Kirchweih in St. Johannis 2015 ist eröffnet

Mit zwei kräftigen Schlägen stach Bayerns Finanzminister Markus Söder mit Assistentin Cristin Gundel, Junior-Chefin der Hauff-Brauerei, das erste Fass mit 30 Liter Freibier an.
11Bilder
  • Mit zwei kräftigen Schlägen stach Bayerns Finanzminister Markus Söder mit Assistentin Cristin Gundel, Junior-Chefin der Hauff-Brauerei, das erste Fass mit 30 Liter Freibier an.
  • Foto: bayernpress
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

NÜRNBERG (nf) - Die Kirchweih in Johannis gilt als die schönste Stadtteilkirchweih Nürnbergs und wird jedes Jahr aufs Neue sehnlichst von ihren Fans erwartet. Gestern war es endlich wieder soweit. Dr. Markus Söder, Bayerischer Finanz- und Heimatminister, hat die Kirchweih eröffnet. In unserer Bildergalerie können Sie sich schon mal die ersten Bilder ansehen und erfahren, mit wem der Minister das erste Selfie gemacht hat!

Näheres zum Programm und dem ,,Drumherum" im MarktSpiegel-Beitrag unter:

http://www.marktspiegel.de/nuernberg-nord/freizeit-sport/die-kirchweih-st-johannis-2015-laedt-ein-d11035.html

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.