Anzeige

Frischluft mit 630 PS

„Oben ohne“ im Mercedes-AMG S 65 Cabriolet. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler
  • „Oben ohne“ im Mercedes-AMG S 65 Cabriolet. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler
  • hochgeladen von Uwe Müller

(ampnet) - Als Topmodell der offenen Baureihe kommt im Mai 2016 das Mercedes-AMG S 65 Cabriolet auf den Markt, das aus seinem 6,0-Liter-V12-Biturbomotor 463 kW / 630 PS Leistung bei 1.000 Newtonmetern Drehmoment herausholt.


Damit sprintet der Wagen in 4,1 Sekunden von Null auf 100 km/h – die Höchstgeschwindigkeit wird bei 250 km/h elektronisch begrenzt, mit dem AMG Driver‘s Package kann sie jedoch auf 300 km/h angehoben werden (ebenfalls elektronisch begrenzt). Der NEFZ-Verbrauch wird mit 12 Litern auf 100 Kilometern angeben. Ausgeliefert wird das Cabrio mit einem Automatikgetriebe, das über drei individuelle Fahrprogramme verfügt: Controlled Efficiency, Sport und Manuell.

Die Ausstattung des S 65 Cabrio enthält das Sportfahrwerk Airmatic und das automatische Windschutz-System Aircap, die Kopfraumheizung Airscarf, beheizbare Armlehnen und eine intelligente Klimasteuerung. Das dreilagige Akustik-Stoffverdeck ist innen mit Leder Nappa und Mikrofaser Dinamica verkleidet. Das Außendesign enthält an Front, Seite und Heck Chromteile: Frontsplitter, alle Lufteinlässe, der Kühlergrill sowie Doppelendrohre der Abgasanlage.

Das Mercedes-AMG S 65 Cabriolet kann ab dem 4. April 2016 bestellt werden, einen Preis nannte der Hersteller bisher noch nicht.

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen