wohnung

Beiträge zum Thema wohnung

Marktplatz
Mit "SAM" kann man - nach dessen Installation - jeden Winkel einer Wohnung erkunden, ohne dabei selbst anwesend sein zu müssen.

Immopartner aus Nürnberg stellt vor
Ein Roboter zeigt Ihnen die neue Wohnung!

NÜRNBERG (pm/vs) - Mit dem Besichtigungsroboter „SAM“ beschreitet das Nürnberger Unternehmen „Immopartner“ jetzt ganz neue Wege: Kaufinteressenten, Eigentümer und Immobilienmakler haben damit die Möglichkeit, eine Wohnung detailliert zu besichtigen, ohne selbst anwesend sein zu müssen. Und so funktioniert das Ganze: Nach Absprache mit dem Kunden wird der Roboter samt Ladestation in der Wohnung aufgebaut und kann dann von Interessenten nach einer Online-Anmeldung von einem mobilen Endgerät aus...

  • Nürnberg
  • 05.08.20
Lokales
Ausgestattet mit Infomaterial (v.l.) Knut Engelbrecht, Christine Biemann-Hubert, Sabine Albuscheit, Istvan Kicsi.

Wie finde ich in Schwabach eine bezahlbare Wohnung?

SCHWABACH (pm/vs) - Der Arbeitskreis Wohnen hat es sich zur Aufgabe gemacht, Bürgerinnen und Bürgern zu helfen, trotz der angespannten Lage, einen bezahlbaren Wohnraum zu finden. Zur Premiere einer Informationsveranstaltung im Evangelischen Haus waren rund 30 Personen gekommen. Dass Wohnraum in der Goldschlägerstadt knapp ist, zeigen die Zahlen. Alleine bei der städtischen Wohnbaugesellschaft Gewo Bau kommen nach Auskunft des Schwabacher Sozialreferenten Knut Engelbrecht aktuell auf rund 1.200...

  • Schwabach
  • 05.07.18
Ratgeber
So entspannt wie auf diesem Bild geht es bei einem Umzug nicht immer zu. Mehr als die Hälfte der Befragten erinnert sich an stressige Momente.

Männer oder Frauen: Wen stresst der Umzug mehr?

REGION (pm/vs) - Umzüge sind anstrengend: Möbel müssen geschleppt, Wohnungen geputzt und Papierkram bewältigt werden. Aber nicht jedem geht das gleich stark an die Nerven. Zu diesem Thema hat die Internetplattform „umzugsauktion.de“ eine interessante Umfrage gemacht. Für die repräsentative Studie „Umzug 2017“ waren im Februar 2017 deutschlandweit 1.004 Online-Nutzer ab 18 Jahren befragt worden. Folgende Ergebnisse sind herausgekommen: Insgesamt hatte etwa die Hälfte der Deutschen bei ihrem...

  • Nürnberg
  • 07.12.17
Lokales
Tina hofft durch die Initiative ,,Verändere Deine Stadt" ein neues Zuhause für sich und ihre Tiere zu finden.

Kündigung! Schwerbehinderte Pferdebesitzerin sucht Wohnung für sich und ihre Tiere

NÜRNBERG (pm/nf) - Wenn Tina aus ihrem Wohnzimmerfenster schaut, sieht sie ihre Pferde auf der Koppel grasen. Ihre Arbeitsstelle ist nur wenige Kilometer entfernt. Für die schwerbehinderte Frau die perfekte Wohnung in Traumlage: „Hier wollte ich alt werden.“ Doch jetzt schickte ihr die mit im Zwei-Familien-Haus lebende Vermieterin die Kündigung. Ein schwerer Schlag für Tina, denn sie muss nicht nur für sich sondern auch für ihre zwei geliebten Pferde ein neues Zuhause finden und hofft dabei auf...

  • Nürnberg
  • 17.02.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.