Alles zum Thema Stadtbücherei Forchheim

Beiträge zum Thema Stadtbücherei Forchheim

Freizeit & Sport

Sommerferien-Leseclub in 190 öffentliche Bibliotheken
Lesen was geht

FORCHHEIM (pm/rr) – Bis zum Samstag, 14. September lädt die Stadtbücherei Forchheim alle Jugendlichen von 11 - 14 Jahren zum diesjährigen Sommerferien-Leseclub. Rund 190 öffentliche Bibliotheken beteiligen sich in Bayern an dieser Aktion und bieten in den Ferien exklusiv Lesestoff vom Feinsten.    Wer sich zum kostenlosen Sommerferien-Leseclub anmeldet, kann spannende und aktuelle Bücher ausleihen, die extra für die Aktion angeschafft worden sind. Vom dicken Schmöker bis hin zum Comic-Roman...

  • Forchheim
  • 06.08.19
Freizeit & Sport
Gudrun Elischer vor einem ihrer Bilder

Ausstellung „Meine Lieblingsfarbe ist bunt“ von Gudrun Elischer
Farbenprächtige Gemälde in der Stadtbücherei

FORCHHEIM (pm/rr) – Vom 18. Juli bis 8. Oktober stellt Gudrun Elischer aus Baiersdorf in der Treppenhausgalerie der Stadtbücherei, Spitalstraße 3, ihre Bilder vor. Die Ausstellung „Meine Lieblingsfarbe ist bunt“ ist während der Öffnungszeiten der Stadtbücherei zu besichtigen. Geboren 1966 in Waldsassen trat Gudrun Elischer in die Fußstapfen einer kreativen Familie, die im Schneiderhandwerk und in der Porzellanmalerei große Erfolge verzeichnen konnte. Ihr künstlerisches Repertoire lässt...

  • Forchheim
  • 12.07.19
Freizeit & Sport
Foto: © Gudrun Elischer

Ausstellung von Gudrun Elischer
„Bunte Lieblingsfarbe“ bestimmt das Repertoire

FORCHHEIM (pm/mue) - Ab 18. Juli wird die Treppenhausgalerie der Stadtbücherei Forchheim bunt: Mit der Ausstellung „Meine Lieblingsfarbe ist bunt“ von Gudrun Elischer stellt eine Künstlerin aus Baiersdorf ihre Bilder vor. Geboren 1966 in Waldsassen trat Gudrun Elischer in die Fußstapfen einer kreativen Familie, die im Schneiderhandwerk und in der Porzellanmalerei große Erfolge verzeichnen konnte. Ihr künstlerisches Repertoire lässt Acrylfarben, Pastellkreide, schöne Papiere, Texte,...

  • Forchheim
  • 17.06.19
Freizeit & Sport
Ulrike Wiese interpretiert mit ihrer Kamera die architektonische Seite von Bibliotheken – hier in Cottbus.
Foto: © Ulrike Wiese
2 Bilder

Stadtbücherei zeigt Ausstellung von Ulrike Wiese
Bibliotheken im Wandel der Zeit

FORCHHEIM / ERLANGEN (pm/mue) - Die Ausstellung „Bibliotheken im Wandel der Zeit – eine architektonische Fotoreise von Ulrike Wiese“ ist vom 25. April bis 16. Juli in der Stadtbücherei Forchheim zu sehen (Vernissage am 26. April um 19.00 Uhr). Ulrike Wiese begab sich ein Jahr lang auf Reisen durch Deutschland, um zirka 40 Bibliotheken zu fotografieren. Sie besuchte alte Klosterbibliotheken, zum Beispiel in Waldsassen, aber auch hoch modern gebaute und ausgestattete Universitätsbibliotheken...

  • Forchheim
  • 05.04.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport

Sommerferien-Leseclub für junge Leute

Die Stadtbücherei Forchheim bietet in den Sommerferien schon seit vielen Jahren spannendes Lesefutter und tolle Preise. FORCHHEIM (pm/rr) – Jugendliche zwischen 11 und 14 Jahren, die sich beim kostenlosen Sommerferien-Leseclub anmelden, können exklusiv tolle Bücher ausleihen, die speziell für die Club-Mitglieder angeschafft worden sind. Nach dem Lesen wird eine Bewertungskarte ausgefüllt, die gleichzeitig als Los dient. Mit etwas Glück kann man so einen der vielen tollen Preise...

  • Landkreis Forchheim
  • 17.07.18
Anzeige
Freizeit & Sport
„Steg“ – eine Fotografie von Thomas Radler.

„PerspektivenWechsel“: Fotografie trifft Literatur

FORCHHEIM (pm/rr) - Die Kulturbeauftragte der Stadt Forchheim Katja Browarzik und die Stadtbücherei Forchheim laden am Mittwoch, 21. Juni, um 19.00 Uhr zu einer Doppelveranstaltung unter dem Titel: PerspektivenWechsel ein. Mit einer Lesung wird die gleichnamige Ausstellung eröffnet, die von der Autorengruppe Wortwerk Erlangen und den Fotografen der Gruppe Hori&Zonte in einem Projekt entwickelt wurde. Am Anfang standen die Fragen: „Bedeuten fotografische Illustrationen Einschränkungen für einen...

  • Forchheim
  • 09.06.17
Freizeit & Sport
Foto: privat

Lesung mit Sven Berlip

FORCHHEIM (pm/mue) – Am Mittwoch, 10. Mai, steht in der Stadtbücherei Forchheim (Spitalstr. 3) eine Lesung mit dem Dichter und Poeten Sven Berlip (Foto) auf dem Programm. Der Autor des Buches „Denkzettel – Texte, Gedichte, Gedanken“ präsentiert dem Publikum seiner Heimatstadt humorvolle Dichtung – Texte aus seinem aktuellen Buch sowie viel Information über deren Entstehung. Berlip wird nach eigenen Worten den Abend mit – bis dahin unveröffentlichten – Texten abrunden und das Publikum...

  • Forchheim
  • 13.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.