Fränkische Marmeladenkönigin gekrönt

Die glückliche Marmeladenkönigin 2016 Margot Bussinger (2.v.l.) mit Katja Heck, NORMA Werbung (2.v.r.) und Jennifer Schuppan, NORMA Einkauf (r.), sowie Corinna Wimmer, Radio F.
  • Die glückliche Marmeladenkönigin 2016 Margot Bussinger (2.v.l.) mit Katja Heck, NORMA Werbung (2.v.r.) und Jennifer Schuppan, NORMA Einkauf (r.), sowie Corinna Wimmer, Radio F.
  • Foto: © NORMA
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

REGION (jrb) - Margot Bussinger, die neue Marmeladenkönigin 2016, ist überglücklich darüber, dass ihr eingesandtes Rezept von den Juroren des fränkischen Discounters NORMA, der Maintal-Konfitüren, Haßfurt, und von Radio „F“ zur neuen Sieger­kreation bestimmt worden ist. Die Krönung zur Marmeladenkönigin wird immer beliebter: Von Jahr zu Jahr werden mehr Rezepte eingereicht. Zur Siegerrezeptur 2016 gehört ein besonderer persönlicher Background: Die Grundrezeptur wurde schon vor einigen Jahren von der inzwischen leider verstorbenen Tante an Margot Bussinger vererbt. Das Siegerprodukt wird von den Maintal-Konfitüren sofort produziert. Ab September gibt es die Marmelade exklusiv in den mehr als 230 fränkischen NORMA-Filialen zu kaufen.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen