Alles zum Thema Bücher

Beiträge zum Thema Bücher

MarktplatzAnzeige
5 Bilder

LEST DOCH! – Schmöker-Tipps

Wolf Haas: „Junger Mann“, Hoffmann & Campe, 22,00 € Dass Wolf Haas auch anders kann als in seinen mürrischen Brenner-Krimis, weiss man seit seinem grandiosen Roman „Das Wetter vor 15 Jahren“. Haas‘ neues Werk führt zurück ins Österreich der frühen Siebziger und dreht sich um einen übergewichtigen 13-Jährigen, der sich in die Anfang Zwanzigjährige Elsa verliebt. Für sie nimmt er in neun Wochen fünfzehn Kilo ab und stürzt sich in eine brillant erzählte Geschichte, die – Haas-typisch – nicht mit...

  • Nürnberg
  • 06.12.18
MarktplatzAnzeige
3 Bilder

BOOKii – Der digitale Hörstift

Antippen, Spielen, Lernen! BOOkii, der neue Hörstift, macht Bücher lebendig! Einfach mit der Stiftspitze kurz auf Bilder oder Texte tippen und schon ertönen Originalgeräusche, beginnen Figuren zu sprechen, hören die Kinder Musik und können sich Texte vorlesen lassen.Mit der Aufnahmefunktion sind der eigenen Kreativität keine Grenzen gesetzt: einfach lustige Geräusche, eigene Musik oder selbsterzählte Geschichten aufnehmen, abspielen und Spaß haben! Mit dem integrierten MP3-Player kann man...

  • Nürnberg
  • 05.12.18
Panorama
Silke Porath und Sören Prescher haben Freude am gemeinsamen Krimischreiben.

Schrödinger und sein furzender Hund Horst suchen den Mörder

NÜRNBERG (vs) - Zu zweit einen Krimi schreiben, geht nicht? - Geht doch. Das beweisen Silke Porath und Sören Prescher in ihrem aktuellen Gemeinschaftswerk „Mord mit Seeblick“. Bereits ihr erster gemeinsam erstellter Kriminalroman „Klosterkeller“ zeigte sich wie aus einem Guss. Der Nachfolger ist noch besser, da während der 400 Seiten viel Platz für lebendige Charaktere, spannende Nebenschauplätze und viele komischen Momente bleibt. Dafür ist auch die ungewöhnliche Perspektive mit...

  • Nürnberg
  • 30.11.18
Freizeit & Sport
Kind vom z.punkt mit den neuen Büchern für den Leseclub.

Viele neue Bücher für den Leseclub

NÜRNBERG (pm/nf) - Neun große Kartons voller neuer Bücher für Kinder und Jugendliche von 5 bis 14 Jahren sind im Kinder- und Jugendhaus z.punkt in Gebersdorf eingetroffen. Voller Begeisterung machten sich die Kinder in der Offenen Tür des z.punkt daran, die lustigen, spannenden, fantastischen oder gruseligen Neuzugänge mit dem Eigentumsstempel des Leseclubs zu versehen, Ausleih- und Rückgabezettel einzukleben und zu überlegen, für welche Altersstufen die einzelnen Bücher geeignet...

  • Nürnberg
  • 26.10.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Autorin und Journalistin Nicoletta de Rossi lebt seit 20 Jahren in Nürnberg.

Lesestoff für den Urlaub: Die besten Tipps für Bella Italia

NÜRNBERG (pm/nf) - Mit Nicoletta de Rossi bei einem Glas Wein in der Kulturlounge im Thalia-Buchhaus CAMPE (Karolinenstraße) nach Venedig und Sizilien reisen.  Im Gepäck hat die gebürtige Venezianerin, die seit knapp 20 Jahren in Nürnberg lebt, ihre brandneuen ADAC-Reiseführer über Venedig und Sizilien. Besuchen Sie mit Nicoletta de Rossi ihre Lieblingsorte in der Lagunenstadt und lernen Sie die besonderen Orte auf der größten Insel Italiens kennen. Mit den Tipps, Anregungen und Einblicken...

  • Nürnberg
  • 13.06.18
Anzeige
MarktplatzAnzeige
I Saw a Man von Owen Sheers
6 Bilder

Lese- und Geschenktipps

Owen Sheers: „I Saw A Man“ Penguin Taschenbuch 2017, 299 Seiten, 10 € Gebrochen durch den Tod seiner Frau zieht Michael Turner von Wales nach London, wo er sehr schnell eine enge Freundschaft mit seinen neuen Nachbarn schließt. Als deren Tochter ums Leben kommt, beginnt eine intensive und packende Geschichte über Verlust, Schuld und die Folgen eines einzigen schicksalhaften Moments. Wiglaf Droste: „Der Kater Humpelkumpel und Ich“ Mit Bildern von Jamiri, Reclam Verlag 2017, 76 Seiten 14...

  • Nürnberg
  • 08.12.17
Freizeit & Sport
Für Kinder gibt es viele Angebote wie die Bilderbuch-Lesewiese.
3 Bilder

Poetenfest Erlangen 2017: Highlights aus dem Programm des Poetenfestes

Erlangen (pm/vs) - Es ist eine machtvolle Demonstration für die Bedeutung des gedruckten Wortes: Vom 24. bis 27. August werden im Rahmen des Poetenfestes über 80 Schriftstellerinnen und Schriftsteller, Literaturkritiker und Publizisten nach Erlangen kommen, um ihre neuen Werke vorzustellen, zu diskutieren und sich den Fragen des Publikums zu stellen. Im Mittelpunkt stehen 2017 die vier Autoren Ingo Schulze, Marie NDiaye, Michael Köhlmeier sowie der bekannte Kinderbuchautor und ,,Sams“-...

  • Erlangen
  • 18.08.17
Die EXPERTEN
2 Bilder

Ein ganz neuer Lesekomfort

eBook-Reader lassen auch ältere Bücherwürmer schwärmen Ältere Menschen sind manchmal etwas zurückhaltend, wenn es um moderne Technik geht. Das gilt beispielsweise auch bei eBook-Readern. Doch diese Scheu ist absolut unbegründet. Ganz im Gegenteil: eBook-Reader sind einfach zu bedienen und bringen eine Vielzahl an Vorteilen mit sich, von denen vor allem auch ältere Bücherwürmer profitieren. Die Vorteile eines eBook-Readers liegen – unabhängig vom Alter des Nutzers – auf der Hand: • Das...

  • Nürnberg
  • 24.05.17
Freizeit & Sport
Iris Stiller (Centermanagerin in der HUMA Schwabach)  unterstützt die Aktion von Renate Seitz (l.).

Großer Bücherflohmarkt für den guten Zweck

SCHWABACH (bab/vs) - Erneut lädt Renate Seitz, ehrenamtliche Mitarbeiterin der Diakonie in Schwabach zu drei Bücherflohmärkten in Schwabach ein. Der Erlös kommt zu 100 Prozent dem evangelischen Pflegeheim "Hans-Herbst-Haus" zu Gute. Renate Seitz wird damit die Möglichkeit schaffen, einen neu entwickelten Ruheraum für die Bewohner des Hauses zu realisieren. Hier werden noch verschiedene Ausstattungen -wie zum Beispiel- Lichtquellen und Projektoren, die unterschiedliche visuelle Effekte...

  • Schwabach
  • 04.04.17
Freizeit & Sport
Iris Stiller, - rechts im Bild-  Centermanagerin in der HUMA Schwabach unterstützt diese Aktion

Großer Bücherflohmarkt und gebastelte, goldfarbene Lesezeichen.

SCHWABACH -- Erneut lädt Renate Seitz, ehrenamtliche Mitarbeiterin der Diakonie in Schwabach zu 3 Bücherflohmärkten in Schwabach ein. Der Erlös kommt zu 100 % dem evangelischen Pflegeheim "Hans-Herbst-Haus" zu Gute. Renate Seitz wird damit die Möglichkeit schaffen, einen neu entwickelten Ruheraum für die Bewohner des Hauses zu realisieren. Hier werden noch verschiedene Ausstattungen -wie zum Beispiel- Lichtquellen und Projektoren, die unterschiedliche visuelle Effekte erzeugen benötigt....

  • Schwabach
  • 23.03.17
Lokales
Für die kommende Sonderausstellung zu Albert Speer bittet das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände um die Spende von Büchern des Architekten und NS-Rüstungsministers. Die Bücher können direkt an der Infotheke des Dokumentationszentrums, Bayernstraße 110, abgegeben werden.

Dokumentationszentrum sucht Bücher von Albert Speer

NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Für die kommende Sonderausstellung zu Albert Speer bittet das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände um die Spende von Büchern des Architekten und NS-Rüstungsministers. Die Bücher können direkt an der Infotheke des Dokumentationszentrums, Bayernstraße 110, abgegeben werden. Die Sonderausstellung „Albert Speer in der BRD. Vom Umgang mit deutscher Vergangenheit“ ist von 28. April bis 26. November 2017 im Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände zu sehen...

  • Nürnberg
  • 29.01.17
Lokales

Weihnachts-PopUp: Design-Bude auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt

NÜRNBERG (pm/nf) - Auf dem diesjährigen Nürnberger Christkindlesmarkt gibt es erstmals den sogenannten Weihnachts-PopUp. Es handelt sich um eine Bude, an der junge Designerinnen und Designer aus der Region ihre Produkte für jeweils zwei bis fünf Tage anbieten. Sie läuft in Regie der Plattform für zeitgenössische Gestaltung Frisches Design des Creativ Forum e.V. aus Nürnberg, die den Auftritt und die wechselnde Standbesetzung koordiniert. Der für den Christkindlesmarkt zuständige Nürnberger...

  • Nürnberg
  • 22.11.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

Bücher mit viel Lokalkolorit

DER HÜBSCHER BUCH-TIPP: Andrea Himmelstoß: Fürth - Porträt einer Stadt Vertrautes und Neues, Schrilles und Nostalgisches verschmelzen hier im Zeichen des Kleeblatts und machen deutlich: Fürth ist Vielfalt. Erkunden Sie mit der Künstlerin Petra Annemarie Schleifenheimer den Fürther Untergrund, tauchen Sie mit Kinobesitzer Christian Ilg in die Welt der Filme ein und erleben Sie mit dem Champion Marco Wittmann den DTM-Rennzirkus. Das Buch „Fürth – Porträt einer Stadt“ begleitet Fürther zu...

  • Nürnberg
  • 17.11.16
Freizeit & Sport
Symbolfoto: © Jag_cz/Fotolia.com

Lesezauber im „blätterWALD“

FORCHHEIM / LANDKREIS (rr/mue) - In der Zeit vom 8. bis 16. November veranstalten das Kulturamt und die VHS des Landkreises gemeinsam mit der Sparkasse Forchheim das Literaturprojekt „blätterWALD“. Die 4. Literaturtage im Forchheimer Land leben von ihrer Vielfalt und richten sich je nach Lesung an Schüler, Jugendliche und Erwachsene. Die Spanne der insgesamt zwölf Lesungen reicht von Historienromanen, Krimis, Abenteuergeschichten und Erzählungen mit aktuellen Themen bis hin zu Lyrik und vielem...

  • Forchheim
  • 21.10.16
Lokales
Die stellvertretende Vorsitzende der Lobby für Kinder e.V., Dr. Christa Räppe (l.), rechts Mitglied und Spenderin Carmen Gilles.
3 Bilder

Lobby für Kinder e.V. hat 19 Bücherkisten mit 570 Büchern gespendet

NÜRNBERG (pm/nf) - Die LOBBY FÜR KINDER e.V. hat im Rahmen ihres Projekts „1000+1 Buch“ an die neue Michael-Ende-Grundschule 19 Bücherkisten mit 570 Büchern im Wert von 5379,88 Euro übergeben. Die Sparkasse Nürnberg hat dieses Geschenk mit 1.500 Euro unterstützt. Die Freude der Schülerinnen und Schüler war riesengroß. Die Schulleitung ist für das große Büchergeschenk zur Leseförderung sehr dankbar. Weitere Schulen stehen auf der Warteliste. Insgesamt hat die LOBBY FÜR KINDER e.V. hat...

  • Nürnberg
  • 18.10.16
Panorama
Der neue „WAS IST WAS Band 126 Deutschland. Land und Leute entdecken“.

Was wird am Tag der Deutschen Einheit gefeiert?

REGION (pm/nf) - Am 3. Oktober ist „Tag der Deutschen Einheit“. Was wird denn aber eigentlich genau gefeiert? Wie kam es zur Wiedervereinigung? Was ist typisch für unser Land? Welche berühmten Persönlichkeiten kommen aus Deutschland und wie funktioniert das Regierungssystem? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt es im neuen „WAS IST WAS Band 126 Deutschland. Land und Leute entdecken“. Mit WAS IST WAS Deutschland Land und Leute entdecken Natur, Geografie, Geschichte, Politik,...

  • Nürnberg
  • 30.09.16
Freizeit & Sport
Symbolbild: © Romolo Tavani/Fotolia.com

Erlanger Poetenfest: Zauber der Literatur

ERLANGEN (pm/mue) - Vom 25. bis 28. August lädt das mittlerweile 36. Erlanger Poetenfest wieder über 80 Schriftstellerinnen und Schriftsteller, Literaturkritiker und Publizisten zu Lesungen und Gesprächen ein. Autorenporträts sind Ilija Trojanow und Aris Fioretos gewidmet, Raoul Schrott stellt sein Epos „Erste Erde“ vor, und Herta Müller spricht über Flucht und Leben im Exil. An den Lesenachmittagen im Schlossgarten präsentieren unter anderen Shida Bazyar, Gerhard Falkner, Abbas Khider, Katja...

  • Erlangen
  • 12.08.16
Freizeit & Sport
TESSLOFF-Geschäftsführer Hermann Hohenberger, OB Dr. Ulrich Maly, TESSLOFF-Pressesprecherin Nicole Hummel, Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas und Ernst Kick, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse.

OB Ulrich Maly besuchte Tessloff-Stand auf der Spielwarenmesse

NÜRNBERG (jrb) - Am Montag ging die diesjährige Spielwarenmesse erfolgreich zu Ende. Die 2.851 Aussteller waren zufrieden, insgesamt 71.000 Fachbesucher waren in diesem Jahr zu Gast in der Noris. Darunter auch Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, der neben anderen auch den Messestand des TESSLOFF Verlags besuchte. Besonders erfreut zeigte sich Maly darüber, dass die Reihe WAS IST WAS schon seit mehr als 50 Jahren Bestand hat – fanden sich doch in seinem Bücherschrank als Kind ebenfalls...

  • Nürnberg
  • 02.02.16
Freizeit & Sport
Kinder aus dem Kinder- und Jugendhaus  z.punkt mit neuen Büchern für den Leseclub.

Kistenweise neue Bücher für Leseclub

NÜRNBERG (pm/nf) - Neun große Kartons voller neuer Bücher sind im Leseclub des Kinder- und Jugendhauses z.punkt in Gebersdorf angekommen. Absender der Bücherkisten ist die Stiftung Lesen. Sie fördert den 2014 gegründeten Leseclub, in dem Kinder von 6 bis 14 Jahren Bücher, Hörbücher, E-Books und Spiele zum Schmökern und kostenfreiem Ausleihen finden. Besonders freut sich Angela Schneider über die Lieferung: „Das macht mir selber so viel Spaß, all die neuen Bücher in die Hand zu nehmen“, sagt...

  • Nürnberg
  • 11.12.15
Die EXPERTEN

eReader oder Klassisches Buch

Mit dem neuen tolino eReader „vision 3 HD“ erleben Sie Lesen in einer neuen Dimension. Denn jetzt verfügen die neuen eReader über ein noch hochauflösenderes und kontrastreicheres Display – augenschonend und auch bei starker Sonnenstrahlung spiegelfrei. Und wenn es dunkel wird? Einfach die integrierte Beleuchtung anschalten, auf die bevorzugte Helligkeit einstellen und... weiterlesen. Zusätzlich ist der „tolino vision 3 HD“ spritzwassergeschützt und bietet deshalb auch in der Badewanne und im...

  • Nürnberg
  • 18.11.15
Die EXPERTEN

Spielend die Welt entdecken

Kinder spielen gerne und entdecken spielend die Welt. Wer bewusst schenkt, hilft den Kindern auf diesem Weg weiter. Das beginnt bereits im Kleinkind-Alter, in dem durch entsprechendes Spielzeug die Motorik und die Auge-Hand-Koordination unterstützt werden. Gesellschaftsspiele, die für jede Altergruppe (bereits ab 2 Jahre) angeboten werden, fördern ganz gezielt die Wahrnehmung, die Konzentrationsfähigkeit und beispielsweise auch das Gedächtnis. Experimentierspielzeug hilft den Kindern bereits...

  • Nürnberg
  • 18.11.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Bildbände für den Gabentisch

DER HÜBSCHER BUCH-TIPP: Knesbeck Verlag, Planet Wüste Die Erde ist ein Wüstenplanet. Nahezu die Hälfte der Landoberfläche wird von heißen und kalten Wüsten eingenommen. Einzigartige Landschaften und verblüffende Anpassungsleistungen von Pflanzen, Tieren und Menschen machen die große Faszination dieser Extremzonen aus. Fünf Jahre war Michael Martin weltweit unterwegs, um die Landschaften und Lebensräume der Wüsten und Polarregionen unserer Erde zu erkunden. Auf 40 Reisen und Expeditionen...

  • Nürnberg
  • 17.11.15
Die EXPERTEN
4 Bilder

Buchhandlung Jungkunz

Smiley Dice Game Für 2-6 Spieler, Spieldauer 15 Min. Würfelglück und Kartenglück, das sind die Zutaten, die es für dieses schnelle und pfiffige Spiel braucht. Für jeden Anlaß und auf jedem Terrain kommt Smiley Dice Game in seiner schönen runden Blechdose jederzeit zum Einsatz. Kaum sind die unkaputtbaren runden Spielkarten und die 5 lustigen Smileywürfel ausgepackt, schon kann der Spaß losgehen. Péter Gárdos: Fieber am Morgen [ 978-3-455-40557-6 ] Hoffmann & Campe Verlag, 22...

  • Nürnberg
  • 17.11.15
Freizeit & Sport

Trotz Traumsommer in den Sommerferien 1312 Bücher gelesen

ROSENHEIM - eim diesjährigen Sommerferien-Leseclub haben 177 Schülerinnen und Schüler in sechs Wochen 1312 Bücher verschlungen und wurden dafür mit einer Urkunde belohnt. Während der Sommerferien fand in Bayern landesweit der Sommerferien-Leseclub statt, eine Initiative zur Leseförderung von Kindern und Jugendlichen. Über 150 öffentliche Bibliotheken beteiligen sich heuer an der Ferienaktion und die Rosenheimer Stadtbibliothek war zum sechsten Mal mit dabei. Mit finanzieller Unterstützung...

  • Bayern
  • 02.10.15
  • 1
  • 2