Vater

Beiträge zum Thema Vater

Panorama
Ulrike Lange, Jochen Wittig, Christian Sponsel (techn. Geschäftsführer) und Christian Butzbacher (von links)

Stolze Mamas und Papas
Babyalarm bei den Stadtwerken Forchheim

FORCHHEIM (nd/rr) – Mit einem Durchschnittsalter der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von circa 35 Jahren haben sich die Stadtwerke in den letzten Jahren weiter verjüngt. Umso mehr freuen sie sich, dass es bereits dieses Jahr mehrfach Nachwuchs gegeben hat. Wir gratulieren den stolzen Mamas und Papas recht herzlich und wünschen ihnen und ihrem Nachwuchs eine wunderschöne erste Zeit“, wünschen die beiden Geschäftsführer Christian Sponsel und Mathias Reznik. Und für die erste Babyausstattung...

  • Forchheim
  • 12.09.20
Panorama

So ein Glückspilz
Vater aus Mittelfranken gewinnt 3,5 Millionen im Lotto!

REGION (dpa/lby) - Ein Vater aus Mittelfranken hat rund 3,5 Millionen Euro im Lotto gewonnen. Der Mann hatte als einziger Spieler die sechs richtigen Gewinnzahlen der Mittwochsziehung ausgewählt! Weil der Mann über das Internet spielte, habe man ihn schon kontaktieren können, teilte ein Sprecher von Lotto Bayern am Donnerstag mit. Der Mittdreißiger sei sehr überrascht gewesen, zu Lotto Bayern sagte er: «Ich kann dazu jetzt gar nichts sagen, bin einfach nur platt. Das muss sich setzen.» Er...

  • Nürnberg
  • 30.07.20
Lokales

Im Nürnberger Stadtpark
Freund der Tochter mit Axt bedroht!

NÜRNBERG (ots/nf) - Am Dienstagnachmittag (28.Juli) bedrohte ein Mann den Lebensgefährten seiner Tochter im Nürnberger Stadtpark mit einer Axt. Der 47-Jährige konnte vorläufig festgenommen werden. Gegen 16.30 Uhr teilten Passanten der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Mittelfranken mit, dass soeben zwei Männer im Nürnberger Stadtpark in Streit gerieten. Hierbei soll es zu einer Bedrohung mit einer gezogenen Axt gekommen sein. Beim Eintreffen der alarmierten Streifenbesatzungen konnte ein...

  • Nürnberg
  • 29.07.20
Panorama

Verdächtiger in Untersuchungshaft
Vater geht in Bamberg mit Küchenbeil auf Familie los

BAMBERG (dpa/lby) - Bei einem Streit hat ein Mann seine Familie in Bamberg mit einem Küchenbeil bedroht. Ernsthaft verletzt wurde niemand. Polizisten nahmen den 58-Jährigen fest; nun wird wegen versuchten Totschlags gegen ihn ermittelt. Nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft vom Donnerstag sitzt der Verdächtige mittlerweile in Untersuchungshaft. Worum es bei dem Streit zwischen dem Stiefvater der Familie, seiner Frau und den Kindern am Dienstagabend ging, war zunächst unbekannt.

  • Nürnberg
  • 16.07.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.