Werkstatt

Beiträge zum Thema Werkstatt

Freizeit & Sport
Ein Motiv aus der Graphischen Sammlung der FAU: Unbekannter süddeutscher Künstler. Eine Reihe aufblickender Frauen und Engel, von unten gesehen, auf Wolken, 17. Jh. (Inv. Nr. H 62 / B 1213).

Ausstellung mit Kostbarkeiten: Blick in die Werkstatt

Vom 21. bis 28. Mai, Sitzungssaal der Alten Universitätsbibliothek, Eingang Schuhstraße, Erlangen ERLANGEN (pm/nf) - Die Graphische Sammlung der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) gilt als einziges unversehrt erhaltenes Zeugnis der großen Nürnberger Kunstsammlertradition. Im Zuge der Neukatalogisierung der Sammlung durch die Erlanger Kunsthistoriker um Prof. Dr. Hans Dickel wurden 150 Blätter aus Nürnberger Künstlerwerkstätten des 14. und 15. Jahrhunderts...

  • Erlangen
  • 17.05.17
Panorama
Porsche Cayenne. Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Rückrufe bei VW und Porsche

(ampnet/mue) - Volkswagen und Porsche rufen weltweit 391.000 Touareg und 409.477 Cayenne (Foto) der Modelljahre 2011 bis 2016 zur vorsorglichen Überprüfung in die Werkstatt. In Deutschland sind insgesamt knapp 89.000 Fahrzeuge der in ihren Grundzügen baugleichen Modelle betroffen. Grund für die Aktion ist ein möglicherweise gelöster Sicherungsring am Lagerbock des Fußhebelwerks; in der Werkstatt wird die korrekte Montage kontrolliert. Die Besitzer der Fahrzeuge werden direkt von Volkswagen...

  • Nürnberg
  • 30.03.16
Lokales

Einbruch in Kfz-Werkstatt - Zeugenaufruf

ERLANGEN (ots) - Noch unbekannte Täter sind in Erlangen von Dienstag auf Mittwoch (15./16.09.2015) in eine Kfz-Werkstatt eingebrochen. Sie machten Beute im Wert von ca. anderthalbtausend Euro und richteten einen noch höheren Sachschaden an. Die Einbrecher drangen in der Zeit zwischen (Di) 19:30 Uhr und (Mi) 08:20 Uhr über ein Fenster in die Werkstatt an der Schallershofer Straße ein und entwendeten sowohl einen Laptop als auch eine Spiegelreflexkamera. Der entstandene Sachschaden beläuft...

  • Erlangen
  • 17.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.