Start für City Management

NÜRNBERG - Mit dem Jahr 2016 startet das neue City Management in Nürnberg mit dem räumlichen Umgriff für die Altstadt, die Nordstadt und die Südstadt. Das Wirtschaftsreferat hat als City Manager Hans Schmidt (Arte Perfectum GbR) und Reto Manitz (Manitz Kommunikation) beauftragt.

Mit dem City Management sollen die Aktivitäten des Einzelhandels, der Handelsinitiativen, der Verbände und der Stadt zur Profilierung, Zukunftssicherung und des Marketings für den Einkaufsstandort Nürnberg gebündelt werden. Zudem sollen Synergien, zum Beispiel mit dem Tourismus-Marketing, gehoben werden. Wichtiges Thema wird dabei sein, wie sich insbesondere der inhabergeführte Einzelhandel der Digitalisierung, neuen technologischen Entwicklungen für Smartphone und Tablet-Computer und dem damit verbundenen Wandel von Kundenansprüchen stellen kann.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.