Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

MarktplatzAnzeige
Mit Sabine und Martin Rößler wird die Tradition fortgeführt.

155 Jahre Konditortradition

NÜRNBERG (pm/vs) - Vor 155 Jahren legte Konditormeister Andreas Beer mit der Eröffnung der Konditorei Café Beer in der Ludwigstraße 33 den Grundstein der Erfolgsgeschichte. Langjährige Konditor-Tradition, feinste Confiserie- und Backspezialitäten sowie herzliche Gastlichkeit – dafür steht seither die Konditorei Café Beer. 1890 übernahm Gründersohn Friedrich Beer die Konditorei, die dann von Konrad Otzmann und Frau Katharina, geb. Beer 1920 erweitert wurde. Seit 1973 findet man die Konditorei...

  • Nürnberg
  • 01.04.14
MarktplatzAnzeige
Maila Loli.

Verkaufsoffener Sonntag im City-Point Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Am Sonntag, 6. April, öffnet der City-Point Nürnberg wieder von 13 Uhr bis 18 Uhr seine Türen und läutet somit den 1. Verkaufsoffenen Sonntag des Jahres ein. Neben neuer Frühlingsmode und liebevollen Osterpräsenten in angenehmer Atmosphäre abgerundet mit gastronomischem Angebot erwartet dieses Mal den Kunden des City-Point Nürnberg eine musikalische Darbietung während seines Besuches. Maila Loli (18 Jahre) und Philip Hartmann (20 Jahre) werden auf der Bühne ihr breites...

  • Nürnberg
  • 31.03.14
MarktplatzAnzeige
Das gesamte Autohausteam freut sich auf einen ereignisreichen Sonntag Im Autohaus Konrad Schmidt

Frühjahrsmarkt im Autohaus Konrad Schmidt in Cadolzburg

Am Sonntag, 6. April bietet das Autohaus Konrad Schmidt GmbH in Cadolzburg von 10 bis 17 Uhr zusammen mit weiteren regionalen Ausstellern wieder ein buntes Programm für die gesamte Familie. Im lichtdurchfluteten neugestalten Showroom gibt es nach dem Umbau viel Platz, um die aktuellen Neuheiten zu bewundern. Spaß und Spannung sind auch auf dem gesamten Firmengelände in der Seckendorfer Straße geboten. Große Autofans können im Rahmen der VW-Road-Show die Volkswagen CUP Sondermodelle Probe...

  • Fürth
  • 31.03.14
MarktplatzAnzeige
Täglich fliegt Ryanair ab Nürnberg nach London.

Ryanair feiert einjähriges Jubiläum am Flughafen Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) – Der Jungfernflug am 28. März 2013 in die Themsemetropole London markierte den Start für das Ryanair-Engagement in Nürnberg. Drei Tage später folgten zwei italienische Strecken nach Cagliari und Pisa. Anfang April baute Ryanair sein Angebot aus und fügte Malaga, Porto und Alicante als zusätzliche Sonnenziele hinzu. Im aktuellen Sommerflugplan ab Nürnberg bietet Ryanair, Europas beliebteste Low Cost-Airline, gegenwärtig drei Strecken nach London-Stansted, Malaga und Alicante...

  • Nürnberg
  • 28.03.14
MarktplatzAnzeige
Gute Laune am Eröffnungstag (v.l.) Gabriele Meier (zuständig beim Marktamt Nürnberg für Wochen- und Sondermärkte), Annette Gröschner, Christina Stuiber-Petersen, Dr. Michael Fraas, Helmut Nordhardt sowie Oliver Tissot
4 Bilder

Erster Wochenmarkt in Erlenstegen ist sehr gut angenommen worden

NÜRNBERG (vs) - Die Initiative des Bürgervereins Jobst-Erlenstegen trägt gute Früchte: Am heutigen Donnerstag hat der neue Bauernmarkt in Erlenstegen erstmals eine Pforten geöffnet. Die Produkte fanden teilweise reißenden Absatz und vor einigen Ständen bildeten sich sogar wahre Menschentrauben. Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas, und der Leiter des Nürnberger Marktamtes, Helmut Nordhardt, bedankten sich beim Bürgerverein Jobst-Erlenstegen, der das ehrgeizige Projekt ins Rollen...

  • Nürnberg
  • 27.03.14
MarktplatzAnzeige
Bei der Vorstellung der beiden VAG-Fahrzeuge waren auch die Kunden-Models anwesend: Matthias und Sibylle Niese mit dem kleinen Felix, Petra Joerg von der VAG, wbg-Chef Frank Thyroff, Fabian Meissner, Maria Pietsch und Sefika Spath (v.l.n.r.).
5 Bilder

Straßenbahn und Omnibus im wbg-Design

NÜRNBERG (pm/vs) - Seit einigen Tagen fahren in Nürnberg eine Straßenbahn und ein Omnibus im wbg-Design. Ausgewählt wurden Motive für die Aufgaben der wbg als Vermieter, als Bauträger und als Arbeitgeber. Die abgebildeten Personen sind Menschen, die im realen Leben bei der wbg wohnen, Eigentum gekauft haben oder auch arbeiten. Bereits im Sommer 2013 bei der Vorstellung des Geschäftsberichtes für das Jahr 2012 wurden diese Kunden der wbg Nürnberg GmbH beispielhaft vorgestellt. Dabei handelt es...

  • Nürnberg
  • 25.03.14
MarktplatzAnzeige
Arnd Neubauer (Gebietsverkaufsleiter Erdinger Weißbräu, l.) stößt mit Heidi und Franz Dominko auf das Einjährige an.
2 Bilder

Hier kocht der Chef persönlich

NÜRNBERG (vs) – Das bekannte Gasthaus „zum Erdinger Weißbräu“in Nürnberg-Eibach ist zu seinen gastronomischen Wurzeln zurück gekehrt: Seit rund einem Jahr verwöhnt das Wirteehepaar Heidi und Franz Dominko seine Gäste mit fränkischen und internationalen Schmankerln. Passend dazu werden die Spezialitäten der Privatbrauerei Erdinger Weißbräu ausgeschenkt. Heidi und Franz Dominko haben den Gasthof „Heidekrug“ in Zabo über 30 Jahre lang erfolgreich geführt und bieten nun im Gasthaus „zum...

  • Nürnberg
  • 25.03.14
MarktplatzAnzeige
TriCon Container - Terminal.
9 Bilder

Logistikstandort Nürnberg weiter auf Erfolgskurs

Güterumschlag 2013 der bayernhafen-Standorte Nürnberg und Roth wieder über 15 Millionen Tonnen Flusskreuzfahrt in Nürnberg NÜRNBERG (pm/nf) - Das logistische Kraftzentrum der Metropolregion, der bayernhafen Nürnberg, schlägt 2013 zusammen mit dem bayernhafen Roth 15,2 Mio. Tonnen (t) per Schiff, Bahn und Lkw um. Der Schiffsgüterumschlag wächst um 15,2 Prozent auf rund 606.000 t, die Bahn schlägt 3,753 Mio. t, der LKW 10,831 Mio. t um. Auch das KV-Terminal im bayernhafen Nürnberg ist...

  • Nürnberg
  • 21.03.14
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

„HelferHerzen – Der dm-Preis für Engagement“: Bereits mehr als 3.000 Anmeldungen

Kreis Nürnberg, Roth und Schwabach: Diese Juroren entscheiden über die Preisträger NÜRNBERG (pm/nf) - Mehr als 3.000 Ehrenamtliche und freiwillig Engagierte nehmen bereits an der dm-Initiative HelferHerzen teil. „Die zahlreichen und sehr unterschiedlichen Anmeldungen lassen die Vielfalt und den Charakter der deutschen Engagement-Landschaft erahnen“, erklärt Heinz Hilgers, Präsident des Deutschen Kinderschutzbundes. „Gespräche mit Jurymitgliedern und unseren Ehrenamtlichen zeigen aber auch,...

  • Nürnberg
  • 11.03.14
MarktplatzAnzeige
Die OBI-Geschäftsführer Johannes Streng (l.) und Klaus Neumann (r.) mit Bürgermeister Dr. Klemens Gsell (2.v.r.) und Prof. Dr. Klaus Wübbenhorst, Aufsichtsratsvorsitzender der BU Holding AG.
3 Bilder

OBI eröffnet neuen Baumarkt in Nürnberg

NÜRNBERG (pm/vs) - Rund 300 Gäste konnten die OBI-Chefs Johannes Streng und Klaus Neumann zum Empfang anlässlich der Eröffnung des neuen OBI in der Äußeren Bayreuther Straße begrüßen. Bürgermeister Dr. Klemens Gsell überbrachte die Glückwünsche der Stadt Nürnberg. Johannes Streng zeichnete die Schwierigkeiten des 21-jährigen Leidensweges des neuen OBI auf, danach präsentierte Klaus Neumann den neuen OBI Markt mit seinen 12.000 Quadratmetern Verkaufsfläche. Nach der Schlüsselübergabe durch...

  • Nürnberg
  • 19.02.14
MarktplatzAnzeige
Der Discounter NORMA ist Vorbild, wenn es um die Qualität seiner Bio-Produkte geht: Auf der BioFach 2014 in Nürnberg räumte NORMA die meisten DLG-Medaillen und auch wieder die Auszeichnungen als „Spitzenadresse für Bio“ ab. Darüber freut sich das NORMA-Management mit den beiden Vorständen Robert Tjón (vorne, 4. v. l.) und Gerd Köber (vorne, 4. v. r.), zwischen denen Diana Oßwald, die NORMA-Qualitätsmanagerin Zentraleinkauf Food, steht.

Discounter NORMA wurde für seine Bio-Produkte ausgezeichnet

NÜRNBERG (pm/vs) - Zum wiederholten Male wurde NORMA im Messeverlauf der weltgrößten Messe für Bio-Produkte, der BIOFACH in Nürnberg als eine „Spitzenadresse für Bio“ ausgezeichnet. Wie schon in den Vorjahren erhielt der Discounter die meisten Medaillen von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) für seine herausragenden Bio-Artikel und wird erneut als „Spitzenadresse für Bio“ bestätigt, wobei die Auszeichnung im Jahr 2014 länderübergreifend an je eine NORMA- Filiale in Deutschland...

  • Nürnberg
  • 18.02.14
MarktplatzAnzeige
Auf geometrischen Plattformen angeordnet präsentieren "statische Mannequins" die Frühjahrs- und Sommermode 2014.

Besondere Modenschau im Franken Center

NÜRNBERG (pm/vs) - Vom 13. bis 22. Februar stehen die Aktionsflächen das Franken Centers ganz im Zeichen des Modefrühlings. So wird zusammen mit den Mietpartnern Engbers, S.Oliver, Der Italiener, Der Italiener Accessoires, Mini 2000, Camp David, Esprit, Gerry Weber, Favours, Jack Wolfskin, Wöhrl, Madonna, Mister*Lady, Orsay, Sutor, Ernsting´s family, Gina Laura und Ulla Popken eine statische Modenschau unter dem Thema „Fashion Highlights Frühjahr und Sommer“ auf geometrischen Elementen und...

  • Nürnberg
  • 12.02.14
MarktplatzAnzeige
Dieser Tage sind bei der Tucher Bräu verdiente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für deren Treue geehrt worden.

Tucher Bräu ehrt Jubilare

REGION (pm/vs) - Bei einer kleinen Feier im Schalander der Tucher Bräu fanden vor kurzem die Ehrungen der Betriebsjubilare aus dem Jahr 2013 mit 25 und 40 Jahren statt. Mit einem herzlichen Dankeschön für die langjährige Treue und Mitarbeit gratulierten Geschäftsführer Fred Höfler, der Technische Betriebsleiter Stefan Meyer, der Produktionsbetriebsleiter Bierherstellung und Abfüllung Bernhard Wagemann sowie die Betriebsratsvorsitzenden der Tucher Bräu Sabine Lenius und Herr Vestner,...

  • Nürnberg
  • 11.02.14
MarktplatzAnzeige
Die Friseurmeisterinnen Katharina Bieber (l.), und Cornelia Pal (r.) mit Petra Hoffmann-Stahl von L´Oreal Professionnel, Leiterin Education.

Mod's hair erhält colorXpert Gütesiegel

NÜRNBERG - Bei einer Get2Gether Veranstaltung von L'Oreal wurden ausgewählte Friseursalons als ,,Beautyist Experte im Bereich Coloration" ausgezeichnet. Das Gütesiegel erhielt auch Mod's hair in Nürnberg. In der Begründung: ,,Ingrid Küffner´s Salon zeichnet sich aus, durch unverwechselbare Farbresultate und eine verantwortungsbewusste Beratung. Das ColorXpert Gütesiegel unterstreicht die Kreativität und das Können der Friseure. Es steht für Exklusivität, Kompetenz und eine individuelle...

  • Nürnberg
  • 31.01.14
MarktplatzAnzeige
Erich Harsch (r.), Vorsitzender der Geschäftsführung dm-drogerie markt, nahm den German Leadership Award vom Juryvorsitzenden Lars Wagner (Airbus) entgegen.

Was macht dm eigentlich so erfolgreich?

Erster „German Leadership Award“ geht an dm-drogerie markt Am modernen Führungstil führt kein Weg mehr vorbei REGION (pm/nf) - Der erste German Leadership Award, den das Alumni-Netzwerk des renommierten Collège des Ingénieurs (CDI) verleiht, ging an dm-drogerie markt. Damit wird dm einmal mehr für seinen außergewöhnlichen und innovativen Führungsstil ausgezeichnet und erfährt als erster Preisträger überhaupt eine besondere Ehrung. „Ich bin der festen Überzeugung, dass Führung wieder...

  • Nürnberg
  • 30.01.14
MarktplatzAnzeige
Besuch im neuen Kühne + Nagel Hauptsitz im bayernhafen Nürnberg (v.l.): Harald Leupold, Geschäftsführer Hafen Nürnberg-Roth GmbH,
Dr. Michael Fraas, Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg, Wolfgang Lindner, Niederlassungsleiter Kühne + Nagel Nürnberg.
2 Bilder

Innovation trifft Tradition

40 Jahre Heimathafen und Inbetriebnahme einer neuen Speditionsanlage Kühne + Nagel baut Präsenz aus NÜRNBERG (pm/nf) – Innovation trifft Tradition, so in etwa könnte das Motto von Kühne + Nagel lauten. Tradition, da der globale Logistikdienstleister bereits 50 Jahre in Nürnberg tätig ist, davon 40 Jahre im bayernhafen Nürnberg. Innovation, da in Kürze die Inbetriebnahme einer hochmodernen Speditionsanlage erfolgen wird. 1890 in Bremen gegründet, ist Kühne + Nagel bereits seit 1963 in...

  • Nürnberg
  • 17.01.14
MarktplatzAnzeige
Geschichten aus der Kleeblattstadt Fürth (auf unserem Foto das Rathaus) gibt's jetzt regelmäßig bei Franken Fernsehen.       Foto: web

Franken Fernsehen: Fürth im „Fokus“

FÜRTH - Einmal pro Woche dreht sich auf Franken Fernsehen alles um die Kleeblattstadt - in der neuen Rubrik „Fokus Fürth“. Bereits seit 4. Juli ist die Fürth-Rubrik jeden Donnerstag fester Bestandteil der Hauptnachrichtensendung „Guten Abend Franken“ (18 - 18.30 Uhr). „Das Feedback der Zuschauer ist grandios“, freut sich Studioleiter Heiko Lindner. Mit der Sparkasse Fürth, dem Juwelier Kuhnle und dem Fürther Energiedienstleister infra fürth habe Franken...

  • Fürth
  • 12.08.13
MarktplatzAnzeige
Der MarktSpiegel ist Ihr Werbeträger im Großraum Nürnberg.
2 Bilder

Der MarktSpiegel – Ihr Werbeträger im Großraum Nürnberg

Mit einer Auflage von 462.000 Exemplaren sind wir Nordbayerns größte Wochenzeitung am Mittwoch.Das sind über 9 gefüllte Club-Stadien oder so viele Leser in einer Woche, wie der Nürnberger Tiergarten in einem halben Jahr Besucher hat. Seit 33 Jahren berichten wir zuverlässig über Regionales, halten Aktionen und Gewinnspiele  bereit und engagieren uns für gute Zwecke. Wir sind der informative Einkaufsratgeber der Region. Der MarktSpiegel ist überall bekannt: 93% kennen ihn und 71% lesen...

  • Nürnberg
  • 23.05.13
MarktplatzAnzeige

„Patrizier in Nürnberg – Das Geschlecht der Tucher“

Nürnberg - Neues Buch der Reihe "Patrizier in Nürnberg" Wer waren die Patrizier in Nürnberg, die im Mittelalter mehrere Jahrhunderte lang die Geschicke in Nürnberg bestimmten? Woher kam die – heute noch lebende – Familie der Tucher? Nach 3 Jahren wurde nun die Reihe der Patrizierbücher im Verlag Hans Müller fortgesetzt. Am 20. November 2012 stellten die Autoren um Verleger Gunther Oschmann das neue Buch vor.  In „Patrizier in Nürnberg – Das Geschlecht der...

  • Nürnberg
  • 26.11.12
MarktplatzAnzeige

MEDICON Neueröffnung am Plärrer

NÜRNBERG - MEDICON setzt auch an seinem jüngsten Standort auf Tradition.Direkt am Nürnberger Plärrer hat die neue Apotheken Filiale eröffnet. Der Standort unterstützt das Gesamtkonzept ideal. Als Natürlich-Apotheke bietet MEDICON besondere Vorsorgeangebote und berät zu sanften Heilmethoden. Die speziell geschulten Mitarbeiter sind dabei erster Ansprechpartner. Mit der MEDICON Apotheke entsteht auch am Plärrer ein Zentrum für Gesundheit, eine Drehscheibe für Information und eine beratende...

  • Nürnberg
  • 24.05.11
MarktplatzAnzeige

Modepark Röther - Eröffnung

SCHWABACH - Modebegeisterte und Shopaholics können sich über einen neues Mekka in der Metropolregion freuen.Tops, Shirts, Hosen, Gürtel, Schals, Schuhe  - alles was das Modeherz begehrt und das auf knapp 6000 m² - was ungefähr der Fläche eines durchschnittlichen Fußballfelds entspricht.   Ja der der Modepark Röther in Schwabach hat es in sich. Im HUMA-Einkaufszentrum, direkt an der A6 werden Damen, Herren und Kinder von starken Marken angezogen. Seit fast 40 Jahren dreht sich bei Röther...

  • Schwabach
  • 01.04.11

Beiträge zu Marktplatz aus