Welsgarten und Solitude
Wanderung über den Burgberg

Blick vom Erlanger Burgberg.
Foto: © ETM / Thomas Dettweiler
  • Blick vom Erlanger Burgberg.
    Foto: © ETM / Thomas Dettweiler
  • hochgeladen von Uwe Müller

ERLANGEN (pm/mue) - Am Sonntag, 15. September, veranstaltet der Erlanger Tourismus und Marketing Verein um 15.00 Uhr die Stadtführung „Welsgarten und Solitude – Eine Wanderung über den Burgberg“.

Im Norden der Stadt erhebt sich auf 332 Meter der Burgberg; stets war er eine wesentliche Grundlage für die Lebensqualität der Anwohner. Er lieferte Baustoffe, diente als Garten, war ein beliebtes Ausflugsziel und wurde schließlich bevorzugtes Wohngebiet. Die Teilnahme an der zirka zweistündigen Führung kostet pro Erwachsenen 10 Euro, Kinder bis zwölf Jahre zahlen dagegen jeweils 3 Euro. Es ist keine Anmeldung erforderlich, Tickets gibt‘s direkt vor Ort. Treffpunkt für die Führung ist zur angebenen Zeit am Altstädter Schießhaus (Bergstraße).

www.erlangen.info

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.