Weihnachtsmärkte Franken

Beiträge zum Thema Weihnachtsmärkte Franken

Freizeit & Sport
Auch der Posaunenchor Schwand sorgt für musikalische Unterhaltung am Markt.

Schwanstetten lädt zum Thomasmarkt ein

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Am Samstag, 9. und Sonntag, 10. Dezember 2017, öffnet der Thomasmarkt Schwanstetten wieder seine Pforten. Zahlreiche Stände und Buden locken auf der Marktfläche vor dem Rathaus mit Glühwein, Lebkuchen, Plätzchen oder Gegrilltem. Der Markt lädt ein Neues zu entdecken, zu bummeln, die ersten Weihnachtsgeschenke zu kaufen oder einfach nur die vorweihnachtliche Stimmung zu genießen. An beiden Tagen wartet ein abwechslungsreiches Programm, das gemeinsam mit den örtlichen...

  • Landkreis Roth
  • 05.12.17
MarktplatzAnzeige

Weihnachtsmarkt Langenzenn 2017: Langenzenner Spulln & mehr

LANGENZENN - Am Sonntag, den 17. Dezember riecht es in der gesamten Langenzenner Altstadt wieder nach gebrannten Mandeln, Lebkuchen und Glühwein in allen Variationen. Kleine, festlich dekorierte und beleuchtete Ständchen schmücken die Altstadt während die zahlreichen Lichterketten rund um den Marktplatz und in der Innenstadt eine zauberhafte Atmosphäre schaffen. Eine Atmosphäre, die Kindheitserinnerungen weckt und eine festliche Be haglichkeit ausstrahlt. Wie alle Jahre sorgt am...

  • Landkreis Fürth
  • 01.12.17
MarktplatzAnzeige

Weihnachtliches Forchheim: Forchheimer Weihnachtsmarkt 2017

FORCHHEIM - Die historische Innenstadt Forchheims ist geprägt von Bauwerken mit eindrucksvollen Barock- und Fachwerkfassaden und zeugt von der stolzen Geschichte der Stadt und dem Charme alter fränkischer Stadtarchitektur. Besonders reizvoll präsentiert sich Forchheim jetzt in der Adventszeit, wenn im Herzen der mehr als 1200 Jahre alten Stadt wieder einer der reizvollsten Weihnachtsmärkte im weiten Umkreis seine Pforten öffnet und Besucher aus Nah und Fern anlockt. Der schönste...

  • Forchheim
  • 01.12.17
Freizeit & Sport
Fürths Christkind Maria Vogel und Marc Vogel (nicht verwandt!) von der Gauklergruppe "un poco loco" demonstrieren die innige Harmonie zwischen Weihnachts- und Mittelaltermarkt. Foto. Ebersberger
5 Bilder

Weihnachts- und Mittelaltermarkt auf der Fürther Freiheit

FÜRTH - (web) Mehr als 40 weihnachtlich geschmückte Stände sorgen am Weihnachtsmarkt auf der Fürther Freiheit vom 24. November bis 23. Dezember für festliche Stimmung. Dazu findet auch wieder der Mittelaltermarkt statt. Große und kleine Besucher werden wieder mit den vielen bunt glitzernden Sternen, Lichtern und Christbaumkugeln um die Wette strahlen, wenn am Donnerstag, 24. November (17 Uhr), das neue Fürther Christkind Maria Vogel auf dem Balkon der Kreishandwerkerschaft den Prolog spricht...

  • Fürth
  • 22.11.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport

Inner Wheel Weihnachtsbasar am 25. und 26. November 2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Jede Menge adventliche Gaumenfreuden, Kunst und etwas Krempel erwarten den Besucher beim traditionellen Inner Wheel Basar am Freitag, 25. (10-18 Uhr) und Samstag, 26. November (10-17 Uhr). Zum zweiten Mal findet der Weihnachtsbasar heuer im Kunstkontor, Füll 12, statt. Der erfahrene Nürnberger weiß, dass es hier beste Plätzchen und Marmeladen aus häuslicher Herstellung gibt. Außerdem kann man modische Accessoires, Genähtes und Gestricktes, Adventskränze, Schmuck,...

  • Nürnberg
  • 17.11.16
Anzeige
Freizeit & Sport
Bei der Präsentation des Sonderprogramms (v.l.) Alina Steinsdörfer und Maria Hössle-Stix (beide Goldbach Werkstatt), Heidrun Streng und Christa Schmidt (beide noris innklusion), Dr. Michael Fraas (Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg), Karin Reulein und Max Hopperdiethel (beide mudra) sowie Daniela Dahm (Lilith e.V.)

Nürnbergs Handwerkerhof setzt neue Akzente beim Weihnachtsmarkt 2016

NÜRNBERG (vs) - Unter dem Motto "Weihnachten geht auch anders" hat der Handwerkerhof gestern den öffentlichen Medien sein Weihnachtsprogramm 2016 vorgestellt. Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas beschrieb den Weihnachtsmarkt am Handwerkerhof als kleine Idylle am Tor zur Altstadt. Wer außerhalb des großen Christkindelsmarktes eine Insel der Ruhe suche, sollte unbedingt einen Besuch einplanen. Neben der traditionellen Krippenausstellung und den zahlreichen adventlichen und...

  • Nürnberg
  • 16.11.16
Freizeit & Sport
Adventszeit wird in Erlangen immer mehr zum echten Erlebnis. Foto: © fotogestoeber / Fotolia.com

Erlanger Weihnachtszauber

ERLANGEN (pm/mue) - Der Erlanger Weihnachtszauber lockt vom 19. November bis zum 8. Januar wieder zahlreiche Besucher in die feierlich herausgeputzte Hugenottenstadt. Insgesamt bieten vier Weihnachtsmärkte, eine Eislaufbahn, eine Kindereisenbahn und festlich dekorierte Straßenzüge ein perfektes Ambiente in der Innenstadt. Am 19. November öffnet die Eislauffläche „Erlangen on Ice“ am Marktplatz bereits zum fünften Mal – das gemeinsame Projekt von City-Management und städtischem Sportamt hat...

  • Erlangen
  • 14.11.16
Freizeit & Sport
Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist der größte in Franken. Doch die Region hat noch einiges mehr zu bieten!

Weihnachtsmärkte in Franken 2015: Wo finden Weihnachtsmärkte im Großraum Nürnberg statt?

REGION - Egal ob Weihnachtsmarkt, Christkindlesmarkt oder Adventsmarkt: Wer lässt sich nicht gerne verzaubern von den weihnachtlichen Märkten mit Glühwein, Lebkuchen und dem gewissen Weihnachtszauber?! Nicht mehr lange, dann wird auch in Nürnberg und Umgebung die Winterzeit wieder mit zahlreichen Weihnachtsmärkten eingeläutet! Wir haben für Sie einen Überblick über die verschiedenen Standorte und Öffnungszeiten der Weihnachtsmärkte im Großraum Nürnberg und Umgebung sowie Franken...

  • Nürnberg
  • 10.11.15
Freizeit & Sport
Weihnachtliche Stimmung garantiert auf dem Ansbacher Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt in Ansbach 2015

Für eine festliche Stimmung sorgt der Ansbacher Weihnachtsmarkt mit seinen 40 Holzbuden jedes Jahr wieder. Hier können Sie Ihre Weihnachtsgeschenke besorgen. Ein toller Blickfang ist die Weihnachtspyramide. Hier kann man sich mit alkoholischen und alkoholfreien Getränken versorgen und zum Aufwärmen kann man sich zu einer Feuerstelle stellen. Gegen Abend sorgen verschiedene Musikgruppen und Chöre für eine festliche Stimmung auf dem Weihnachtsmarkt. Öffnungszeiten: 26.11. bis 24.12.2015 So...

  • Mittelfranken
  • 09.11.15
Freizeit & Sport
Das große Krippenhaus ist Mittelpunkt und Blickfang des Schwabacher Weihnachtsmarktes. (Foto: Stadt Schwabach)

Weihnachtsmarkt in Schwabach 2015

Auch dieses Jahr findet wieder in Schwabach auf einem der schönsten Marktplätze ein Weihnachtsmarkt statt. In der Budenstadt freuen sich die Besucher auf den Besuch des Verkehrsvereins. Öffnungszeiten des Schwabacher Weihnachtsmarktes: Freitag, 04. bis Sonntag, 06. Dezember und Donnerstag. 10. bis Sonntag, 13. Dezember Standort: Königsplatz

  • Schwabach
  • 09.11.15
Freizeit & Sport
Mehr als nur Lebkuchen: Der Forchheimer Weihnachtsmarkt 2015.

Weihnachtsmarkt in Forchheim 2015

Der Forchheimer Weihnachtsmarkt befindet sich zum Teil im Rathaus. In den mittelalterlichen Rathaushallen begegnet man dem fränkischen Traditionshandwerk: Keramik, Drechselarbeiten, handgenähte Landhausmode, Intarsien, Weihnachtskugeln, Krippen, handgenähte Teddybären, Gewürzsträuße, Porzellan, Ikonen. Weiterhin verwandelt sich das Rathaus in einen Adventskalender. Am 28. November wird er von Oberbürgermeister Franz Stumpf feierlich eröffnet. Ein Forchheimer Engel öffnet täglich um 18.30 Uhr...

  • Forchheim
  • 03.11.15
Freizeit & Sport
Willkommen zur 36. Fürther Altstadt-Weihnacht am Waagplatz.
3 Bilder

Fürther Altstadtweihnacht 2015 auf dem Waagplatz

FÜRTH - Wie jedes Jahr will die Fürther Altstadtweihnacht das Publikum verzaubern. Die Altstadtweihnacht bietet den Besuchern einen schönen Aufenthalt. Bei den Buden können Sie Ihre Weihnachtseinkäufe erledigen. Nebenbei begleitet Sie das Rahmenprogramm mit musikalischen Darbietungen. Auch hier wird das Christkind den Markt besuchen. Ein weiteres Highlight ist der „Nachtwächter“, der jeden Abend um 20:00 Uhr mit einem Vortrag und dem Ausruf „Marktruhe“ den Markttag beschließt. Besuch des...

  • Fürth
  • 03.11.15
Lokales
alle Fotos: Sabine Ismaier
16 Bilder

Brucker Adventsmarkt 2014 --- Ein voller Erfolg!

Dieses Jahr zum ersten Mal im Kirchhof von St. Peter und Paul war der Adventsmarkt ein voller Erfolg. Alle Beteiligten und Gäste lobten den Adventsmarkt und freuen sich auf eine Fortsetzung 2015. (Fotos: Sabine Ismaier)

  • Erlangen
  • 10.12.14
Freizeit & Sport
Unterhalb der Fleischbrücke ist auch 2014 wieder das "Feuerzangenbowlendorf" aufgebaut.

Größte Feuerzangenbowle macht bis 31. Dezember 2014 Station in Nürnberg

NÜRNBERG (pm/vs) - Auch in 2014 macht die wahrscheinlich größte Feuerzangenbowle der Welt wieder Station am Nürnberger Hauptmarkt. Unterhalb der Fleischbrücke ist bis 31. Dezember ein Riesenkessel mit einem Durchmesser von 2,50 Metern und einer Höhe von 3,40 Meter aufgebaut. Das Fassungsvermögen beträgt rund 9.000 Liter. Umrahmt wird das Geschehen durch Ausschnitte aus dem legendären Film "Die Fauerzangenbowle" mit dem unvergessenen Heinz Rühmann als Student Dr. Johannes Pfeiffer. Sie werden...

  • Nürnberg
  • 03.12.14
Lokales
Spannende Einblicke bietet der romantische Weihnachtsmarkt in der Fürther Altstadt. Foto: oh

Festlicher Glanz rund um den Waagplatz

FÜRTH - (web) Klein, aber fein präsentiert sich die Fürther Altstadtweihnacht am Waagplatz. Vom 5. bis 14. Dezember lädt der beliebte Weihnachtsmarkt in historischer Umgebung zum Verweilen und Bummeln ein. Zahlreiche Kunsthandwerker vom Glasbläser über den Kammmacher und Korbflechter bis hin zu Töpfern, Pinselmachern und Holzbildhauern bieten am Waagplatz und im ehemaligen Freibankgebäude ihre Waren an. Darüber hinaus kann man ihnen auch über die Schulter schauen und bekommt so einen Einblick...

  • Fürth
  • 03.12.14
Lokales
Fernab vom großen Kommerz bietet der Oberasbacher Weihnachtsmarkt viele kleine, meist selbst gemachte Geschenkideen. Foto: oh

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt rund ums Rathaus in Oberasbach

OBERASBACH - Rund ums Rathaus lädt am 6. und 7. Dezember beim Oberasbacher Weihnachtsmarkt eine stimungsvolle Budenstadt zum Bummeln und Verweilen ein. Rund 30 Vereine, Organisationen und Einrichtungen aus Oberasbach präsentieren dabei nicht nur kulinarische Leckereien und Geschenkideen, sondern auch ein abwechslunsgreiches Programm. Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am Samstag, 6. Dezember (14 Uhr) durch die Erste Bürgermeisterin Birgit Huber und dem Oberasbacher Christkind. Anschließend...

  • Fürth
  • 19.11.14
Freizeit & Sport
Liebevoll gestaltet und gemütlich: Der Weihnachtsmarkt in Fürth.

Wandern zu den Weihnachtsmärkten

Vier schöne Wanderungen zu traditionellen Weihnachtsmärkten REGION (pm/nf) - Weihnachten ist nahe. Wir können es schon überall sehen, riechen und schmecken. So hat auch die Ortsgruppe Nürnberg des Fränkischen Albvereins e. V. - der größte Wanderverein in der Region Nürnberg – jetzt während der Adventszeit vier Wanderungen zu traditionellen Advents- und Weihnachtsmärkten im Programm. Da sie unterschiedlich in der Länge, der Geschwindigkeit und dem Gelände sind, ist sicherlich für jeden...

  • Nürnberg
  • 19.11.14
Ratgeber
Weihnachtsmärkte in Nürnberg und der Region laden mit Ihrer festlichen Stimmung zum Verweilen ein...
7 Bilder

Weihnachtsmärkte 2014: Wo finden Weihnachtsmärkte im Großraum Nürnberg statt?

Bald ist es wieder so weit: die Weihnachtsmärkte werden wieder eröffnet! In dem folgenden Artikel haben wir für Sie die Öffnungszeiten und Highlights der Weihnachtsmärkte in Nürnberg, Fürth, Erlangen, Schwabach und Forchheim zusammengetragen. zum Beitrag für 2015 Nürnberger Christkindlesmarkt Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist einer der berühmtesten Weihnachtsmärkte. Jedes Jahr zieht er Menschen aus der ganzen Welt an. Mit seinen berühmten Holzbuden und dem mittelalterlichen...

  • Nürnberg
  • 17.11.14
Lokales
Weihnachtsmärkte sind nicht nur zum Flanieren da, sondern vor allem auch beliebte Treffpunkte in der Adventszeit. Foto: © Kzenon - Fotolia

Weihnachtsmarkt am Altstädter Kirchenplatz?

ERLANGEN (pm/mue) - Als einen möglichen Beitrag zur Stärkung der Erlanger Innenstadt begrüßt die Stadt die Überlegungen privater Veranstalter, ab 2015 auf dem Altstädter Kirchenplatz einen zusätzlichen Weihnachtsmarkt einzurichten. Dies, so wurde in einer Pressemitteilung informiert, ist das übereinstimmende Ergebnis eines Gesprächs von Rechtsreferentin Marlene Wüstner mit den im Stadtrat vertretenen Fraktionen und Gruppierungen. Die Teilnehmer der Gesprächsrunde waren sich demnach darüber...

  • Erlangen
  • 06.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.