Alles zum Thema Stadt Oberasbach

Beiträge zum Thema Stadt Oberasbach

Lokales
Bürgermeisterin Birgit Huber und Spielplatzreferentin Sigrun Hübner-Möbus nehmen gemeinsam mit kleinen Weltraumforschern das Mondfahrzeug in Betrieb.
Foto: © Uwe Müller
3 Bilder

Thematischer Abenteuer-Spielplatz für Oberasbacher Kinder
Mini-„Cape Canaveral“ eröffnet!

OBERASBACH (pm/mue) - Rakete, Mondauto, Planeten-Drehscheibe: Oberasbach hat jetzt ein Mini-„Cape Canaveral“. Seit August letzten Jahres wurde der inzwischen 24 Jahre alte Kinderspielplatz an der Hochstraße komplett neu gestaltet – und zwar unter dem Motto „Weltraum, Planeten, Raumfahrt“. Dieser Tage nun konnte das Areal offiziell seiner Bestimmung übergeben werden. Rathaus-Chefin Birgit Huber bedankte sich bei dieser Gelegenheit bei allen Beteiligten und ist erklärtermaßen stolz darauf,...

  • Landkreis Fürth
  • 13.05.19
Lokales
Albrecht von Wallenstein / Portrait.
© Unbekannter Künstler
3 Bilder

Bewusstsein für Geschichte schärfen
Regionaler Rundweg: Wallensteins Lager wird thematisch lebendig

LANDKREIS FÜRTH (mue) - Es war eines der größten Militärlager der Geschichte: In Zirndorf standen sich während des Dreißigjährigen Krieges (1618–1648) mit der Schlacht an der Alten Veste Anfang September 1632 die Heere des protestantischen Gustav II. Adolf von Schweden und des kaiserlich-katholischen Albrecht von Wallenstein gegenüber. Letzterer ließ ein Feldlager errichten, das auf dem Gebiet der heutigen Städte Zirndorf, Oberasbach und Stein insgesamt 16 Kilometer umfasste und in dem fast ein...

  • Fürth
  • 09.05.19
Freizeit & Sport
Die Objekte sind sehr kreativ und selbstgemacht.

Anmeldungen für Hobbykünstlermarkt jetzt möglich

OBERASBACH (pm/ak) - Am 11. November 2018 veranstaltet die Stadt Oberasbach den allseits beliebten Hobbykünstlermarkt. Wer seine in Handarbeit hergestellten kreativen Kunstwerke im Hans-Reif-Sportzentrum in der Jahnstraße 16, Oberasbach anbieten möchte, kann sich ab dem 1. August 2018 schriftlich im Kulturamt anmelden. Die Anmeldevordrucke und Teilnahmebedingungen sind unter www.oberasbach.de zu finden. Für Rückfragen steht auch gerne das Kulturamt der Stadt Oberasbach unter 0911-9691...

  • Landkreis Fürth
  • 18.07.18
Freizeit & Sport
Reger Handel mit gebrauchten Sachen - für alle ein Gewinn.

Jetzt für den Oberasbacher Trempelmarkt anmelden!

OBERASBACH (pm/ak) - Am Samstag, den 22. September 2018 findet der traditionelle Oberasbacher Trempelmarkt rund um das Rathaus Oberasbach statt. Die Anmeldung für die begehrten Standplätze ist ab Mittwoch, 25. Juli (8 Uhr) direkt im Rathaus Oberasbach möglich. Es wird der jeweilige Personalausweis benötigt und die Anmeldung kann nur persönlich erfolgen. Pro Haushalt wird maximal ein Standplatz vergeben. Die Gebühr dafür beträgt 5,- Euro. Damit ist nun noch genügend Zeit Keller,...

  • Landkreis Fürth
  • 18.07.18
Freizeit & Sport
Laufen ist Volkssport und in allen Alters- und Leistungsklassen beliebt.

Stadt- und Kärwalauf 2018 in Oberasbach

OBERASBACH (pm/ak) - Die Stadt Oberasbach organisiert zum 10. Mal zusammen mit den Kärwaboum Oberasbach am 7. Juli 2018 den Stadt- und Kärwalauf zur Oberasbacher Kärwa. Die ersten Läufer die sich anmelden erhalten dieses Jahr ein exklusives Laufshirt als Geschenk. Da die Anzahl der Shirts begrenzt ist sollten sich alle Interessenten beeilen, die Frist läuft bis zum 6. Juli um 12 Uhr. Die Anmeldung ist auch über die Webseite www.oberasbach.de möglich. Das Programm: Jugend-/ und...

  • Landkreis Fürth
  • 08.06.18
Lokales
Beim symbolischen Spatenstich Gerhard Biedenbacher, Landtagsabgeordnete Petra Guttenberger, Erste Bürgermeisterin Birgit Huber, Landrat Mathias Dießl, Landtagsab-geordnete Gabi Schmidt und Landschaftsarchitekt Edgar Tautorat (v.l.)

Spatenstich für die Stadtpromenade

Für den Bereich südlich des Rathauses zwischen Brunnenplatz, DJK und altem Bauhof wurde bei den Untersuchungen zur Stadtentwicklung erhebliches Optimierungspotenzial zu einem stadtparkähnlichem Gelände ausgemacht. Der Stadtrat folgte dem und sah dies im Schlüsselprojekt „Rathausumfeld“ zur Umsetzung des Gesamtkonzeptes vor. Ein wesentlicher Aspekt dabei ist eine Wegeverbindung vom Rathaus bis zur Schul- bzw. Langenäckerstraße. Die sog. Promenade wurde in das Städtebauförderungsprojekt „Ab in...

  • Landkreis Fürth
  • 16.09.15