Anzeige

Zum Schulanfang: Kostenlos die Schultüte füllen!

Aktion zum Schulanfang: Kostenlos die selbst gemachte Schultüte füllen.
  • Aktion zum Schulanfang: Kostenlos die selbst gemachte Schultüte füllen.
  • Foto: Fotolia
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

Gratis-Schultütenaktion in Nürnberg: Vom 6. bis 13. September füllt Staples kostenlos Schultüten – einfach selbstgebastelte Schultüte in die Staples Filiale in der Sigmundstraße 180 bringen

NÜRNBERG (pm/nf) - Lesen und Schreiben lernen, den ersten Schulranzen packen und natürlich die Schultüte stehen auf der Wunschliste, wenn es um die Einschulung geht. In ganz Deutschland fiebern angehende Erstklässler ihrem ersten Schultag entgegen. Nur noch rund zwei Wochen, dann beginnt auch in Nürnberg der erste Schultag. Damit der ein unvergessliches Erlebnis wird, füllt die Büromarktkette Staples vom 6. bis 13. September 2014 die Schultüten der Kinder in Nürnberg – und zwar kostenlos. Statt mit Süßigkeiten beschenkt die Büromarktkette die Schulanfänger jährlich mit Gratis-Sets zum Schulanfang, gefüllt mit hochwertigen Buntstiften, Bastelscheren, Radiergummis oder Schulwegplänen. Dinge, die kleine ABC-Schützen brauchen.

Vom 6. bis 13. September 2014, (Durchgehend während der Ladenöffnungszeiten), in der Staples Filiale in der Sigmundstraße 180 in Nürnberg.

Guter Zweck: 50 Cent pro Schultüte für den Deutschen Kinderschutzbund

Neben den Gratis-Sets für die Kinder unterstützt Staples mit der Schultütenaktion auch den Deutschen Kinderschutzbund (DKSB): Für jede Schultüte, die zum Gratisbefüllen in eine der bundesweit 58 Staples Filialen gebracht wird, spendet das Unternehmen 50 Cent an die Hilfsorganisation. Bereits seit 2005 unterstützt Staples den gemeinnützigen Verein.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.