newsletter

Stadtbücherei Forchheim

Beiträge zum Thema Stadtbücherei Forchheim

Freizeit & Sport
Der Autor TINO liest für Kinder ab 6 Jahren magische Büchereigeschichten.

Magische Büchereiwelten mit dem Autor TINO
Online-Lesungen für Kinder

FORCHHEIM (pm/rr) – Die Stadtbücherei Forchheim hat eine spannende Online-Lesereihe für Kinder über die Homepage, Facebook und Instagram gestartet. Der Autor TINO entführt in vier spannenden Online-Vorlesungen Kinder ab 6 Jahren in magische Büchereiwelten. Luka und Sofie gehen darin auf die Reise in die Welt der Geschichten und Bücher. Und wel cher Ort ist hierzu besser geeignet als ihre Bücherei? Während einer Lesenacht, zu der die Bücherei eingeladen hat, geschehen merkwürdige Dinge. Die...

  • Forchheim
  • 20.02.21
Freizeit & Sport
Hier wird der Abholservice vorbereitet.

Library to go
Neuer Abholservice bei der Stadtbücherei Forchheim

FORCHHEIM (dk/rr) – Der Abholservice für Medien ist bei der Stadtbücherei ab sofort wieder möglich. Das ist eine gute Nachricht für alle, die Medien für den Unterricht, die Freizeitgestaltung oder für die eigene Bildung ausleihen möchten. Während der verlängerten Schließzeit bis mindestens 14. Februar gibt es den Abholservice und die Telefonhotline zu folgenden Zeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag oder Freitag von 10.00 bis 16.00 Uhr sowie Samstag von 10.00 bis 12.00 Uhr. Online-Anmeldung und...

  • Forchheim
  • 01.02.21
Freizeit & Sport
Plakatmotiv der Ausstellung „Seitenwechsel“.

Noch bis zum 23. Februar
Neue Ausstellung in der Stadtbücherei

FORCHHEIM (pm/rr) – Bücher kann man lesen, lieben, anschauen, selbst gestalten, selbst schreiben, anschauen, kaufen, ausleihen oder malen. Die Malgruppe von Michaela Schwarzmann hat sich Bücher als Sujet vorgenommen und die Teilnehmerinnen setzten dies auf individuelle Art und Weise um. Der VHS-Kurs „Malerei und Gestaltung“ unter Leitung der freischaffenden Künstlerin und Kunstpädagogin Michaela Schwarzmann bereichert seit über 15 Jahren das Kulturleben im Landkreis. Im Kurs wird zwar...

  • Forchheim
  • 08.12.20
Freizeit & Sport
Londrangar auf Halbinsel Snæfellsnes in Island.
2 Bilder

Fotoausstellung in der Stadtbücherei
„Emotionen“ von Albert Brückner

FORCHHEIM (pm/rr) – Viele Veranstaltungen in der Stadtbücherei mussten Corona bedingt abgesagt werden und auch bei der neuen Ausstellung musste die Vernissage zur Eröffnung leider ausfallen. Aber die neuen Fotografien von Albert Brückner, die bis 17. November in der Treppenhaus-Galerie der Stadtbücherei zu sehen sein werden, trotzen der Pandemie und entfalten Ihre Wirkung auch mit Mundschutz und Mindestabstand. „Emotionen entstehen durch äußere Reize, sie sind Gemütsbewegungen, die in unserem...

  • Forchheim
  • 04.09.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Die beliebten Tonie-Hörfiguren können in der Stadtbücherei Forchheim ausgeliehen werden.

Cleveres Audiosystem für Kinder
Tonies erobern die Stadtbücherei

FORCHHEIM (pm/rr) –Die beliebten Tonie-Hörfiguren können in der Stadtbücherei Forchheim ausgeliehen werden. Über 130 Tonies warten auf neugierige Kinder bis ungefähr 8 Jahren: Literatur-Klassiker wie der „Räuber Hotzenplotz“ oder „Post für den Tiger“, Märchen, Disney-Abenteuer und moderne Geschichten wie z. B. „Die Olchis“ aber auch Kindermusik – die Auswahl ist groß und wird stetig erweitert. Tonies sind kleine Figuren, die passend zu ihrem Inhalt gestaltet sind. Die Figur und die dazu...

  • Forchheim
  • 31.08.20
Anzeige
Panorama
Rolf Kießling mit Nicole und Michael Kotz (v.l.) haben den in Forchheim geborenen Ignaz Rosen zum Inhalt Ihres Buches gemacht.
2 Bilder

Buchvorstellung und Lesung in der Stadtbücherei
Ignaz Rosen - ein Forchheimer in New York

FORCHHEIM (pm/rr) – „Ein „Forchheimer in New York“ ist das Thema einer Buchvorstellung und Lesung, die am Samstag, 14. September um 19.00 Uhr in der Stadtbücherei Forchheim, Spitalstr. 3. Rolf Kießling und Michael Kotz haben den in Forchheim geborenen Ignaz Rosen zum Inhalt Ihres Buches gemacht. Es basiert auf über 40 erhaltenen Briefen des 1853 geborenen Auswanderers sowie auf umfangreichen Recherchen in Franken und New York. Die Lesung führt aus Ignaz Rosens beschaulicher Geburtsstadt...

  • Forchheim
  • 08.09.19
Freizeit & Sport

Sommerferien-Leseclub in 190 öffentliche Bibliotheken
Lesen was geht

FORCHHEIM (pm/rr) – Bis zum Samstag, 14. September lädt die Stadtbücherei Forchheim alle Jugendlichen von 11 - 14 Jahren zum diesjährigen Sommerferien-Leseclub. Rund 190 öffentliche Bibliotheken beteiligen sich in Bayern an dieser Aktion und bieten in den Ferien exklusiv Lesestoff vom Feinsten.    Wer sich zum kostenlosen Sommerferien-Leseclub anmeldet, kann spannende und aktuelle Bücher ausleihen, die extra für die Aktion angeschafft worden sind. Vom dicken Schmöker bis hin zum Comic-Roman ist...

  • Forchheim
  • 06.08.19
Freizeit & Sport
Gudrun Elischer vor einem ihrer Bilder

Ausstellung „Meine Lieblingsfarbe ist bunt“ von Gudrun Elischer
Farbenprächtige Gemälde in der Stadtbücherei

FORCHHEIM (pm/rr) – Vom 18. Juli bis 8. Oktober stellt Gudrun Elischer aus Baiersdorf in der Treppenhausgalerie der Stadtbücherei, Spitalstraße 3, ihre Bilder vor. Die Ausstellung „Meine Lieblingsfarbe ist bunt“ ist während der Öffnungszeiten der Stadtbücherei zu besichtigen. Geboren 1966 in Waldsassen trat Gudrun Elischer in die Fußstapfen einer kreativen Familie, die im Schneiderhandwerk und in der Porzellanmalerei große Erfolge verzeichnen konnte. Ihr künstlerisches Repertoire lässt...

  • Forchheim
  • 12.07.19
Freizeit & Sport
Foto: © Gudrun Elischer

Ausstellung von Gudrun Elischer
„Bunte Lieblingsfarbe“ bestimmt das Repertoire

FORCHHEIM (pm/mue) - Ab 18. Juli wird die Treppenhausgalerie der Stadtbücherei Forchheim bunt: Mit der Ausstellung „Meine Lieblingsfarbe ist bunt“ von Gudrun Elischer stellt eine Künstlerin aus Baiersdorf ihre Bilder vor. Geboren 1966 in Waldsassen trat Gudrun Elischer in die Fußstapfen einer kreativen Familie, die im Schneiderhandwerk und in der Porzellanmalerei große Erfolge verzeichnen konnte. Ihr künstlerisches Repertoire lässt Acrylfarben, Pastellkreide, schöne Papiere, Texte, Ornamente,...

  • Forchheim
  • 17.06.19
Freizeit & Sport
Ulrike Wiese interpretiert mit ihrer Kamera die architektonische Seite von Bibliotheken – hier in Cottbus.
Foto: © Ulrike Wiese
2 Bilder

Stadtbücherei zeigt Ausstellung von Ulrike Wiese
Bibliotheken im Wandel der Zeit

FORCHHEIM / ERLANGEN (pm/mue) - Die Ausstellung „Bibliotheken im Wandel der Zeit – eine architektonische Fotoreise von Ulrike Wiese“ ist vom 25. April bis 16. Juli in der Stadtbücherei Forchheim zu sehen (Vernissage am 26. April um 19.00 Uhr). Ulrike Wiese begab sich ein Jahr lang auf Reisen durch Deutschland, um zirka 40 Bibliotheken zu fotografieren. Sie besuchte alte Klosterbibliotheken, zum Beispiel in Waldsassen, aber auch hoch modern gebaute und ausgestattete Universitätsbibliotheken wie...

  • Forchheim
  • 05.04.19
Freizeit & Sport

Sommerferien-Leseclub für junge Leute

Die Stadtbücherei Forchheim bietet in den Sommerferien schon seit vielen Jahren spannendes Lesefutter und tolle Preise. FORCHHEIM (pm/rr) – Jugendliche zwischen 11 und 14 Jahren, die sich beim kostenlosen Sommerferien-Leseclub anmelden, können exklusiv tolle Bücher ausleihen, die speziell für die Club-Mitglieder angeschafft worden sind. Nach dem Lesen wird eine Bewertungskarte ausgefüllt, die gleichzeitig als Los dient. Mit etwas Glück kann man so einen der vielen tollen Preise gewinnen. Als...

  • Landkreis Forchheim
  • 17.07.18
Freizeit & Sport
„Steg“ – eine Fotografie von Thomas Radler.

„PerspektivenWechsel“: Fotografie trifft Literatur

FORCHHEIM (pm/rr) - Die Kulturbeauftragte der Stadt Forchheim Katja Browarzik und die Stadtbücherei Forchheim laden am Mittwoch, 21. Juni, um 19.00 Uhr zu einer Doppelveranstaltung unter dem Titel: PerspektivenWechsel ein. Mit einer Lesung wird die gleichnamige Ausstellung eröffnet, die von der Autorengruppe Wortwerk Erlangen und den Fotografen der Gruppe Hori&Zonte in einem Projekt entwickelt wurde. Am Anfang standen die Fragen: „Bedeuten fotografische Illustrationen Einschränkungen für einen...

  • Forchheim
  • 09.06.17
Freizeit & Sport
Foto: privat

Lesung mit Sven Berlip

FORCHHEIM (pm/mue) – Am Mittwoch, 10. Mai, steht in der Stadtbücherei Forchheim (Spitalstr. 3) eine Lesung mit dem Dichter und Poeten Sven Berlip (Foto) auf dem Programm. Der Autor des Buches „Denkzettel – Texte, Gedichte, Gedanken“ präsentiert dem Publikum seiner Heimatstadt humorvolle Dichtung – Texte aus seinem aktuellen Buch sowie viel Information über deren Entstehung. Berlip wird nach eigenen Worten den Abend mit – bis dahin unveröffentlichten – Texten abrunden und das Publikum interaktiv...

  • Forchheim
  • 13.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.