Förderung für Kindergärten in der Region

Das Bundesfamilienministerium fördert 20 Kindergärten in der Region.

FORCHHEIM (pm/rr) – Gute Nachrichten für Kindergärten und Kinderhäuser in der Region hat der Bamberg-Forchheimer Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz. Das Bundesfamilienministerium fördert mit dem Programm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ derzeit 20 Kindergärten im Wahlkreis des SPD-Abgeordneten.

„Ich freue ich mich sehr über die guten Nachrichten aus dem Bundesfamilienministerium. Gleich 20 Kindergärten aus Altendorf, Bamberg, Buttenheim, Forchheim, Frensdorf, Hallstadt, Hirschaid und Priesendorf werden direkt aus Berlin gefördert“, so Schwarz.

Mittel für zusätzliche Fachkraftstellen

Mit dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ unterstützt das Bundesfamilienministerium seit Anfang 2016 die alltagsintegrierte sprachliche Bildung in Kindertageseinrichtungen.
Durch das Programm werden in allen bundesdeutschen Wahlkreisen aktuell insgesamt über 7.000 zusätzliche halbe Fachkraftstellen in Kitas und in der Fachberatung gefördert.

„Mit diesem Geld werden auch bei uns zusätzliche Stellen in den Kitas geschaffen. Das ermöglicht, Fachkräfte speziell für den Bereich der Sprachförderung einzustellen“, erklärt Andreas Schwarz.
„Sprache ist der Schlüssel zur Welt. Ich bin unserer Bildungsministerin Dr. Franziska Giffey sehr dankbar, dass sie diesen Themenbereich so engagiert weiterführt“, so Andreas Schwarz abschließend.

Alle Fördervorhaben sind auch auf einer nach Wahlkreisen filterbaren Standortkarte zu finden: https://sprach-kitas.fruehe-chancen.de/programm/standortkarte/

Autor:

Roland Rosenbauer aus Forchheim

Webseite von Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer auf Facebook
Roland Rosenbauer auf Instagram
Roland Rosenbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.