newsletter

Auf Frellers Initiative kommt ein Antrag im Landtag
Herz-Aktion für den Karstadt-Standort Langwasser!

Das Logo von Galeria Karstadt Kaufhof klebt am Schaufenster einer Filiale der Warenhauskette.
  • Das Logo von Galeria Karstadt Kaufhof klebt am Schaufenster einer Filiale der Warenhauskette.
  • Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

MÜNCHEN/NÜRNBERG (nf) – Auf Initiative des Nürnberger Landtagsabgeordneten Karl Freller wird die CSU-Landtagsfraktion einen Antrag im Plenum zur Rettung der Karstadtfiliale in Langwasser einbringen. „Es ist sehr erfreulich, dass Karstadt an der Lorenzkirche weiterbestehen kann. Jetzt muss es aber gelingen, auch die zweite Filiale in Langwasser zu sichern. Von Seiten der Stadt und des Freistaats dürfen wir nichts unversucht lassen, damit auch hier eine Rettung gelingt“, so Landtagsvizepräsident Freller, der jüngst selbst bei der Kundgebung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Langwasser gesprochen hat.

Konkret wird im Antrag von Freller und der CSU-Fraktion, einschließlich der Nürnberger CSU-Abgeordneten Barbara Regitz und Jochen Kohler, die Staatsregierung aufgefordert, sie solle in den Gesprächen mit den Verantwortlichen des Konzerns darauf hinwirken, dass eine Schließung auch dieser Filiale verhindert wird. „Die Karstadt-Filiale ist ein Herzstück des Franken-Centers. Zahlreiche andere Geschäfte im Einkaufszentrum profitieren von der Magnetwirkung von Karstadt. Und für Langwasser im Allgemeinen ist ein hochattraktives Franken-Center von größter Bedeutung – als Arbeitgeber wie als Ort des Lebens“, beschreibt Landtagsvize Freller die Bedeutung von Karstadt für das Langwasser Einkaufszentrum.

,,Unser Herz schlägt für Karstadt in Langwasser"

Am kommenden Donnerstag wird ver.di mit den Beschäftigten des Karstadt in Langwasser eine Aktion unter dem Motto „Herz des Franken-Centers“ machen. Treffpunkt ist am Donnerstag, 9. Juli 2020, um 16.00 Uhr am Frankencenter Eingang Backbude. Bei der Aktion sollen Herzluftballons mit Bildern der Beschäftigten in den Himmel steigen, sowie von den langjährigsten Beschäftigten ein Herz aus einem Transparent ausgeschnitten werden. Die Herz-Aktion wird begleitet von einer Kundgebung.

Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen