Sporthalle

Beiträge zum Thema Sporthalle

Lokales

Stadt beteiligt sich mit 1,4 Mio. Euro
Spardorfer Sportanlagen sollen saniert werden

ERLANGEN (pm/mue) - Der Zweckverband Gemeinschaftsanlagen, der im Kreis- und Stadtschulzentrum Erlangen-Ost in Spardorf unter anderem die Sportanlagen unterhält, will die technischen Anlagen des Hallenbades und die Sanitär- und Umkleidebereiche in der Dreifachsporthalle sanieren. Der Erlanger Stadtrat hat nun ebenfalls grünes Licht für die Maßnahmen gegeben, zu denen die Stadt bei einem Gesamtvolumen von rund 9,4 Millionen Euro knapp 1,4 Millionen Euro beisteuert. Die Sanierungsarbeiten am...

  • Erlangen
  • 17.10.19
Lokales
Die SPD-Delegegation mit Peter Reiß (4.v.l.) machten sich vor Ort ein Bild über die Trainingsmöglichkeiten des SC 04 Schwabach. �

SPD Schwabach nimmt Anliegen des SC 04 ernst
Schwabacher Sportvereine brauchen mehr Raum!

SCHWABACH (pm/vs) - Die SPD Schwabach will wissen, wo bei den Vereinen, Verbänden und Institutionen der Schuh drückt. Deshalb ist eine neue Gesprächsreihe unter dem Motto „Schwabach.Zuhören“ ins Leben gerufen worden. Zum Auftakt waren SPD und Oberbürgermeisterkandidat Peter Reiß zu Gast beim SC 04 Schwabach. Zur Delegation gehörten neben Peter Reiß auch Mitglieder des Parteivorstandes und des Stadtrates. Im Fokus stand dabei natürlich auch das neue Bauvorhaben des Skaterhockeystadions – und...

  • Schwabach
  • 12.07.19
Lokales
Hier wird der Erweiterungsbau der Realschule Hirschaid hochgezogen.

Weitere 2,5 Millionen Euro für die Bildung
Erweiterung der Realschule kommt gut voran

HIRSCHAID (pm/rr) – Der Bau- und Wirtschaftsausschuss des Landkreises beauftragt Zimmerer-, Dach- Fenster- und Straßenbauarbeiten für die Erweiterung der Realschule Hirschaid Aufträge im Wert von gut 2,5 Millionen Euro für die Erweiterung der Realschule Hirschaid mit Neubau einer Sporthalle hat der Bau- und Wirtschaftsausschuss des Landkreises vergeben. Damit sind rund 50 Prozent der Arbeiten für das mit insgesamt 13,1 Millionen Euro veranschlagten Projektes beauftragt. Der Startschuss für...

  • Oberfranken
  • 23.05.19
Lokales
Oberbürgermeister Ulrich Maly, Staatsminister Michael Piazolo und die wbg- Geschäftsführer Ralf Schekira und Frank Thyroff (v.l.n.r.) befüllen die Zeitkapsel für den Grundstein.
3 Bilder

Das 170 Millionen Euro-Projekt soll bis 2022 fertig sein
Grundsteinlegung für die neue Bertolt-Brecht-Schule

NÜRNBERG (pm/nf) - Heute wurde im Beisein von Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, dem bayerischen Staatsminister für Unterricht und Kultus Michael Piazolo, Schulbürgermeister Klemens Gsell, den wbg-Geschäftsführern Frank Thyroff und Ralf Schekira für eines der größten Schulneubauprojekte Deutschlands der Grundstein in Nürnberg gelegt. Das Kooperative Schulzentrum Bertolt-Brecht-Schule wird für rund 170 Millionen Euro bis Frühjahr 2022 von der WBG KOMMUNAL GmbH errichtet. Die Planungen...

  • Nürnberg
  • 17.05.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport

Stadt wandelt Eventpalast am Flughafen in Sporthalle um

NÜRNBERG - Der Eventpalast am Flughafen wird in eine mobile Sporthalle umgewandelt. Er ist die Ausweichspielstätte für die gesperrte Halle am Berufsbildungszentrum. Die Stadt Nürnberg erwirbt vom bisherigen Eigentümer werk:b den Eventpalast. Er ist groß genug, dass darin eine Zweifach-Turnhalle errichtet werden kann. Im Inneren wird auch Platz genug sein, um die für die Ligaanforderungen im Basketball und Hockey notwendigen Zuschauerkapazitäten zu schaffen. Dies wird mit einer mobilen...

  • Nürnberg
  • 21.10.18
Anzeige
Freizeit & Sport
Nach der Fertigstellung im November 2016 ist die Turnhalle jetzt eingeweiht worden.

Neue Turnhalle in Roth ist eingeweiht worden

ROTH (pm/vs) - Nachdem die Fertigstellung bereits im November 2016 erfolgte, ist nun dieser Tage die neue Turnhalle der Grundschule Gartenstraße feierlich eingeweiht worden. Rektorin Sabine Rupprecht begrüßte zahlreiche Gäste zu dieser Feierlichkeit, darunter auch Landrat Herbert Eckstein, Bürgermeister Ralph Edelhäußer, Hildegund Rüger von der Regierung von Mittelfranken und Alexander Schatz als Vertreter des Staatlichen Schulamtes. Nach einem Jahr ohne Turnhalle freuten sich nicht nur die...

  • Landkreis Roth
  • 19.01.17
Lokales

Investitionen in Sportstätten geplant

ERLANGEN (pm/mue) - Die Zweifachturnhalle des Albert-Schweitzer-Gymnasiums (ASG) soll saniert und um eine Halleneinheit erweitert werden. Dies hat der Erlanger Stadtrat beschlossen. An der Hartmannstraße soll zudem eine Drei- bis Vierfachsporthalle mit rund 1.000 Zuschauerplätzen und angeschlossenen Bewegungs- und Gymnastikräumen entstehen. „Wir investieren kräftig und bauen die für Schulen und Vereine dringend notwendigen Sportflächen“, unterstreicht Oberbürgermeister Florian Janik. Für das...

  • Erlangen
  • 28.10.16
Lokales
Die Sporthalle am Helmplatz wurde wieder fit gemacht.

Schul- und Vereinssport im ehemaligen Fürther Eichamt

FÜRTH - (web) Knapp ein halbes Jahr hat der Umbau gedauert, nunmehr steht die Turnhalle am Helmplatz wieder dem Schul- und Vereinssport zur Verfügung. Knapp 280.000 Euro musste die Stadt für die umfangreichen Umbauarbeiten im zweiten Stock des ehemaligen Eichamtes aufwenden. Entstanden ist ein heller, moderner Multifunktionsraum für Sportarten wie Tischtennis, Skigymnastik, Judo, Zumba oder Aerobic. Auch eine Kletterwand und ein paar Fitnessgeräte sind vorhanden. Ballsportarten hingegen sind...

  • Fürth
  • 06.09.16
Lokales

47 Bäume müssen für Hortneubau an der Kettelerschule gefällt werden

NÜRNBERG (pm/nf) - Bis Herbst 2017 wird das Hochbauamt der Stadt Nürnberg einen weiteren Hort für drei Gruppen auf dem Grundstück der Kettelerschule an der Leerstetter Straße errichten. Zur Vorbereitung des Bauvorhabens werden außerhalb der Vogelbrutzeit, wie die Stadt mitteilt, am Mittwoch, 17. Februar 2016, insgesamt 47 Bäume gefällt und an 14 weiteren Bäumen Pflegearbeiten und Maßnahmen zur Verkehrssicherung durchgeführt. Sämtliche Arbeiten werden von einer ökologischen Baubegleitung...

  • Nürnberg
  • 15.02.16
Lokales
An der Kapellenstraße und in direkter Nachbarschaft zur Charly-May-Sportanlage wird die neue Dreifachturnhalle gebaut.       Foto: Ebersberger

Neue Dreifachsporthalle nimmt Gestalt an

Grundstein für 11,9 Millionen Euro-Projekt wurde gelegt FÜRTH - Was schon nach einer unendlichen Geschichte aussah, nimmt nun mehr und mehr Fahrt auf. Vor wenigen Tagen wurde der Grundstein für die neue Dreifachsporthalle an der Kapellenstraße gelegt. Schon vor mehr als zehn Jahren wurde das Großprojekt angestoßen, doch aufgrund von Sparmaßnahmen immer wieder verschoben. Nunmehr nimmt der etwa 11,9 Millionen Euro teure Neubau direkt an der Charly-May-Sportanlage Gestalt an - allerdings in...

  • Fürth
  • 14.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.