40 Jahre ,,Schweig Bub!"

Das berühmte Volksstück von Fitzgerald Kusz  ,,Schweig, Bub!" feiert 40. Geburtstag. Wiederaufnahme am 22. November 2005. Von links im Bild: Fritz, der Konfirmand,  Florian Vatter (4), Grete, seine Mutter,  Petra Auerochs (8), Hans, sein Vater, Wolf Brannasky (6),  Tante Anna, Antje Cornelissen (5), Onkel Willi, Michael Nowack (1), Gerda, eine Bekannte, Sandra Meyer (7), Manfred, ihr Mann, Carlos Gundermann (3),  Hannelore, die Kusine, Marion Plieth (2).
2Bilder
  • Das berühmte Volksstück von Fitzgerald Kusz ,,Schweig, Bub!" feiert 40. Geburtstag. Wiederaufnahme am 22. November 2005. Von links im Bild: Fritz, der Konfirmand, Florian Vatter (4), Grete, seine Mutter, Petra Auerochs (8), Hans, sein Vater, Wolf Brannasky (6), Tante Anna, Antje Cornelissen (5), Onkel Willi, Michael Nowack (1), Gerda, eine Bekannte, Sandra Meyer (7), Manfred, ihr Mann, Carlos Gundermann (3), Hannelore, die Kusine, Marion Plieth (2).
  • Foto: Staatstheater Nürnberg/Marion Bührle
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

NÜRNBERG (nf) - Am 6. Oktober 1976 feierte „Schweig, Bub!“ von Fitzgerald Kusz in der Regie von Friedrich Schirmer seine Premiere. Anlässlich des 40. Jubiläums findet am 2. Okbober 2016 (19 Uhr) eine Geburtstagslesung mit prominenten Gästen aus Franken im Schauspielhaus statt.

Karten online bestellen
http://www.staatstheater-nuernberg.de/?page=schauspiel,veranstaltung,40_jahre_schweig,_bub_,114344

Das berühmte Volksstück von Fitzgerald Kusz  ,,Schweig, Bub!" feiert 40. Geburtstag. Wiederaufnahme am 22. November 2005. Von links im Bild: Fritz, der Konfirmand,  Florian Vatter (4), Grete, seine Mutter,  Petra Auerochs (8), Hans, sein Vater, Wolf Brannasky (6),  Tante Anna, Antje Cornelissen (5), Onkel Willi, Michael Nowack (1), Gerda, eine Bekannte, Sandra Meyer (7), Manfred, ihr Mann, Carlos Gundermann (3),  Hannelore, die Kusine, Marion Plieth (2).
,,Schweig Bub!" mit hervorragender alter Besetzung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen