Alles zum Thema Verkehrserziehung

Beiträge zum Thema Verkehrserziehung

Ratgeber

ADFC gab Tipps für das passende Pedelec
Sicher auf dem E-Bike

FORCHHEIM (pm/rr) - Auf dem Verkehrsübungsplatz der Polizei in Forchheim hat die Veranstaltung „Sicher auf dem E-Bike: Tipps für das passende Pedelec mit praktischen Fahrtipps und Übungsfahrt“ des Seniorenbeirates der Stadt Forchheim, des ADFC und der Gesundheitsregion plus stattgefunden. Wertvolle Tipps Begeisterte Radfahrer aus Forchheim und Umgebung folgten interessiert dem Vortrag von Sepp Martin, ADFC Forchheim, mit wertvollen Tipps zur Wahl eines passenden Pedelecs. Manual Heilmann...

  • Forchheim
  • 09.07.19
Freizeit & Sport
Bernd Klaski (Verkehrserzieher im Landkreis Fürth), Volkmar Paulus (Verkehrserzieher Stadt Fürth), Marcus Steurer (infra-Geschäftsführer), Mathias Kreitinger (Vorsitzender der Fürther Verkehrswacht), Markus Dieret (Verkehrserzieher im Landkreis Fürth), Christian Jung (Leiter der Sparkassen-Geschäftsstelle Stadion), Eleonore Kohlstruck (Leiterin des Kindergartens), Jürgen Berthold (Verkehrserzieher Stadt Fürth) sowie Mädchen und Jungen des Kindergartens Sonnenschein.

„Mobilitätskisten“ für Kindergärten - Sparkasse und infra unterstützen Verkehrswacht

FÜRTH (pm/ak) - Gemeinsam mit der infra unterstützt die Sparkasse Fürth die Aktion „Mobilitätskisten für Kindergärten“ als Sponsor. Neben dem Elternhaus spielen gerade die Kindergärten bei der Verkehrserziehung eine entscheidende Rolle. Um die wichtigsten Grundlagen vermitteln zu können, will die Verkehrswacht mit sogenannten „Mobilitätskisten“ den Kindergärten in der Stadt und dem Landkreis Fürth die entsprechende Ausstattung zur Verfügung stellen. Der Inhalt bietet verschiedene Ansätze um...

  • Fürth
  • 14.12.18
Lokales
Schulweghelfer und Schülerlotsen haben has Recht, Autos anzuhalten, damit Kinder gefahrlos eine Straße überqueren können.

Stadt Roth sucht dringend Schulweghelfer

ROTH (pm/vs) - Die Stadt Roth sucht dringend einige Frauen und Männer, die bereit sind ab dem Beginn es neuen Schuljahres, Mädchen und Buben sicher über die Straße zu führen. Einsatzort ist die Grundschule Gartenstraße. Gerade die Kleinsten können die erheblichen Gefahren des Straßenverkehrs oft nicht richtig einschätzen. Um den Schulweg so sicher wie möglich zu machen, Kinder auf Gefahrenquellen hinzuweisen und ihnen ein sicheres Verhalten im Straßenverkehr zu zeigen, leisten die...

  • Landkreis Roth
  • 31.07.18
Freizeit & Sport
Große Freude: Die Klasse 4b der Rangauschule Cadolzburg-Egersdorf erhält den Wanderpokal für Verkehrserziehung von Landrat Matthias Dießl (2.v.l.hintere Reihe)

Landrat Matthias Dießl ehrt Egersdorfer Grundschüler

CADOLZBURG-EGERSDORF (pm/ak) - Wie in den vergangenen Jahren, wurde auch dieses Jahr der Wanderpokal für „Verkehrserziehung“ an die beste 4. Klasse im Landkreis Fürth verliehen. Den sichersten Umgang mit dem Drahtesel bewies die Klasse 4b der Grundschule Egersdorf, Klassenleitung Frau Bunke. Der Lohn für die harte Arbeit ist der erste Platz bei der Jugendverkehrsschule 2017/2018. Als Preis gab es für jeden der 26 Schülerinnen und Schüler eine Siegermedaille, ein T-Shirt und für die...

  • Landkreis Fürth
  • 19.07.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige

Verkehrserziehung im Kindergarten

Verkehrserziehung ist ein sehr wichtiges Thema und sollte so früh wie möglich erlernt werden. Schon Dreijährige verstehen, was ihnen, natürlich kindgerecht, beigebracht wird. Doch alles Verstehen fällt oft noch Vier- oder Fünfjährigen schwer. Hierbei ist eine ständige Wiederholung wichtig, damit die Regeln im Kopf des Kindes bleiben und umgesetzt werden können. Besonders schön ist es, wenn neben den Eltern auch die Erzieher im Kindergarten das Thema "Richtiges Verhalten im Straßenverkehr"...

  • Nürnberg
  • 03.03.17
Anzeige
Lokales
Nach der Pokal- und Medaillenübergabe gab‘s noch ein Gruppenfoto mit den Vertretern der Verkehrspolizei und Bürgermeister Markus Braun (vorne 3.v.li.).

Stadelner Schüler erradeln sich den Pokal

FÜRTH - (web) In Sachen Verkehrserziehung zeigten sich die Fürther Grundschüler fit. Nunmehr gab es die verdienten Pokale. Regelmäßig schult die Fürther Polizei (Jugendverkehrsschule) Grundschüler der vierten Jahrgangsstufe im richtigen Verkehrsverhalten - sowohl in Praxis als auch in Theorie. Am Ende werden die Kenntnisse im Rahmen einer Prüfung abgerufen. In diesem Jahr waren es exakt 933 Schülerinnen und Schüler aus 44 Klassen, die nach vier Übungseinheiten (je zwei Schulstunden) an der...

  • Fürth
  • 17.08.16
Lokales
40 Schülerlotsen mit Urkunden beim Gruppenbild mit Andy Wolf und Christian Vogel auf dem Rasen im Grundig-Stadion.
5 Bilder

Ehrengast Andy Wolf ehrte Schülerlotsen

Jahresversammlung 2015 der 280 Schülerlotsen im Grundig-Stadion NÜRNBERG (pm/nf) - Bei Wind und Wetter, bei Schnee, Regen und Sonnenschein: Schülerlotsen müssen uneigennützig früher aufstehen, um für die anderen Schüler da zu sein. Sie sind die Garanten dafür, dass ihre Schulkameraden sicher zur Schule kommen. Generationen von Schülerlotsen erfüllen diese wichtige Aufgabe mit sozialer Verantwortung, viel Pflichtgefühl und Einsatzfreude. Zusammen mit Bürgermeister Christian Vogel ehrte...

  • Nürnberg
  • 08.05.15