Herder-Gymnasium Forchheim

Beiträge zum Thema Herder-Gymnasium Forchheim

Ratgeber
Die Vorträge der Kinder-Uni sind immer gut besucht.

Die Kinder-Uni Forchheim startet in die 2. Runde

FORCHHEIM (lra/rr) – Nach dem großen Erfolg der ersten Kinder-Uni im letzten Winter und Frühjahr finden ab Oktober weitere Veranstaltungen statt. Dieses Mal sind die Vorlesungen nicht mehr nur im Herder-Gymnasium, sondern auch in der Kaiserpfalz und im Gymnasium Fränkische Schweiz in Ebermannstadt. Auch ein Besuch der Sternwarte Feuerstein ist aufgrund der großen Nachfrage erneut im Programm. Den Auftakt macht Prof. Dr.-Ing. Joachim Hornegger, der Präsident der...

  • Forchheim
  • 28.09.19
Panorama
Ein Stolperstein erinnert an den Schuhhändler Julius Moritz Prager.
8 Bilder

Gedenkveranstaltung in St. Gereon
Neue Stolpersteine in Forchheim

FORCHHEIM (rr) – Am Donnerstag den 4. Juli hat der Künstler Gunter Demnig in der Nürnberger Straße und in der Hornschuchallee vier weitere Stolpersteine für deportierte und ermordete Forchheimer Juden verlegt. Seit 1992 hat Demnig bereits über 70.000 Stolpersteine gesetzt.   Vorher hatten Schüler des Herder-Gymnasiums unter Federführung von Lehrerin Sonja Döbrich eine Gedenkveranstaltung in St. Gereon mit Musik und Beiträgen zum Leben der Ermordeten vorbereitet. Organisiert wurde die...

  • Forchheim
  • 30.07.19
Lokales
Oberbürgermeister Franz Stumpf (5.v.r.) begrüßte die ungarischen Gäste in Forchheim. Foto: oh

Schüler aus Szeged zu Gast

FORCHHEIM (pm) - Oberbürgermeister Franz Stumpf begrüßte dieser Tage 18 Schüler aus Szeged (Ungarn), die bis zum 28. März zu Gast in Forchheim sind, im großen Rathaussaal. Die jungen Leute sind im Rahmen eines Schüleraustausches mit dem Herder-Gymnasium in Forchheimer Gastfamilien untergebracht; im ungarischen Szeged besuchen sie das Tömörke’ny Istra’n Gymnasium / Fachmittelschule für Kunst. Während der Tage in Deutschland wollen sie auch Bamberg und Nürnberg besuchen – vor allem aber...

  • Forchheim
  • 20.03.15
Lokales

Bayerischer Ganztagsschul-Kongress

FORCHHEIM (pm/mue) - Am 20. und 21. März steht im Herder-Gymnasium Forchheim bereits zum vierten Mal der Bayerische Ganztagsschul-Kongress auf dem Programm. Schulleitungen, Lehrkräfte, Kooperationspartner von Ganztagsschulen, Sozialpädagoginnen, Eltern und natü̈rlich Schü̈lerinnen und Schüler sowie Verantwortliche in der Schulaufsicht und den Kommunen sollen dabei Gelegenheit erhalten, neue Impulse für ein konstruktives Miteinander an Ganztagsschulen zu bekommen. Entsprechend praxisbezogen und...

  • Forchheim
  • 06.03.14
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.