Verpackungen

Beiträge zum Thema Verpackungen

Panorama

Gesetzes-Neuerungen im Juli
Rente, Glücksspiel, Einwegplastik: Die wichtigsten Änderungen im Überblick!

BERLIN (dpa) - Viele Produkte aus Einwegplastik sind in Deutschland ab dem 3. Juli verboten. Ostdeutsche Rentner können sich derweil über minimal steigende Renten freuen. Der Juli bringt einige Neuerungen - nur im Fernsehen bleibt es beim Alten. Ein Überblick: RENTEN Zum 1. Juli werden die Renten in Ostdeutschland um 0,72 Prozent steigen. Die Rentner in Westdeutschland erhalten jedoch keine Erhöhung ihrer Bezüge. Grund ist die Corona-Pandemie, die negative Auswirkungen auf die Lohnentwicklung...

  • Nürnberg
  • 01.07.21
Ratgeber
Immer wieder beschweren sich Verbraucher über ,,Luftpackungen“.

Verbraucherzentrale informiert auf der Consumenta
Mogelpackungen? Kommen bei uns nicht in die Tüte

NÜRNBERG (pm/nf) - Immer wieder melden sich Konsumenten bei der Verbraucherzentrale Bayern, weil sie sich über Mogelpackungen ärgern. Ob Schokoladentafel, Scheibenkäse oder Müsli - viele Hersteller reduzieren die Inhaltsmenge ihrer Produkte. Auf diese Weise setzen sie Preiserhöhungen durch und produzieren jede Menge Verpackungsmüll. Am Stand der Verbraucherzentrale Bayern können sich die Besucher der diesjährigen „Consumenta“ über Luft- und Mogelpackungen genauer informieren. Ein Quizrad lädt...

  • Nürnberg
  • 24.10.19
MarktplatzAnzeige

Verpackungen – Frustfaktor für den Kunden?

So gut wie alle Produkte sind verpackt. Doch manche Artikel sind so verpackt, dass sich der Kunde beim Öffnen schwer tut oder und ärgern muss. So wird die Verpackung zum Frustfaktor für den Kunden. Es ist ärgerlich, wenn ein Produkt doppelt und dreifach in Plastik eingeschweißt ist. Sodass es unmöglich ist, ohne Hilfsmittel wie einer Schere die Verpackung zu entfernen. Da verliert der Kunde schnell die Lust am Artikel. Häufig sind Produkte auch so „sicher“ verpackt, dass beim Öffnen durch das...

  • Nürnberg
  • 06.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.