Wer liebt uns, wer nimmt uns?

Jeanine hat Charme.       Fotos (3): oh
3Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

NÜRNBERG - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche: Jeanine, DJ Bobo und Liam.

Menschenbezogen, verschmust und agil ist die dreijährige Janine eine echte Herzensbrecherin. Als reinrassiger Rehpinscher braucht sie viel Auslauf, freut sich danach aber auch auf ruhige Momente. Mit Katzen gibt es Probleme.

Liam ist zwei Jahre alt und hat einen Schäferhund sowie einen Spitz im Genpool. Er ist schüchtern, ruhig und gesellig und kommt mit Artgenossen, Katzen und Kindern gut zurecht.
 
DJ Bobo haben wir bereits vor einiger Zeit vorgestellt. Leider hat der Labrodor-Bub noch kein Zuhause gefunden – dabei ist der zweijährige DJ Bobo der ein idealer Familienhund. Am besten wäre ein Haus mit eingezäuntem Garten und größeren Kindern. Sinnvoll wäre zudem der Besuch einer Hundeschule, um seinen Charakter noch zu perfektionieren.

http://www.tierhilfe-franken.de/

(Neue Helferinnen und Helfer sind stets willkommen!)

Autor:

Archiv MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.