Stolpersteine

Beiträge zum Thema Stolpersteine

Panorama
Ein Stolperstein erinnert an den Schuhhändler Julius Moritz Prager.
8 Bilder

Gedenkveranstaltung in St. Gereon
Neue Stolpersteine in Forchheim

FORCHHEIM (rr) – Am Donnerstag den 4. Juli hat der Künstler Gunter Demnig in der Nürnberger Straße und in der Hornschuchallee vier weitere Stolpersteine für deportierte und ermordete Forchheimer Juden verlegt. Seit 1992 hat Demnig bereits über 70.000 Stolpersteine gesetzt.   Vorher hatten Schüler des Herder-Gymnasiums unter Federführung von Lehrerin Sonja Döbrich eine Gedenkveranstaltung in St. Gereon mit Musik und Beiträgen zum Leben der Ermordeten vorbereitet. Organisiert wurde die...

  • Forchheim
  • 30.07.19
Freizeit & Sport
In Schwabach haben die Nazibestien schon früh alle Juden vertrieben. Die Stolpersteine erinnern an dieses Verbrechen.

Zum Gedenken an die Pogromnacht: Führung zu den Stolpersteinen

SCHWABACH (pm/vs) - Zum Gedenken an die Pogromnacht vom 9. auf den 10. November 1938 lädt Ursula Kaiser-Biburger, Stadtheimatpflegerin und Mitglied der „Initiative Stolpersteine für Schwabach“, am Sonntag, 13. November um 14 Uhr ein. Bei der Führung zu den Stolpersteinen wird an das Schicksal einiger jüdischer Schwabacher Familien erinnert, die Opfer des Nationalsozialismus geworden sind. Für sie hat der Kölner Künstler Gunter Demnig dank des Engagements der Initiative "Stolpersteine für...

  • Schwabach
  • 08.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.