sophienhöhle im Naturparadies Burg Rabenstein auf dem Programm. Geboten wird beschwingte Musik – von Klassik bis Jazz; hinter dem pfiffigen Ensemble-Namen verbirgt sich ein äußerst talentiertes Damen-Quartett, das bereits vor einigen Jahren (in noch etwas anderer Formation) in der Höhle für ausverkauftes „Haus“ sorgte. Die vier Musikerinnen aus Forchheim und der Oberpfalz präsentieren die große...

  • Forchheim
  • 28.04.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

Promenadenweg

Ereignisreiche Wanderung rund um Burg Rabenstein Die Fränkische Schweiz ist bekannt für ihre imposanten Burgen, für ihre schroffen Kalksteinfelsen und Höhlen. Auf dem rund sechs Kilometer langen „Promenadenweg“ findet man all diese reizvollen Aspekte auf engstem Raum. Startpunkt der Wanderung ist der Parkplatz von Burg Rabenstein. Von dort geht es an der Burgschänke und an der mittelalterlichen Burg vorbei nach rechts. Der mit der Markierung „Grüne Schachkönigin“ gekennzeichnete Weg...

  • Nürnberg
  • 21.07.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Eine ganze Burg für das Brautpaar

Märchenhochzeit im edlen Burg- und Schlossambiente von Burg Rabenstein Im Herzen der Fränkischen Schweiz werden die vielfältigsten Träume wahr: Auf einem Felssporn hoch über dem Ailsbachtal steht die trutzige Burg Rabenstein, mächtig und ehrfurchtgebietend wie zu Zeiten der Ritter und Edelleute. Ganz und gar nicht trutzig sondern romantisch, freundlich und einladend präsentiert sich das Innere der Burg. Vor allem die Beletage mit dem einzigartigen Ambiente eines Schlosses ist wie geschaffen...

  • Nürnberg
  • 28.11.14
Freizeit & Sport
Die „Magic Gospel Pearls“ gastieren bald auch in der Sophienhöhle. Foto: oh

Gospel auf „World Peace Tour“

AHORNTAL (pm/mue) - Am Freitag, 3. Oktober, entführen die „Magic Gospel Pearls“ (Foto) mit einem Doppelkonzert um 17 und um 20 Uhr in der Sophienhöhle im Naturparadies Burg Rabenstein im Ahorntal auf eine musikalische Reise durch Raum und Zeit, von den Ursprüngen schwarzer Musik bis hin zum modernen Gospelsong: Sie präsentieren ihr aktuelles Programm „World Peace Tour“. Flackerndes Kerzenlicht beleuchtet am Konzertabend den Vorhöhlenraum der Sophienhöhle; das mittlerweile legendäre...

  • Forchheim
  • 24.09.14
Freizeit & Sport
Foto: oh

Wunderwelt der Tropfsteine

AHORNTAL (pm/mue) - Am Sonntag, 27. Juli, beginnt um 16.15 Uhr am Tal-Parkplatz Sophienhöhle an der St2185 eine Geologische Sonderführung mit Dr. Thomas Striebel, dem Bayreuther Geoökologen, der die Sophienhöhle seit vielen Jahren wissenschaftlich mit betreut. Wer schon einmal eine Führung in der Sophienhöhle miterlebt hat, kennt sie – die verschiedenen Tropfsteinformationen: Riesige Hügel und kerzengerade Säulen ragen vom Boden auf, filigrane Röhrchen und wundervoll gefaltete Sintervorhänge...

  • Forchheim
  • 21.07.14
Die EXPERTEN
2 Bilder

Waischenfeld – Sophienhöhle

Rundwanderweg führt an Burg Rabenstein vorbei Wir beginnen unsere Wanderung vor dem Rathaus von Waischenfeld. Von dort aus führt uns unser mit einem gelben Ring markierter Weg über die Wiesentbrücke, vor der aus wir am linken Ufer flussabwärts weiterwandern. An der Hammermühle geht es vorbei bis zur Pulvermühle. Nach der Gaststätte biegen wir links ins Wassertal ab. Bei der Abzweigung gehen wir geradeaus weiter, überqueren die Straße Waischenfeld – Oberailsfeld und wandern weiter in...

  • Nürnberg
  • 11.07.14
Die EXPERTEN

SOPHIENHÖHLE

Ein Kunstwerk der Natur - eine der schönsten noch aktiven Tropfsteinhöhlen Deutschlands. In unmittelbarer Nähe der Burg Rabenstein (ca. 10 Min. Fußweg) betreten Sie einen unterirdischen Palast. Über Jahrtausende sind traumhafte Tropfsteingebilde entstanden, Stalagmiten wie der riesige „Millionär“ oder bis zu fünf Meter lange „Sinterfahnen“. Genießen Sie dieses natürliche Wunder der Schönheit, das von Ihrem Auge unbemerkt stetig und ruhig weiter wächst. Ganzjährig finden informative Führungen...

  • Nürnberg
  • 06.11.13